Einfache Sachen nähen

Nähanleitung: Geschirrtuch verschönern

von Sabine Schmidt

Du brauchst ein schnelles Geschenk? Da hab ich was für dich! Ein Geschirrtuch verschönern ist blitzschnell gemacht. Und die aufgehübschten Küchentücher sind einfach nur bezaubernd!


So verschönerst du ganz einfach ein Geschirrtuch

Brauchen deine eigenen Küchentücher auch ein Makeover?

Dan kannst du meine Anleitung natürlich auch zum Upcyclen deiner Geschirrtücher nutzen!

Ganz toll: Du brauchst nur wenig Stoff – hier eignen sich Stoffreste ganz phantastisch, um aus langweiligen Geschirrtüchern echte Glanzstücke für die Küche zu machen!

In meiner Anleitung habe ich das Geschirrtuch mit Paspelband verschönert – das gibt dem Ganzen einen zusätzlichen Pfiff, finde ich.


So kannst du ganz einfach ein Geschirrtuch aufhübschen!

Benötigte Materialien (abhängig von der Größe des Geschirrtuchs)

  • 1 Geschirrtuch
  • 15 cm Baumwollstoff (in der Breite des Geschirrtuchs) – ich finde für Geschirrtücher RetroStoffe besonders schön…
  • ca. 2,5 Meter Baumwoll-Schrägband (ich finde Vichy-Schrägband cool zum Küchen-Thema)
  • ca. 1 Meter Paspelband
  • Rollschneider, Patchwork-Lineal, Schere

Nähanleitung: Geschirrtuch verschönern

Schneide ein ca. 8 cm langes Stück des Schrägbands ab und nähe es an den offenen Längskanten zusammen. Das wird später die neue Schlaufe des Geschirrtuchs.


Geschirrtuch verschönern

Schnapp dir das Geschirrtuch und bügele es.


Geschirrtuch verschönern

Wo du schon dabei bist: Bügele die langen Seiten des Baumwollstoff-Streifens jeweils einen Zentimeter um. Das wird die Nahtzugabe.


Geschirrtuch verschönern

Mach dir eine Markierungen dort, wo du den Stoffstreifen aufnähen willst.

Nähe dort mit den Reißverschluss-Fuß das Paspelband an.


Geschirrtuch verschönern

Dann legst du die umgebügelte Nahtzugabe an die Wulst der Biese und nähst den Stoff knappkantig mit einem Geradstich an.


Geschirrtuch verschönern

Wiederhole diesen Arbeitsschritt auf der zweiten Längsseite.

Jetzt schneidest du die Nahtzugaben des Geschirrtuchs mit Lineal und Rollschneider weg. Das ist notwendig, damit wir gleich das Tuch schön mit Schrägband einfassen können.


Geschirrtuch verschönern

Geschirrtuch verschönern

Und dann wird das ganze Tuch mit Schrägband eingefasst. Wie das funktioniert, zeige ich dir in dieser Anleitung.

Mittig an der oberen Kante fasst du die Schlaufe mit.


Geschirrtuch verschönern

Und fertig ist dein frisch aufgehübschtes Geschirrtuch!


Geschirrtuch verschönern

Geschirrtuch verschönern


Geschirrtuch verschönern

Happy simple sewing,

deine Sabine

Wie hilfreich findest du den Beitrag?

Durchschnittliche Bewertung 3.4 / 5. Anzahl: 8

Bewerte den Beitrag 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

4 Antworten zu „Nähanleitung: Geschirrtuch verschönern“

  1. Eine Freundin möchte sich mit ihrem Partner eine neue Küche kaufen. Da würde ein neues Geschirrtuch sicher sehr gut reinpassen. Mit etwas Liebe und einigen alten Stoffresten kann man sicher noch etwas spannendes zaubern.

    1. Tolle Idee, Emmi! 🙂

  2. Hallo. Ich finde Projekte toll, die nicht so super zeitaufwendig sind und die man auch zwischendurch mal umsetzen kann. Ein Geschirrtuch zu verschönern ist eine gute Idee. Vielen Dank für den Tipp! LG

    1. Sehr gerne! Liebe Grüße!

Bauchtasche nähen

Bauchtasche nähen: Die 20+ alles entscheidenden Kniffe!

Bauchtasche nähen: Hier kommen die besten Tipps und Tricks zum Nähen cooler Hüfttaschen und Cross-Body-Bags. Mit Bauchtaschen-Schnittmuster und Nähanleitung. Das Wichtigste auf einen Blick In diesem Beitrag verrate ich dir die besten Tipps und Tricks zur perfekten Bauchtasche Schnittmuster und Anleitung für Sling Bag JUNIS kannst du dir direkt hier auf dem Blog herunterladen Ich…
Baby-Bummie nähen

Baby-Bummie nähen: Schnittmuster und Anleitung

Eine Baby-Bummie ist super easy. Alles was du brauchst ist ein bisschen Lieblingsstoff, ein Schnittmuster und eine anfängertaugliche Anleitung. Und schon kann’s losgehen! Das Wichtigste auf einen Blick Wir schauen uns an, welche Stoffe für eine Baby-Bummie geeignet sind Du lernst Bündchen und Mitwachsbündchen zu nähen (und wirst baff sein, wie einfach das ist) Du…
Overlockbuch Näh doch einfach Overlock

Das Overlockbuch von SewSimple ist da!

Ein Overlockbuch von SewSimple? Yesss! “Näh doch einfach Overlock” ist am Start! Erfahre jetzt alles über Inhalte, Hintergründe und Entstehungsprozess des beliebten Grundlagen-Buchs. Ein Overlockbuch von SewSimple? Nach dem überwältigenden Erfolg des ersten Nähbuchs “Näh doch einfach”, das 2021 im Frechverlag erschienen ist, war mir sofort klar: Ein Overlockbuch muss her. Im ersten Buch dreht…
Ordnerhülle aus alter Jeans nähen

Ordnerhülle nähen: Jeans-Upcycling meets Quilt-as-you-go

Ordnerhülle nähen ist eine perfekte Idee für persönlich gestaltete Ordner. Schau dir an, wie du daraus ein Jeans-Upcycling-Projekt oder eine Hülle mit Patchwork-Charakter machen kannst. Das Wichtigste auf einen Blick Upcycling ist eine tolle Möglichkeit, die Umwelt und deinen Geldbeutel zu schonen eine Ordnerhülle schont deine Ordner und schützt die Kanten und Ecken außerdem bietet…
Tasche mit Boden nähen

Tasche mit Boden nähen: Projekttasche Hiro

Tasche mit Boden nähen: Eine hervorragende Idee, wenn deine Tasche einen sicheren Stand bekommen soll. Wie das funktioniert zeige ich dir in dieser Anleitung mit kostenlosem Schnittmuster für eine praktische Projekttasche. Das Wichtigste auf eine Blick In diesem Beitrag zeigt dir Simone vom Nähcafé am Wasserturm, wie du eine praktische und handliche Projekttasche nähen kannst…

Nähen

Nähen ist ein wunderschönes Hobby. Darin sind sich alle einig, die erst einmal den Einstieg geschafft haben. Aber nicht nur das: Nähen ist so nützlich! Egal, ob du dir künftig tolle Taschen nähen oder deine Kleidung selber schneidern oder reparieren möchtest: Ein bisschen Näh-Wissen und einfache Grundlagen – mehr brauchst du gar nicht, um an der Nähmaschine durchzustarten, versprochen! Und dabei ist Nähen lernen gar nicht…