Hauptseite Näh-Anleitungen Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen | Tasche “Manta”

Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen | Tasche “Manta”

Von Sabine
Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen

Die eckige Tasche mit Reißverschluss ist eine wie keine. Ein simples Schnittmuster, das sich zu einer extravaganten Tasche namens Manta formt. Geheimnisvoll. Ungewöhnlich. Und dazu noch ungewöhnlich schön. 🙂


Wir nähen eine eckige Tasche mit Reißverschluss 🙂

Die eckige Tasche mit Reißverschluss zu nähen macht mindestens soviel Spaß wie sie zu benutzen! 😉

Was für eine Entdeckung, aus einem Quadrat und zwei Rechtecken eine Tasche zu nähen, die eine unglaubliche und außergewöhnliche Form hat! Sie ist eine Mischung aus geometrischer Figur, eigenwilligem Designer-Unikat, schlechtgelaunter Bulldogge und Manta-Rochen. Die spezielle Form nennt man übrigens Biscornu.

Rätselhaft. Geräumig und praktisch. Und einfach mega schön!


Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen


Ich weiß jetzt schon, dass die Mädels beim Familien-Weihnachtsfest über sie herfallen werden!

Deshalb habe ich schon mal mit einer Serienproduktion begonnen.

Das ist in diesem Fall die leichteste Übung. Die eckige Tasche mit Reißverschluss nähen – das bedeutet, dass du sowohl an der Nähmaschine als auch auf dem Sofa sitzen kannst. Dieses Prinzip haben wir ja schon bei unserer Kosmetiktasche Kosma verfolgt.

Bei der Manta ist es sogar noch einfacher. Weil du nur gerade Nähte hat. Gelegentlich musst du mal rechts oder links abbiegen. Aber das war’s dann auch schon.

Wer also gern mal bei einem gemütlichen Plausch mit der besten Freundin, beim Fernsehen oder beim You-Tube-Schauen näht oder Lust hat, gleichzeitig zu nähen und auf dem Balkon zu sitzen, der sollte unsere Tasche Manta nähen.

Besonders cool ist, dass die Teile eher klein sind, man kann sie also prima in eine Projekttasche packen und mitnehmen.

Du kannst die Taschenteile ganz nach Belieben mit Schrägband versäubern oder verstürzen.

Beides sieht klasse aus, finde ich.


Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen


Und weil die eckige Tasche mit Reißverschluss so easy ist, kannst du dir das Schnittmuster dafür auch in jeder beliebigen Größe selbst machen.

Gebraucht wird immer eine quadratische Grundfläche. Die bestimmt, die groß die Tasche werden soll.

Und dann brauchst du  noch zwei Rechtecke, die genauso lang aber nur halb so breit sind wie dein Quadrat.

Hier hab ich dir mal ein Beispiel aufgemalt, damit du weißt, was ich meine:


Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen


Bei einer Grundfläche von 20 x 20 Zentimetern wird die Tasche ca. 19 x 20 cm von Ecke zu Ecke gemessen.

In der Höhe kommt sie dann auf 7 Zentimeter.

Du kannst aus dem verkleinerten Grundschnitt auch ein süßes Münztäschchen oder einen Schlüssel-Anhänger nähen. Ab einer Kantenlänge von ungefähr 8 Zentimetern wird es mit dem Reißverschluss allerdings ein bisschen fummelig, finde ich. 🙂

 


Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen – Stoffzuschnitt


Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen


Das brauchst du zum Nähen:

  • jedes der 3 Schnittteile 1 x aus Außenstoff, 1 x aus Innenstoff, 1 x aus stabiler Vlieseilage (ich habe in der Anleitung mein geschätztes Bügelersatzpolster verwendet, ganz toll ist auch Style-vil, weil es immer wieder in die ursprüngliche Fom zurückspringt)
  • Wenn du lieber dünne Einlage verwenden willst, bügelst du auf Außen- und Futterstoff z. B. Vlieseline H 250 oder Vlieseline H 640. Hier kannst du auch variieren.
  • Knapp 2 Meter Schrägband
  • Falls du eine Schlaufe magst: 1 Stück Webband
  • Außerdem Fixierspray, Stecknadeln, Nadel und transparentes Nylongarn, Stickschere
  • 22 cm Reißverschluss (um einen Kontrast zur Eckigkeit der Tasche zu setzen, habe ich Reißverschlüsse mit Ring am Zipper ausgesucht; bestellt habe ich sie bei Amazon). So sehen sie aus:


Anleitung: Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen – mit Schrägband

Ich beginne damit, Außenstoff und Vlieseinlage mit Fixierspray zu verbinden.

Dann steppe ich den Außenstoff mit einem beliebigen Muster auf das Vlies. Für die beiden Rechtecke wiederholen.


Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen


Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen


Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen


Jetzt den Futterstoff mit der linken Seite auf das Vlies legen. Alles gut feststecken und das Schnittteil rundum mit Schrägband versäubern.


Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen


Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen


Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen



Als nächstes werden die beiden Rechtecke mit der Futterseite nach unten auf die rechte Seite des Reißverschlusses genäht. Ich habe dafür einen längeren Geradstich verwendet und Anfang und Ende der Naht gut verriegelt.


Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen


Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen


Den Reißverschluss einkürzen und mit Schrägband versäubern.



Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen


Die eckige Tasche mit Reißverschluss zusammennähen


An allen langen Seiten markiere ich jetzt mit einem Trickmaker die Mitte.

Dann lege ich das quadratische Schnitteil links auf links auf das Reißverschlussteil.


Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen


Hier beginne ich jetzt, die Tasche zusammenzunähen.

Ich verwende dafür einen Nylonfaden, weil er zu allen Farben passt und unauffällig ist. Ansonste nähe ich auch gern mit einem Nähgarn, das eine Nuance dunkler ist als der jeweilige Stoff.


Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen


Das Zusammennähen erfolgt mit einer Zaubernaht.

Beim Nähen achte ich darauf, dass die Ecken und Mitten schön zusammentreffen.


Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen


Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen



Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen


Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen


Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen


Auf diese Weise nähe ich einmal um die Tasche herum. Die Reißverschluss-Enden verschwinden im Inneren der Tasche.


Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen


Genial, oder?

Alternativ kannst du die einzelnen Taschenteile auch verstürzen. Auch diese Version geht ganz fix!


Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen – mit verstürzten Taschenteilen

Bei dieser Version der Manta habe ich den Außenstoff mit Vlieseline H 250 und den Innenstoff – eine naturweiße Baumwolle – mit Vlieseline H 640 verstärkt.

Ich lege Außenstoff und Futter rechts auf rechts aufeinander und nähe beides mit einem Geradstich zusammen. An einer der langen Seiten lase ich eine Wendeöffnung von ca. 5 cm.


Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen

Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen

Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen


Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen


Ich kürze die Nahtzugaben an den Ecken ein und wende das Taschenteil. Alle Nähte forme ich mit einem Holzlöffel aus und bügele sie.


Eckige Tasche mit Reißverschluss nähenEckige Tasche mit Reißverschluss nähen


Wenn alle drei Taschenteile vorbereitet sind, bringe ich am quadratischen Schnitteil zwei Schlaufen mit Ösen an. Ich habe die Schlaufen aus Releda genäht, weil das super griff ist und sich toll nähen lässt. Bestellt habe ich es hier.


Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen


Als nächstes markiere ich an den Schnitteilen wieder die Mitte und nähe die Teile wie oben beschrieben zusammen.

Allerdings habe ich diesmal das Futter zusammengenäht – und das von links. Das ist besonders einfach, weil ich die Tasche schlicht und ergreifend durch den Reißverschluss wenden kann.


Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen


Ganz klasse: Beim Reingucken fällt nix raus!


Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen


Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen Eckige Tasche mit Reißverschluss nähen

 


Magst du unsere eckige Tasche mit Reißverschluss?

Dann freuen wir uns total über einen Kommentar 🙂


Happy simple sewing,

deine Sabine

Wie hilfreich findest du den Beitrag?

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl:

5 Kommentare

Ähnliche Beiträge

5 Kommentare

Wilma Weyand 11. Oktober 2017 - 22:10

Hallo Sabine
Die sehen ja mal total anders aus ,auch deine Stoffwahl gefällt mir sehr gut ! Ich bin begeistert !
Liebe Grüße aus Wittgenstein von Wilma

Antworten
SewSimple 11. Oktober 2017 - 22:39

Wie schön, dass sie dir gefallen! Danke für das tolle Feedback, Wilma!
Ganz liebe Grüße ins Ländchen! 🙂

Antworten
Marianne Megsner-Söchting 14. Oktober 2017 - 14:47

Du hast immer total gute Ideen es gefällt mir
Liebe grüße aus Salzgitter

Antworten
SewSimple 15. Oktober 2017 - 0:31

Dankeschön, Marianne! 🙂

Antworten
Anja Thomalla-Waldraff 13. August 2018 - 19:45

Ich fand dass Täschchen total niedlich und hab sie gleich mal Nachgenäht. Liebe Grüße aus Lübeck 🙋🏽‍♀️

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Um unsere Webseite für dich optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung. Akzeptieren Datenschutz