HauptseitePapierschnittmusterT-Shirt “Mirabell” | PAPIERSCHNITTMUSTER

T-Shirt “Mirabell” | PAPIERSCHNITTMUSTER

(10 Kundenrezensionen)

9,99

Was enthalten ist:

  • Das Papierschnittmuster “Mirabell” in deiner ausgewählten Größe, das wir dir per Post an deine angegebene Adresse schicken
  • Das eBook “Mirabell” zum Download mit der Bilderanleitung und allen Größen
Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Unser T-Shirt Schnittmuster “Mirabell” ist die perfekte Wahl für dich, wenn du Lust auf ein schnelles, einfaches Damen T-Shirt hast, das auch in großen Größen perfekt sitzt.

Zaubere dir eine Mirabell! Das T-Shirt ist im Brustbereich locker geschnitten und kommt ohne Brustabnäher aus. Die Ärmel in 3 Längen sind ebenfalls lässig geschnitten, Taille und Hüfte etwas figurbetonter.

Die Säume werden ganz einfach umgeschlagen und abgesteppt.
So ist dein schönes neues Shirt im Handumdrehen fertig! 🙂

Das ist enthalten

  • Das Papierschnittmuster in der gewählten Größe per Post
  • eBook mit Anleitung und Schnittmuster per Email

Was das T-Shirt eBook enthält

  • ausführliche, bebilderte Nähanleitung mit Tipps zum Anpassen und Varianten
  • T-Shirt-Schnittmuster in Größe 32 – 60 in A4 zum Selberdrucken
  • T-Shirt-Schnittmuster in Größe 32 – 60 in A0 zum Plotten
  • Ärmel in 3 Längen
  • Lagepläne für alle Größen
  • Fertigmaßtabelle
  • Körpermaßtabelle
  • Verbrauchstabelle
  • Erfahrungsstufe: Anfänger

Was du können solltest

Diese Stoffe eignen sich für Schnittmuster Mirabell

Diese Materialien benötigst du außerdem

 

Zusätzliche Informationen

Größe

32-42, 44-50, 52-60

10 Bewertungen für T-Shirt “Mirabell” | PAPIERSCHNITTMUSTER

  1. Beate Neuenhaus (Verifizierter Besitzer)

    Hallo
    Vorweg muss ich sagen; für mich sehen die Schnittbogen aus wie ich sie mir vorgestellt habe.Sie haben Linien die auch mal für Verwirrung sorgen können.😉Ich muss aber gestehen, das ich mich bis jetzt auch nicht wirklich getraut habe.
    Aber Mirabell ist einfach.

    Bin leider bis jetzt nur bis zum Shirt Mirabell gekommen.
    Das ist wirklich einfach.

    • Sabine

      Siiiehst du! Der erste Schritt ist getan.
      Es hilft übrigens, wenn du dir auf dem Schnittbogen deine Größe farbig markierst oder dicker zeichnest.
      Vielen Dank für dein süßes Feedback. 🙂

  2. Adelheid Wollbrett (Verifizierter Besitzer)

    Hallo Sabine, ich komme mit meinen Erfahrungen im nähen sehr gut mit dem Papierschnittmuster zurecht
    Wenn auch ich unterschiedliche Größenlinien liebe. Was ich vermisse, ist eine Nähanleitung und weiß nicht wo ich diese finden kann.
    LG

    • Sabine

      Hallo Adelheid,
      zusätzlich zum Papierschnitt bekommst du immer auch das eBook per eMail zugeschickt.
      Schau ggf. auch mal im Spam.
      Falls du nicht zurecht kommst, schreib gerne mal eine eMail an maxim@sewsimple.de
      Liebe Grüße, Sabine

  3. Petra Kleis (Verifizierter Besitzer)

    Ich bin mit dem Schnitt sehr zufrieden. Genäht habe ich Größe 38 und passt perfekt. Muß noch die Nähte bügeln, dann kommt ein Foto. Werde den Schnitt noch öfter nutzen.

    • Sabine

      Sehr cool, ganz lieben Dank, Petra!

  4. Petra Micheler (Verifizierter Besitzer)

    Leider noch keine Zeit zum nähen.

    • Sabine

      Kommt Zeit, kommt Naht, liebe Petra! 😉

  5. Kornelia (Verifizierter Besitzer)

    Hallo Sabine, leider bin ich noch nicht dazu gekommen das Shirt Mirabell zu nähen, denke aber, dass dies anhand deiner Anleitung kein Problem sein sollte.
    Was das Papierschnittmuster anbelangt hätte ich ( aus meiner Sicht betrachtet) einen Verbesserungsvorschlag zu unterbreiten.
    Wenn schon einfarbig, dann die unterschiedlichen Größen jeweils etwas anders dargestellt.
    z.B. Gr. 52 durchgehende Linie.
    Gr. 54 . . . . . . . . .
    Gr. 56 – – – – – – – – –
    Gr. 58 – . – . – .- . –

    Mit freundlichen Grüßen aus dem Westerwald
    Kornelia

    • Sabine

      Hallo Kornelia, vielen Dank für den wertvollen Hinweis.
      Das ist wichtig. Wir arbeiten gerade an einem System mit durchbrochenen Linien, deshalb ist deine Rückmeldung besonders toll.

  6. Kirsten Ulrich (Verifizierter Besitzer)

    Die Papierschnittmuster sind super.
    Ein Umsclag wäre schön gewesen, damit man keine
    Blattsammlung zusammenhalten muss.

    • Sabine

      Hallo liebe Kirsten,
      vielen Dank für deine Rückmeldung.
      Leider weiß ich nicht genau was du meinst.
      Schreib mir gerne noch ein Sätzchen dazu, damit ich verstehe, was genau du dir wünschst.

  7. Christiane (Verifizierter Besitzer)

    Guten Morgen Sabine! Ein Tipp von mir: Da ich alle Schnitte noch einmal auf Schnittmusterpapier übertrage, zeichne ich meine Größe FARBIG nach. Macht zwar ein wenig mehr Arbeit, aber dafür “verschneide” ich mich nicht. Trotzdem wäre es einfacher, die einzelnen Größen verschiedenfarbig zu kennzeichnen. Der Schnitt sieht gut aus, ohne Brustabnäher wie ich sehe,oder? LG Christiane

    • Sabine

      Hallo Christiane,
      vielen Dank für den Tipp!
      Ja, genau, der Schnitt hat keine Brustabnäher. 🙂

  8. Jutta (Verifizierter Besitzer)

    Keine 5 Stern, da der Schnittmusterbogen, mit den verschiedenen Größen etwas schwierig zum ausschneiden ist. Alle Größen haben auf dem Bogen die selbe Farbe.
    Ich fände es einfacher, wenn die verschiedenen Größen unterschiedliche Farben hätten. Nur als Vorschlag. Ich habe mich nämlich schon verschnitten..

    Liebe
    J.H

    • Sabine

      Hallo Jutta, das ist ein wertvoller Hinweis, nehme ich gerne mal mit, vielen Dank!

  9. Susanne Suhr (Verifizierter Besitzer)

    Liebes SewSimple Team,

    Ich schreibe Ihnen seit über einer Woche aufgrund des unten stehenen Problems.

    Über Ihre kurzfristieg Rückmeldung würde ich mich sehr freuen.

    Vielen Dank und

    Herzliche Grüße,

    Susanne Suhr

    • Sabine

      Hallo Frau Suhr, ich weiß leider nicht, was mit unten stehendem Problem gemeint ist.
      Schreiben Sie gerne eine eMail direkt an mich: sabine@sewsimple.de
      Dann kann ich mich darum kümmern.

  10. Karin Verheyen (Verifizierter Besitzer)

    Keine 5Sterne da keine Beschriftung oder Bild auf dem Papierschnittmuster.Man kann gar nicht erkennen welcher Schnitt vorliegt

    • Sabine

      Hallo Karin, auf dem Schnitt selbst steht doch der Name des Schnittes.
      Du bestellst ja hier nur den A0-Plott. Die Beschreibung kommt per eMail. 🙂

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.