Hauptseite Näh-Anleitungen Tasche nähen aus alten Jeans: Anleitung für Anfänger

Tasche nähen aus alten Jeans: Anleitung für Anfänger

Von Sabine
E-Book-SewSimpleBag - SewSimple.de

Tasche nähen leicht gemacht: Eine Umhängetasche, die cool, bunt, individuell – und dann auch noch leicht zu nähen ist? Klar! Diese schöne Tasche aus alten Jeans schaffen auch Anfänger!

Zum Beispiel, indem man ausgemusterte Jeans und Cargo-Hosen recycelt und eine SewSimple Bag näht!

Hat deine Jeans schon ein paar Löcher? Umso besser! Einfach ein buntes Stück Lieblingsstoff draufsetzen, mit Zickzack-Stich festnähen und dem Schnittmuster weiter folgen. Du kannst auch einfach Stoff-Reste zu einem ausreichend großen Stück zusammen nähen, gut bügeln, evtl. mit Vlies verstärken und dann weiterverarbeiten.

Und weil du auf diese Weise am Hauptstoff sparst, kannst du für die Taschen ruhig ein bisschen auf die Pauke hauen und ein paar edle Stoffe (oder: Stoffreste) verwerten.

Auf diese Weise verpasst du der Tasche einen coolen Look. Zu Jeans passen zum Beispiel Korkstoff, Leder oder Karo-Stoffe sehr gut. Aber auch Ton-in-Ton oder starke Kontraste machen deine Tasche zu etwas ganz Besonderem.


Übrigens: Alles über Taschenverschlüsse erfährst du in unserem NähWissen-Beitrag: Den richtigen Taschenverschluss finden.


SewSimple Bag - SewSimple.de


Beim Verschluss kannst du zwischen unterschiedlichen Varianten wählen: Wir haben eine tropfenförmige und eine rechteckige Schließe für dich. Alternativ kannst du auch einen einfachen Klettverschluss oder einen Knopf anbringen.

Auf dem Schnittmuster steht z.T. „Tropfen-Tasche“ – so wollten die die SewSimple-Bag wegen ihrer Form tatsächlich auch zuerst nennen. Aber dann haben wir sie so getauft, wie sie eben ist: Sew simple! ;o)


SewSimple Bag - SewSimple.de


Du kannst sie lässig über der Schulter tragen – sie eignet sich aber auch wunderbar als Cross Body Bag, weil sie sich perfekt an deine Hüfte schmiegt. Dass außerdem noch viel reinpasst, wollen wir an dieser Stelle auch nicht verschweigen. 😉

Die fertige Tasche misst ca. 43*47 cm – abhängig von der verwendeten Nahtzugabe.

Das kostenlose Schnittmuster für unsere SewSimple Bag bekommst du bei Craftsy und Crazy Patterns.


Hier siehst du die Filz-Version unserer SewSimple Bag – ohne Taschen, dafür mit Vögelchen und Blümchen!

SewSimple Bag in Filz - SewSimple.de


Viel Spaß beim Nähen und

Happy Simple Sewing

deine Sabine

Wie hilfreich findest du den Beitrag?

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl:

6 Kommentare

Ähnliche Beiträge

6 Kommentare

Tina 13. Juni 2016 - 2:28

Super Klasse ,die wird doch gleich mal genäht und zur Sommertasche erklärt 🙂 vielen Lieben Dank

Antworten
SewSimple 13. Juni 2016 - 6:08

Hallo Tina, vielen Dank! Schick mir gerne ein Foto deiner neuen Sommertasche für unsere Website! Liebe Grüße und viel Spaß beim Nähen, Sabine

Antworten
Susanna 13. Juni 2016 - 11:41

Die Tasche ist echt toll und sehr sommerlich!! Die werde ich auf jeden Fall auf meine To-Do-Liste geben! 🙂

Ganz lieben Gruß!
Susanna

Antworten
SewSimple 13. Juni 2016 - 17:57

Hallo Susanna, das ist mal ein tolles Lob, vielen Dank dafür! Über ein Taschen-Foto würden wir uns auch freuen! Liebe Grüße, Sabine

Antworten
Kerstin 18. Juni 2016 - 12:21

Vielen Dank für diese Anleitung.

Antworten
SewSimple 18. Juni 2016 - 12:42

Hallo Kerstin, sehr gern geschehen! Ich freu mich, dass sie dir gefällt! Liebe Grüße, Sabine

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Um unsere Webseite für dich optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung. Akzeptieren Datenschutz