HauptseiteTaschenSchnittmuster: Furoshiki-Tasche nähen

Schnittmuster: Furoshiki-Tasche nähen

3,99

Beschreibung

Furoshiki-Tasche nähen: Ob als Bento-Bag, Handtasche oder Utensilo: Die Tasche im Japan-Stil ist definitiv eine Näh-Sünde wert. Das anfängertaugliche Schnittmuster kannst du dir in 3 Größen herunterladen.

Die Furoshiki-Tasche ist gerade für Nähanfänger ganz besonders reizvoll, weil sie nur mit geraden Nähten gezaubert wird. Das funktioniert nicht nur sehr gut, es sieht auch Klasse aus.

Die fertige Tasche im Japan-Look ist ideal als Utensilo z. B. um darin Gästehandtücher oder Kosmetika aufzubewahren. Du kannst sie aber auch prima als stylische Handtasche oder Lunch-Bag verwenden.

Das ist alles im eBook enthalten

  • Schnittmuster in 3 Größen zum Ausdrucken in DIN A4
  • ausführliche, bebilderte Nähanleitung
  • Level: leicht

Das solltest du können

  • gerade Nähte

Diese Materialien brauchst du zuhause

Du kannst die Tasche aus allen festen Webware-Stoffen nähen. Gut geeignet sind zum Beispiel Baumwolle, Canvas oder Leinen.

Furoshiki Tasche 1

40 x 50 cm Baumwollstoff f. Außenseite
40 x 50 cm Baumwollstoff f. d. Futter
40 x 50 cm Vlieseline H640
2 x 100 x 30 cm Baumwollstoff f. d. Henkel

Furoshiki Tasche 2

40 x 60 cm Baumwollstoff f. Außenseite
40 x 60 cm Baumwollstoff f. d. Futter
40 x 60 cm Vlieseline H640
2 x 130 x 25 cm Baumwollstoff f. d. Henkel

Furoshiki Tasche 3

70 x 90 cm Baumwollstoff f. Außenseite
70 x 90 cm Baumwollstoff f. d. Futter
70 x 90 cm Vlieseline H640
70 x 90 cm Vlieseline H250
2 x 160 x 30 cm Baumwollstoff f. d. Henkel

Außerdem: Nähgarn, Markierstift, Lineal, ggf. Magnetverschluss zum Annähen, Stecknadeln, Rollschneider, Schere, Bügeleisen, Nadel & Faden

Wie groß ist die fertige Furoshiki-Tasche?

Die Tasche hat folgende Fertigmaße
Furoshiki 1: 12 x 12 x 24 cm
Furoshiki 2: 18 x 18 x 35 cm
Furoshiki 3: 21 x 21 x 43 cm

Furoshiki-Tasche nähen

Furoshiki-Tasche nähen

Furoshiki-Tasche nähen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Schnittmuster: Furoshiki-Tasche nähen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.