HauptseiteKleidung-SchnittmusterDamenkleidungT-Shirt | Schnittmuster “Mirabell” | Größe 32 – 60

T-Shirt | Schnittmuster “Mirabell” | Größe 32 – 60

(60 Kundenrezensionen)

3,99

Beschreibung

Unser T-Shirt Schnittmuster “Mirabell” ist die perfekte Wahl für dich, wenn du Lust auf ein schnelles, einfaches Damen T-Shirt hast, das auch in großen Größen perfekt sitzt.

Zaubere dir eine Mirabell!

Das T-Shirt ist im Brustbereich locker geschnitten und kommt ohne Brustabnäher aus. Die Ärmel in 3 Längen sind ebenfalls lässig geschnitten, Taille und Hüfte etwas figurbetonter.

Die Säume werden ganz einfach umgeschlagen und abgesteppt.
So ist dein schönes neues Shirt im Handumdrehen fertig! 🙂

Was das T-Shirt eBook enthält

  • ausführliche, bebilderte Nähanleitung mit Tipps zum Anpassen und Varianten
  • T-Shirt-Schnittmuster in Größe 32 – 60 in A4 zum Selberdrucken
  • T-Shirt-Schnittmuster in Größe 32 – 60 in A0 zum Plotten
  • Ärmel in 3 Längen
  • Lagepläne für alle Größen
  • Fertigmaßtabelle
  • Körpermaßtabelle
  • Verbrauchstabelle
  • Erfahrungsstufe: Anfänger

Was du können solltest

Diese Stoffe eignen sich für Schnittmuster Mirabell

Diese Materialien benötigst du außerdem

 

60 Bewertungen für T-Shirt | Schnittmuster “Mirabell” | Größe 32 – 60

  1. Avatar

    Rosemarie Klaus (Verifizierter Besitzer)

    Super Schnitt – werde ihn so schnell als möglich ausprobieren – Danke

    • Avatar

      Sabine

      Freut mich sehr! 🙂

  2. Avatar

    Ingrid Ludzinski (Verifizierter Besitzer)

    Der Schnitt passt gut

    • Avatar

      Sabine

      Super!

  3. Avatar

    bwerner1@hotmail.de (Verifizierter Besitzer)

    Super Schnittmuster und sogar ich als Anfänger verstehe was ich machen muss. Da ich schwer Krank bin und ,oh Wunder, Übergewichtig sind eure Schnittmuster die ersten die einfach sind, super erklärt, und vor allem die Sachen passen auf Anhieb und ich nähe für mich nur noch nach den Schnittmustern! Ich kaufe mir lieber Stoff und freue mich, als wie aus dem Katalog zu bestellen und mich ständig zu ärgern oder an den Klamotten rum zu zuppeln. Bitte macht weiter so. Ich zähle auf euch👍🏻

    • Avatar

      Sabine

      Das kannst du ruhig, liebe B!
      Schön, dass du an Bord bist. 🙂

  4. Avatar

    Sandra (Verifizierter Besitzer)

    Aufgrund des Lockdowns ist das Kleidung-Kaufen eher Stress und daher wollte ich mich mal “versuchen”. Für mich als “Kleidungsnähanfängerin” (bin bisher eher beim Patchwork und Quilten unterwegs) war es relativ leicht zu nähen. Die Anleitung ist sehr detailliert und leicht verständlich. Nur das Zusammenkleben des Schnittmusters hat mich Nerven gekostet *g*. Ein Shirt aus leichtem Sweat in Größe 50 ist schon fertig. Es gefällt mir sehr und mir wurde bestätigt, dass es auch für die Arbeit tauglich ist *freu*. Besonders fällt die abgesteppte Ärmelnaht auf, die das einfarbige Shirt aufpeppt. (Toller Tipp!)
    Das nächste wird aus Jersey und das werde ich dann an den Ärmeln anpassen, die sind mir (in 3/4) unten zu weit, ich “shoppe” sie gern, somit werde ich als nächstes eine Änderung versuchen. Aber auch da gibt es tolle Tipps in der Anleitung. Vielen lieben Dank für die tolle Anleitung und den erschwinglichen Preis!

    • Avatar

      Sabine

      Ich freu mich, dass dir das Shirt so gut gefällt, liebe Sandra!
      Danke für deinen lieben Kommentar.

  5. Avatar

    Ricarda (Verifizierter Besitzer)

    Hallo Sabine, ein toller Schnitt, der auch für Anfänger schnell und einfach zu nähen ist. Werde bestimmt den einen oder anderen Schnitt noch ausprobieren. Vielen Dank!

    • Hanna

      Hanna

      Schön, das freut uns sehr, liebe Ricarda!

  6. Avatar

    Dyana Löhr (Verifizierter Besitzer)

    Ein schönes Shirt, das gut passt und schnell genäht ist.

    • Hanna

      Hanna

      Super, das freut uns sehr!

  7. Avatar

    w. Engemann (Verifizierter Besitzer)

    Für ein schnelles Shirt ist das SM völlig okay wenn man nicht extrem viel Anpassen muss was sehr Zeitaufwendig ist. Ich bin leider nur 1,47m groß und mußte mich langsam Ranglisten. Letztendlich ist es fertig paßt und sitzt.

    • Avatar

      Sabine

      Danke für deinen Kommentar! 🙂

  8. Avatar

    sylvia sternat (Verifizierter Besitzer)

    hat alles super geklappt. Anleitung sehr verständlich. Tshirt ist gut geworden

    • Hanna

      Hanna

      Wunderbar, das klingt toll!

  9. Avatar

    Andrea Chlupka (Verifizierter Besitzer)

    Der Schnitt ist ganz toll. Schon beim Zusammenkleben des Schnittmusters hatte ich ein gutes Gefühl. Ich habe das Shirt aus Baumwolljersey genäht und habe beim Schnittmuster die Ärmel etwas verlängert, weil ich gerne lange Ärmel haben wollte. Ich trage die Größe 52 und es sitzt alles sehr gut. Ich bin rundum zufrieden und bedanke mich für den Schnitt.

    • Hanna

      Hanna

      Super, das klingt wunderbar!

  10. Avatar

    Sabine (Verifizierter Besitzer)

    Bin durch Zufall auf deine Anleitungen gestossen & muss sagen der Schnitt ist für einen absoluten Nähanfänger echt super. Ich hab jetzt erstmal mit dem Nesselstoff genäht. Das hat prima geklappt und passen tut das Shirt auch. Das wird mit dem Jersey Stoff bestimmt super schön!

    • Hanna

      Hanna

      Toll, ganz viel Freude beim Nähen!

  11. Avatar

    Claudia (Verifizierter Besitzer)

    Hat viel Spass gemacht klappt wie immer sehr gut

    • Hanna

      Hanna

      Toll, ganz lieben Dank für dein Feedback!

  12. Avatar

    Carmen (Verifizierter Besitzer)

    Hallo, ich habe eine Frage zum, Schnittmuster für das Shirt Mirabell: Ist es richtig, dass der Ärmel im Vorderteil deutlich schmaler ist, als beim Rückenteil? Und auch die untere Kante des Ärmels hat einen anderen Winkel? Wenn ich die Schnittmusterteile aneinanderhefte, passt es nicht wirklich. Ich habe den Ausdruck nochmal geprüft, da passen alle Teile gut aufeinander.

    • Avatar

      Sabine

      Hallo Carmen,
      toll, dass du Mirabell zaubern möchtest.
      Ja, das ist korrekt: Das Rückteil ist breiter als das Vorderteil.
      Was du mit dem anderen Winkel meinst verstehe ich leider nicht.
      Vielleicht magst du mir ein Foto schicken? sabine@sewsimple.de
      Liebe Grüße
      Sabine

  13. Avatar

    Anette Hoffmann (Verifizierter Besitzer)

    Hallo Sabine, hab das ganze mal durchgelesen und werde mich in der nächsten Woche an das zusammenkleben dran machen. Alles gut verständlich und ist super beschrieben wird mein erstes eigenes Kunstwerk werden. Welcher Stoff ist den als Anfänger ideal zum verarbeiten? Ich habe eine Over Lok zum nähen. Mal schauen wie es mir gelingt, werde mich melden.
    Ein herzliches Dankeschön für deine Mut machende Erklärungen und Schnitte.

    Liebe Grüße, Anette

    • Avatar

      Sabine

      Hallo Anette,
      du kannst mal einen French Terry oder einen Interlock-Jersey versuchen.
      Auch ein Romanit-Jersey rollt sich nicht so doll ein.
      Alles Stoffe, mit denen erste Projekte gut gelingen können.
      Liebe Grüße, Sabine

  14. Avatar

    Uta Witt (Verifizierter Besitzer)

    Hallo Sabine,
    bei einer Suche im Internet bin vor kurzem durch Zufall auf die Homepage gestoßen. Ich habe dann mehrere Schnittmuster bei dir gekauft, obwohl ich noch keinen passenden Stoff dafür habe.
    Die Schnittmuster gefallen mir sehr gut. Die Nähanleitungen sind Schritt für Schritt so gut beschrieben, dass auch Anfänger sie ausführen können.
    Jetzt brauche ich nur noch den Stoff, dann werde ich loslegen. Ich werde mich auf jeden Fall weiter auf der Homepage umschauen, da es im Handel nicht so schöne, einfache und schlichte Schnitte für große Größen gibt.

    • Avatar

      Sabine

      Das ist ein ganz tolles Feedback, liebe Uta.
      Vielen Dank!

  15. Avatar

    Elkeschmidt (Verifizierter Besitzer)

    Hallo, ich bin Anfängerin, habe das Schnittmuster gerade heruntergeladen und gelesen:
    Zuschnitt mit 3/4 Arm ohne Teilungsnaht erst bei einer Stoffbreite ab 160 cm möglich…
    Und jetzt bin ich verwirrt.
    Was muss ich machen, um das Shirt mit längerem Arm und normal breitem Stoff zuschneiden und nähen zu können?
    Danke für einen Hinweis,
    mit Gruß
    Elke

    • Avatar

      Sabine

      Hallo Elke,
      im Grunde ist es ganz einfach:
      Die Rumpfteile mit Teilungsnaht nähen, wenn die Stoffbahn bei der entsprechenden Größe zu schmal ist.

  16. Avatar

    Anita Voigt (Verifizierter Besitzer)

    Finde das Schnittmuster gut. Werde mich an den kommenden Regentagen an Nähen machen.

  17. Avatar

    Katalin (Verifizierter Besitzer)

    Mirabell war mein allererstes Nähprojekt und ich bin damit sehr gut klar gekommen. Den Schnitt konnte ich problemlos anpassen- sogar über 2 Größen hinweg und mit der Schritt für Schritt- Anleitung war es auch für einen wirklichen Anfänger machbar. Es wird nicht die einzige Mirabell bleiben. Vielen Dank für diesen motivierenden Einstieg.

    • Avatar

      Sabine

      Vielen Dank für die schöne Rückmeldung, Katalin! 🙂

  18. Avatar

    Doris Ritter (Verifizierter Besitzer)

    Ich habe das Shirt jetzt mehrmals genäht. Toller Schnitt, tolle Passform. Nur den langen Ärmel finde ich ein bisschen zu weit. Habe ihn beim zweiten Shirt ca. 5 cm schmäler zugeschnitten.

    • Avatar

      Sabine

      Hallo Doris, du hast recht, der Schnitt ist ja echt wandlungsfähig und leicht abzuändern!
      Toll, dass du Mirabell auch so gerne magst! 🙂

  19. Avatar

    Sabine (Verifizierter Besitzer)

    Super schöner Schnitt.Leider erst einmal genäht,weitere folgen.
    Das Shirt passte auf Anhieb, ich musste nichts abändern Punkt danke schön für den schönen Schnitt

    • Avatar

      Sabine

      Super, danke für deine Bewertung, Sabine!

  20. Avatar

    Ingrid (Verifizierter Besitzer)

    Hallo Sabine,
    scheinbar bin ich mit meiner Meinung die Einzige hier.
    Ich habe am WE die Mirabell zugeschnitten, in Gr. 50. Leider passt die überhaupt nicht. Der Umfang ist ok, aber die Ärmel gehen gar nicht. Falten über Falten. Ich weiß auch nicht, wo ich was wegnehmen soll. Mein Stoff fällt weich und es war zu Glück ein Probestoff.
    Tut mir leid. Da ich die Idee mit nur 2 Teilen toll finde, gibt’s noch 2 Sterne.

    Liebe Grüße
    Ingrid

    • Avatar

      Sabine

      Hallo Ingrid,
      tut mir leid, dass das Probestück nicht geklappt hat.
      Die Falten sind im Schnittmuster nicht vorgesehen.
      Kann es sein, dass der Stoff sich nicht so gut hat nähen lassen?
      Danke dir auf jeden Fall für die Rückmeldung.
      Kannst mir gerne mal ein Foto deiner Mirabell schicken: hilfe@sewsimple.de
      Vielleicht komme ich ja drauf, was da passiert sein kann.
      Liebe Grüße, Sabine

  21. Avatar

    Karin Bömmel

    Der Schnitt ist zwar noch nicht zusammengeklebt, aber ich habe ein gutes Gefühl und ich freue mich auf‘s Nähen und das Ergebnis.

    • Avatar

      Sabine

      Hallo Karin, das ist toll!
      Kannst ja mal berichten, wie du mit der Passform klar kommst!
      Liebe Grüße, Sabine

  22. Avatar

    Heike (Verifizierter Besitzer)

    Schöner Schnitt, muss noch kleben… Freu mich aufs nähen, aber es liegen noch ein paar kleinere arbeiten vor mir….. Vielen Dank

    • Avatar

      Sabine

      Klasse, Dankeschön, liebe Heike!

  23. Avatar

    Claudia Kleinen

    Hallo Sabine,
    ich habe heute das Schnittmuster zusammen geklebt……hat mich einige Nerven gekostet. Das Prinzip dahinter habe ich immer noch nicht entdeckt 🙁 muss ich irgend etwas abschneiden, oder wie? Und warum sind keine Markierungen oder Zahlen auf den einzelnen Teilen? Kenne ich von anderen Schnittmustern. Na ja, jedenfalls sieht es jetzt nach Shirt aus, aber die Lust, sofort zu nähen, ist abhanden gekommen. Vielleicht demnächst mal . Sorry!

    • Avatar

      Sabine

      Hallo Claudia,
      das klingt nach einem Drucker-Problem, kann das sein?
      Dir werden ja die Markierungen auf dem Bildschirm angezeigt, wenn du das Schnittmuster öffnest.
      Die einzelnen Seiten des Schnittmusters sind durchnummeriert. Das startet mit A01.
      Dann gibt es einen Lageplan der Schnittteile, der ebenfalls diese Nummerierungen aufweist.
      Der zeigt dir, in welcher Reihenfolge du die Schnittteile zusammenklebst.
      Kannst ja mal schauen, in der Anleitung auf S. 2 unten habe ich auch beschrieben, wie die Seiten wo abgeschnitten und geklebt werden.
      Ist echt ganz easy!
      Melde dich gerne, falls noch Fragen auftauchen. 🙂
      Liebe Grüße, Sabine

  24. Avatar

    Heike Hein (Verifizierter Besitzer)

    Hallo Sabine,
    Hatte ja versprochen, dass ich mich noch mal melde, wenn ich Mirabell genäht habe. Ein superschnelles, superschönes Shirt. Es bleibt mit Sicherheit nicht alleine in meinem Kleiderschrank.
    Danke dafür.

    • Avatar

      Sabine

      Lieb, dass du dich nochmal mit einem Feedback meldest, Heike!
      Ich freu mich, dass dir Mirabell so gut gefällt. 🙂

  25. Avatar

    Ute Paul (Verifizierter Besitzer)

    Der Schnitt super einfach und und Anleitung wie immer gut nachzuvollziehen. Vielleicht schaffe ich das Teil ja noch bevor ich zu meiner Tochter fahre. Danke Sabine.

    • Avatar

      Sabine

      Toll, dann viel Spaß beim Nähen, Ute! 🙂

  26. Avatar

    Tanja (Verifizierter Besitzer)

    Liebe Sabine, das ist der Hammer, so schnell hab ich noch kein schickes Shirt genäht… allerdings habe ich mir ein Bündchen an den Ärmel genäht und aus dem Reststoff einen Loop , was das Shirt auch für den Winter super macht 🙂 bin super zufrieden mit den einfaches aber Effektvollen Schnitten von dir.

    • Avatar

      Sabine

      Klasse, Tanja, das freut mich sehr! 🙂

  27. Avatar

    Claudia Drescher-Lühn (Verifizierter Besitzer)

    Habe bis jetzt auch nur geklebt, glaube aber, dass ich es hinkriege. Mir fehlt noch der richtige Stoff ?

    • Avatar

      Sabine

      Klasse, dann viel Spaß mit Mirabell! 🙂

  28. Avatar

    Manuela (Verifizierter Besitzer)

    So, jetzt hab ich Mirabelle genäht, Shirt wurde gerade fertig. Was soll ich sagen? Einfach Spitze, ganz toller Schnitt. ??? Bilder folgen auf Instagram ?
    Als nächstes geht’s an Calista und dann werde ich mir Lovis vornehmen.. Auch wenn ich davor noch großen Respekt habe ??

    • Avatar

      Sabine

      Hallo Manuela, das klingt nach einem Plan!
      Vor Lovis musst du echt keine Angst haben.
      Die ist ganz einfach genäht. Das einzig herausfordernde ist die große Stoffmenge, die man expedieren muss.
      Aber mit Zeit und Ruhe klappt auch das.
      Wenn du Fragen hast, kannst du mir jederzeit hier oder per eMail schreiben: hilfe@sewsimple.de
      Liebe Grüße, Sabine

  29. Avatar

    Renate

    Ausgedruckt hab ich schon aber noch nicht genäht. Aaaaber da die Schnitte immer prima sind habe ich da wenig Bedenken und auch sofort nach Erhalt der E-Mail erworben und in meiner Sammlung verewigt:-)

    • Avatar

      Sabine

      Das freut mich sehr, Renate.
      Schreib mir gerne jederzeit, falls Fragen auftauchen! 🙂

  30. Avatar

    Jutta (Verifizierter Besitzer)

    Der Schnitt ist super! Herzlichen Dank! Lange habe ich solch einen Schnitt gesucht. Mein Probeshirt ist auch schon fertig und nun möchte ich es in Strechleinen nähen. Mein absoluter Wunsch wäre, dieses Shirt mit einen kleinen Stehkragen, nur 3/4 herum, zu versehen. Leider finde ich nirgends eine Anleitung für einen Stehkragen. Wäre es vielleicht mal eine Anregung für dich als Erweiterung?
    Nochmals Danke für diesen Schnitt.

    • Avatar

      Sabine

      Hallo Jutta,
      das ist eine gute Idee, ich setze es mal auf die Liste. 😉
      Liebe Grüße, Sabine

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.