Boxy Bag - SewSimple.de

Anleitung: Boxy Bag mit besticktem Label

von Sabine Schmidt

Unsere Boxy Bag ist einfach wunderbar! Noch viel individueller wird sie mit einem coolen Label!

Nicht nur, dass sie in den unterschiedlichsten Farben und Materialien großartig aussieht – man kann sie auch in jeder Größe nähen. Bestes Beispiel hierfür ist die geniale Big  Boxy Bag:

Big Boxy Bag - SewSimple.de


Weil sie sich größter Beliebtheit erfreut, haben wir noch zwei süße Versionen für Kinder gemacht. Dafür haben wir die kunterbunten Täschchen jeweils mit einem besticktem Label verziert!

Schau mal:

Boxy Bag mit Label - SewSimple.de


Sticken ist ja echt angesagt, wobei: mit der Hand gestickt ist es noch eine Spur persönlicher als mit einer Stickdatei, finden wir. Und hat außerdem einen tollen Vintage-Charakter.

Das Label machst du so:

  • Bügele ein Stück dünnes Aufbügelvlies auf ein kleines Stück Leinen (ca. 7 *10 cm, je nach Länge des Namens und Schriftgröße)
  • Schreibe mit Textilmarker den entsprechenden Namen auf das Leinen.
  • Nun teilst du zwei oder drei Fäden von handelsüblichem Sticktwist ab und Nähst in einem einfachen Back Stitch (wie heißt das eigentlich auf Deutsch?) den Namen auf.
  • Nimm ein zweites Stückchen Leinen, das genauso groß ist wie das erste, lege die Stücke rechts auf rechts zusammen und nähe rundherum zu.
  • Schneide die Rückseite vorsichtig mit einer Stickschere oder mit einem Nahttrenner ca. 3 cm in der Mitte auf und wende das Label
  • Forme die Ecken schön aus und bügele das Label
  • Wenn du magst, kannst du die Nahtzugabe an den Ecken vor dem Wenden noch ein wenig zurückschneiden, wir verzichten meist darauf, weil dadurch die Ecken ein wenig gerundet werden.
  • Platziere das Label dort, wo du es haben möchtest, und nähe mit einem Running Sticht das Label fest. Fertig!

Wie der Back Stitch geht, kannst du hier sehen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Der Running Stitch wird so gemacht:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Und so kann das Ergebnis aussehen (wenn man nur mittelgut sticken kann, es aber immer wieder gerne versucht):

Boxy Bag mit Label - SewSimple.de

Pauls Waschtaschen-Label ist mit dem Quilt-Stich der Nähmaschine befestigt.

Noch einen thematisch passenden Reißverschluss-Bead – und: Yippie! Fertig!

Verwechslung ausgeschlossen! ;o)


Happy Simple Sewing

deine

Sabine von SewSimple.de

Wie hilfreich findest du den Beitrag?

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl: 0

Bewerte den Beitrag 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bauchtasche nähen

Bauchtasche nähen: Die 20+ alles entscheidenden Kniffe!

Bauchtasche nähen: Hier kommen die besten Tipps und Tricks zum Nähen cooler Hüfttaschen und Cross-Body-Bags. Mit Bauchtaschen-Schnittmuster und Nähanleitung. Das Wichtigste auf einen Blick In diesem Beitrag verrate ich dir die besten Tipps und Tricks zur perfekten Bauchtasche Schnittmuster und Anleitung für Sling Bag JUNIS kannst du dir direkt hier auf dem Blog herunterladen Ich…
Baby-Bummie nähen

Baby-Bummie nähen: Schnittmuster und Anleitung

Eine Baby-Bummie ist super easy. Alles was du brauchst ist ein bisschen Lieblingsstoff, ein Schnittmuster und eine anfängertaugliche Anleitung. Und schon kann’s losgehen! Das Wichtigste auf einen Blick Wir schauen uns an, welche Stoffe für eine Baby-Bummie geeignet sind Du lernst Bündchen und Mitwachsbündchen zu nähen (und wirst baff sein, wie einfach das ist) Du…
Overlockbuch Näh doch einfach Overlock

Das Overlockbuch von SewSimple ist da!

Ein Overlockbuch von SewSimple? Yesss! “Näh doch einfach Overlock” ist am Start! Erfahre jetzt alles über Inhalte, Hintergründe und Entstehungsprozess des beliebten Grundlagen-Buchs. Ein Overlockbuch von SewSimple? Nach dem überwältigenden Erfolg des ersten Nähbuchs “Näh doch einfach”, das 2021 im Frechverlag erschienen ist, war mir sofort klar: Ein Overlockbuch muss her. Im ersten Buch dreht…
Ordnerhülle aus alter Jeans nähen

Ordnerhülle nähen: Jeans-Upcycling meets Quilt-as-you-go

Ordnerhülle nähen ist eine perfekte Idee für persönlich gestaltete Ordner. Schau dir an, wie du daraus ein Jeans-Upcycling-Projekt oder eine Hülle mit Patchwork-Charakter machen kannst. Das Wichtigste auf einen Blick Upcycling ist eine tolle Möglichkeit, die Umwelt und deinen Geldbeutel zu schonen eine Ordnerhülle schont deine Ordner und schützt die Kanten und Ecken außerdem bietet…
Tasche mit Boden nähen

Tasche mit Boden nähen: Projekttasche Hiro

Tasche mit Boden nähen: Eine hervorragende Idee, wenn deine Tasche einen sicheren Stand bekommen soll. Wie das funktioniert zeige ich dir in dieser Anleitung mit kostenlosem Schnittmuster für eine praktische Projekttasche. Das Wichtigste auf eine Blick In diesem Beitrag zeigt dir Simone vom Nähcafé am Wasserturm, wie du eine praktische und handliche Projekttasche nähen kannst…

Nähen

Nähen ist ein wunderschönes Hobby. Darin sind sich alle einig, die erst einmal den Einstieg geschafft haben. Aber nicht nur das: Nähen ist so nützlich! Egal, ob du dir künftig tolle Taschen nähen oder deine Kleidung selber schneidern oder reparieren möchtest: Ein bisschen Näh-Wissen und einfache Grundlagen – mehr brauchst du gar nicht, um an der Nähmaschine durchzustarten, versprochen! Und dabei ist Nähen lernen gar nicht…