Perfekte Kosmetiktasche nähen

Schnittmuster: Kosmetiktasche Rheingold nähen

von Sabine Schmidt

Kosmetiktasche Rheingold nähen, das ist wie eine Zeitreise mit der Nähmaschine. Lade dir das Schnittmuster runter und begib dich mit uns auf Expedition durch die Epochen.


Schnittmuster für die Kosmetiktasche “Rheingold”

Rheingold – der Name hat Klang.

Er erinnert an den sagenumwobenen Schatz der Nibelungen. An die Wucht von Wagner-Opern.

Mich lässt er aber allem voran an Tante Elsas Abenteuer in den Fünfziger Jahren denken.

An Tante Elsa – und ihre geheimnisvollen Reisen im legendären Luxus-Zug, der damals zwischen Nordsee und Alpen verkehrte.

Mit verträumtem Blick blinzelt Tante Elsa aus dem Fenster, flirtet gurrend mit dem Schaffner.  Von Zeit zu Zeit nippt sie an ihrem bunten Cocktail, während der Rheingold sich langsam durch die Landschaft schlängelt.



Kosmetiktasche Rheingold nähen

Warum ich das erzähle?

Weil unsere Kosmetiktasche eine Hommage ist.

Eine Hommage an Tante Elsa – an ihren Freiheitsdrang, der ihrer Zeit weit voraus war.

An ihren Duft nach Puder und Gardenie, an den verstaubten Glamour ihrer raffinierten Hüte, an ihre kühn gemusterten Kleider – und an ihr abenteuerlustiges Herz aus purem Gold.


All das hatten wir im Sinn, als wir unsere Kosmetiktasche Rheingold entwarfen. Sie sollte eine Tasche werden, die Tante Elsa liebend gern mit auf ihre Reisen genommen hätte.

Als geräumige Kosmetiktasche, in der sich Puder, falsche Wimpern und Lippenstifte tummeln, als handliches Täschlein für Spitzentaschentücher oder als Aufbewahrung für ihre raffinierten Nahtnylons.



Kosmetiktasche Rheingold nähen

Mit diesem Spirit haben wir das Schnittmuster für “unser” Rheingold entworfen.

Unsere Kosmetiktasche sollte klassisch sein – aber nicht streng.

Den Charme der Fünfziger atmen – aber gleichzeitig klassisch und stylish sein.

Und sie sollte auch für Näh-Anfänger spielend leicht zu nähen sein.

Im Nähvideo zeigt dir Kirsten vom Haus mit dem Rosensofa, wie die Rheingold genäht wird:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Kosmetiktasche Rheingold nähen

Das eBook enthält die Schnittmuster für Rheingold in 4 Größen. Außerdem ist eine ausführliche Nähanleitung enthalten, mit der es auch Anfängern gelingt, die Kosmetiktasche Rheingold zu nähen.

Die Tasche eignet sich wunderbar als geräumige Kosmetiktasche, praktischer Taschen-Organizer, süßes Handytäschchen oder feminines Portemonnaie.



Kosmetiktasche Rheingold nähen


Aus welchen Stoffen kann man die Kosmetiktasche Rheingold nähen?

Rheingold lässt sich aus allen festen Stoffen wie Baumwoll-Webware, Dekostoff, Cord, Jeans oder Canvas nähen.

Ich habe bei einigen Taschen Fein- und Breitcord vernäht. Bekommen habe ich die Cord-Stoffe bei Stoffe-Hemmers.


Kosmetiktasche Rheingold nähen

Auch ein gesteppter Taschenstoff eignet sich sehr gut.

Sehr stilecht ist auch beispielsweise gestepptes Kunstleder wie dieses goldfarbene:

Natürlich ist gestepptes Kunstleder auch in dezenteren Farbtönen super für Rheingold geeignet

Die hübschen metallisierten Reißverschlüsse habe ich wie immer bei Simone bestellt.


Benötigte Materialien (abhängig von der gewählten Taschen-Größe)


Kosmetiktasche Rheingold nähen

Wie groß ist die fertige Kosmetiktasche Rheingold?

Die fertige Rheingold verfügt über folgende Maße (am Boden gemessen):

  • Micro: Höhe: 12 cm, Breite: 18 cm, Tiefe: 5 cm
  • Mini: Höhe: 15 cm, Breite: 24 cm, Tiefe: 7 cm
  • Midi: Höhe: 19, Breite: 27 cm, Tiefe: 9 cm
  • Maxi: Höhe: 21 cm, Breite: 34 cm, Tiefe: 10 cm


Kosmetiktasche Rheingold nähen


Für Fragen und Anregungen kannst du mir jederzeit eine eMail schreiben: hilfe@sewsimple.de
Und jetzt viel Spaß beim Nähen!

Happy simple sewing
deine Sabine


Kosmetiktasche Rheingold nähen

Kosmetiktasche Rheingold nähen

Kosmetiktasche Rheingold nähen

Kosmetiktasche Rheingold nähen

Wie hilfreich findest du den Beitrag?

Durchschnittliche Bewertung 4.1 / 5. Anzahl: 9

Bewerte den Beitrag 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Plotter kaufen, welchen Plotter kaufen, Schneideplotter kaufen, Schneideplotter Kaufberatung, Schneidegerät kaufen, Schneidegerät Funktionen, welchen Plotter soll ich kaufen?

Plotter kaufen: Tipps, Geräte & Funktionen

Plotter kaufen: Erfahre in diesem Blogbeitrag alles über die gängigsten Schneideplotter, ihre Funktionen und was du damit machen kannst. Das Wichtigste auf einen Blick Liebäugelst du schon länger mit einem Plotter und kannst dich einfach nicht für ein Gerät entscheiden? Keine Panik, ich gebe dir Fakten und Tipps zu allen gängigen Hobbyplottern auf dem Markt…
Näher dran! – Der SewSimple Näh-Podcast

59 Jacquard-Geschichte(n) aus Lyon – Gast: Luisa Gebauer, MT Stofferie

So schön außergewöhnlich und außergewöhnlich schön: Jacquard-Stoffe im Wandel der Zeit 21. Februar 2024 Man sieht sie überall: Ob auf dem Laufsteg, als edler Vorhang, Hingucker-Abendtäschchen, Blazer, Jacke, Pulli, schillernde Bauchtasche oder hinreißendes Kleid. Aber: Was ist eigentlich das Besondere an Jacquard-Stoffen? Und warum werden so viele dieser edlen Stoffe ausgerechnet in und um Lyon…
Näher dran! – Der SewSimple Näh-Podcast

#58 Nähmythen und was dahinter steckt – Gast: Anja Lia Kübler (BERNINA)

Die Geheimnisse hinter Druckluftspray, Fadenlauf, Nahtzugabe & Co. 14. Februar 2024 Konkret kümmern wir uns diesmal um Nähmythen. Also Dinge, die man mal irgendwo gehört hat und seitdem immer so macht. Oder Sprüche, die in der Näh-Community gebetsmühlenartig wiederholt und schlichtweg falsch sind. Vielleicht fühlst du dich auch beim ein oder anderen Thema regelrecht ertappt….
Näher dran! – Der SewSimple Näh-Podcast

#56 Freies Schneiden: So funktioniert Improv Quilting auf Anhieb! (Gast: Birgit Kühr)

Kreative Patchwork-Technik für Einsteiger und Näh-Abenteurer 🙂 31. Januar 2024 Freies Schneiden ist eine Patchwork-Technik, die manchmal auch Improv Quilting genannt. Dabei werden Stoffstücke und Stoffstreifen freihändig mit dem Rollschneider zugeschnitten. Dadurch entstehen willkürliche Patchwork-Elemente mit natürlicher Anmutung und individuellem Look. Tipps, Projekte & Links zum Thema Tipps, Projekte & Links zum Thema Hier geht’s…
Näher dran! – Der SewSimple Näh-Podcast

#56 Die richtige Nadel für dein Nähprojekt auswählen – Gast: Simone Fuchs-Schulz

Welche Nähmaschinen-Nadel für welches Nähprojekt? SewSimple klärt auf! ∞} .24. Januar 2024 Was bedeuten die Zahlen auf den Nadel-Päckchen? Welche Nadelart eignet sich für welche Maschine? Und welche Nadel sollte für welchen Stoff verwendet werden? Fragen über Fragen. In dieser Podcast-Episode machen Simone und ich einen ersten Aufschlag und klären die wichtigsten Fragen zum Thema…