Wärmflaschenbezug nähen

Wärmflaschenbezug nähen | Anleitung

von Sabine Schmidt

Damit du kuschlige Momente noch mehr genießen kannst, zeigen wir dir, wie du ganz einfach einen wunderschönen, individuell gestalteten Wärmflaschenbezug nähen kannst.


Und weil wir beim Nähen ja auch gerne mal ans Recyceln denken: Das ist eine gute Möglichkeit, alte Sweater oder auch Jeans zu verwerten. Die süße Schildkröten-Applikation aus Stoffresten ist ganz einfach aufzunähen und macht aus dem schlichten Bezug ein echtes Schmuckstück.


Um die Wärmflaschenhülle zu nähen benötigst du:

  • Sweat-Stoff-, Jersey- oder Strickstoff (auch Jeansstoff klappt!)
  • Einen ca. 40 cm langen Reißverschluss aus Kunststoff – kein Metall, weil das die Hitze der Wärmflasche gut leitet: Verbrennungsgefahr!
  • Stoffreste für die Applikation
  • Solufix für die Stoffrückseite – Solufix verhindert, dass sich die Applikation wellt. Du kannst statt dessen auch Stickvlies verwenden.
  • Vliesofix zum Aufbügeln
  • unser kostenloses Schnittmuster für den Wärmflaschen-Bezug bekommst du hier: Wärmflaschenbezug

Dann kann’s losgehen!


Schneide für die Vorder- und Rückseite des Bezugs die Form zweimal aus.


Wärmflaschenbezug nähen

Markiere die Mitte eines Stoffteils und zerschneide das Teil mittig. So schaffst du Platz für den Reißverschluss.


Wärmflaschenbezug nähen

Setze den Reißverschluss ein. Ich habe dafür ein Reißverschluss-Füßchen verwendet. Steppe den Reißverschluss mit einem 3,5 mm-Geradstich ab.

Dabei solltest du darauf achten, dass du die umgeklappte Stoffkante und die Kante des Reißverschlusses innen mit-fasst. So kann sich später nichts verheddern.


Wärmflaschenbezug nähen

Jetzt schneidest du die Einzelteile der Schildkröten-Applikation aus und versiehst sie mit Vliesofix. Das geht am Besten, wenn du das Ganze zwischen zwei Lagen Backpapier legst. So schonst du Bügeleisen und Bügelbrett. ;o)

Wärmflaschenbezug nähen

Teile ausschneiden und auf das Bezugsteil ohne Reißverschluss bügeln.

Wärmflaschenbezug nähen

Unter das Teil, das du besticken möchtest, legst du jetzt eine Lage Stickvlies oder Soluvlies.

Du kannst das Vlies auch mit ein paar Stecknadeln sichern, damit es während des Applizierens nicht verrutscht.

Nun die Applikation mit einem Satinstich aufnähen. Ich habe dafür Madeira-Baumwollgarn mit Verlauf verwendet. Achte darauf, dass du den Nähfußdruck möglichst verringerst, so vermeidest du, dass der Stoff sich wellt.

Jetzt kannst du das überstehende Stickvlies abziehen und die Applikation bügeln – mit ein wenig Dampf glättet sich dann der Stoff.


Wärmflaschenbezug nähen

Wärmflaschenbezug7

Anschließend legst du beide Teile rechts auf rechts zusammen. Falls etwas übersteht (jeder näht den Reißverschluss ein wenig unterschiedlich ein), schneidest du einfach ab, was übersteht.

Nähe den Bezug mit einer Overlock oder mit einem elastischen Stich (oder dem Overlockstich deiner Nähmaschine) zusammen.


Wärmflaschenbezug nähen

Wärmflaschenbezug nähen

Wärmflaschenbezug nähen - Sewsimple.de

Happy Simple Sewing

Deine Sabine


Wie hilfreich findest du den Beitrag?

Durchschnittliche Bewertung 4.3 / 5. Anzahl: 14

Bewerte den Beitrag 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Näher dran! – Der SewSimple Näh-Podcast

Folge 3: Tipps und erste Projekte für den Nähstart

Do’s und Don’ts für deinen gelungenen Einstieg ins Nähabenteuer 3. Februar 2023 Unsere Tipps für den Näh-Einstieg Die ersten Minuten an der Nähmaschine: aufregend, oder? Wie fängt du jetzt eigentlich am besten mit dem Nähen an? Und welche Stoffe verwendest du dabei? Und gibt es auch Projekte, die sich besonders gut für den Start eignen?…
Näher dran! – Der SewSimple Näh-Podcast

Folge 2: Nähzubehör – Nice to have oder wirklich nützlich?

Welches Nähzubehör dir weiterhilft – und worauf du verzichten kannst 2. Februar 2023 Welches Nähzubehör hilft mir weiter? Mehr ist nicht automatisch mehr: Nicht jedes Nähwerkzeug, das unter Nähfans gehyped wird, ist auch wirklich hilfreich.Vielleicht geht es dir wie mir zu Beginn und du denkst, wenn du möglichst viel Nähzubehör am Start hast, sichert dir…
Näher dran! – Der SewSimple Näh-Podcast

Folge 1: Welches Nähzubehör braucht man für den Einstieg?

Welches Nähzubehör wichtig ist – und worauf du verzichten kannst 3. Februar 2023 Welches Nähzubehör brauche ich als Anfänger? Welches Nähzubehör brauchen Einsteiger wirklich? Simone von Nähcafé am Wasserturm und ich sprechen über notwendiges und überflüssiges Zubehör. Denn nicht jedes fancy Tool, das im Netz die Runde macht, hilft dir wirklich, gelungene Projekte umzusetzen. Bei…
Näher dran! – Der SewSimple Näh-Podcast

Folge Null: Warum ich diesen Podcast mache

Ein Podcast von SewSimple? Na klar! 2. Februar 2023 Wer ich bin, was SewSimple ist und warum ich diesen Podcast mache Es gibt gute Gründe, Nähthemen zu besprechen. Zum Beispiel, weil dir unsere Tipps Antworten auf Fragen liefern, die du dir noch nie gestellt hast. Die dich aber im Alltag immer wieder zum Nahttrenner greifen…
Tasche aus Cord nähen

Tasche aus Cord nähen: Cord-Tasche ASGER mit gratis Schnittmuster

Tasche aus Cord nähen: Mit unserer Anleitung mit kostenlosem Schnittmuster zauberst du dir die Cord-Tasche deiner Träume! Das Wichtigste auf einen Blick Ein Outfit ist immer erst dann perfekt, wenn die Accessoires dazu passen, oder? Deshalb hat meine Kollegin Eve für dich Tasche ASGER entwickelt. Besonders cool: ASGER kannst du aus den Stoffresten von Cordkleid…
Jersey nähen mit der Nähmaschine

Jersey nähen mit der Nähmaschine: Die 10+ besten Tipps & Projekte

Jersey nähen: Mit unseren Tipps und Anleitungen kannst du Jersey spielend leicht auf der Nähmaschine verarbeiten. Was ist Jersey? Jersey ist ein weicher gestrickter oder gewirkter Stoff, der auf großen Industriestrickmaschinen hergestellt wird. Als Maschenware ist er dehnbar und deshalb besonders für Kleidung geeignet. Jersey kann aus Baumwolle, Leinen, Sojagarnen, Viskose und anderen Materialien bestehen….