Serviettentechnik auf Stoff

Anleitung: Serviettentechnik auf Stoff – so geht’s!

von Sabine Schmidt

Ich probiere ja gerne Neues aus. Und weil ich ich so neugierig bin, musste ich unbedingt testen, wie Serviettentechnik auf Stoff funktioniert. In dieser Anleitung zeige ich dir, wie’s geht und was du beachten solltest.


Serviettentechnik auf Stoff – Unendliche Möglichkeiten

Man kann so wunderschöne Sachen mit Serviettentechnik machen – noch dazu ist sie echt preiswert. Da stellte sich mir doch die Frage, ob man nicht auch Serviettentechnik auf Stoff anwenden kann.

Was soll ich sagen: Ich hab’s getestet. Hier kommt mein Erfahrungsbericht.

 

Serviettentechnik auf Stoff: Welcher Kleber funktioniert?

Um die Serviette auf dem Stoff zu fixieren, benötigst du einen speziellen Stoffkleber. Ich habe den Klassiker verwendet: Mod Podge. Das kennst du ja schon von meinem Beschichtungs-Abenteuer.

Serviettentechnik auf Stoff

Bestellt habe ich es für knapp 12 Euro bei Amazon.

 

Welche Servietten eignen sich für Serviettentechnik auf Stoff?

Alle, die sich in feine Lagen teilen lassen! Weil ich ja für Ostern nähen möchte, habe ich Frühlingsmotive gesucht.

Und habe sooo schöne Motive gefunden, dass es unmöglich war, mich zu entscheiden. Schau mal:

Bei der Auswahl gilt: Je einfacher das Motiv, desto einfacher das Ausschneiden. Es ist wichtig, hier genau zu arbeiten. Desto schöner wird das Ergebnis.

 

Anleitung: Serviettentechnik auf Stoff

  • Schneide das Motiv aus der Serviette aus.

Serviettentechnik auf Stoff

Serviettentechnik auf Stoff

  • Entferne alle unteren Serviettenlagen. Du benötigst nur die obere mit dem Motiv.

Serviettentechnik auf Stoff

  • Bestreiche den Stoff mit Mod Podge auf einer ausreichend großen Fläche. Das Motiv soll komplett darauf Platz finden.
  • Ich habe eine Baumwoll-Webware von Makower verwendet. Die Serie heißt Spot on.

Serviettentechnik auf Stoff

  • Platziere das Motiv vorsichtig und faltenfrei auf dem mit Mod Podge vorbereiteten Stoff.

Serviettentechnik auf Stoff

  • Lass das Ganze kurz antrocknen, ca. 5 Minuten. Dadurch verschiebt sich das Motiv beim anschließenden Auftrag des Klebers nicht so leicht.
  • Dann kannst du das Mod Podge auftragen. Sei dabei lieber etwas sparsamer. Schenke den Rändern des Motivs besondere Aufmerksamkeit. Sie müssen gut festgeklebt sein, damit sie sich beim Waschen nicht ablösen.
  • Lass den Kleber jetzt vollständig trocknen.

Serviettentechnik auf Stoff

  • Wenn alles gut getrocknet ist, versiegelst du den Kleber mit Bügelhitze.
  • Lege Backpapier zwischen Bügeleisen und Stoff und bügele auf Stufe 3, bis Kleber und Stoff verschmolzen sind.
  • Bei meinen Versuchen hat das ca. 5 – 8 Minuten gedauert. Der Kleber dringt dabei richtig in den Stoff ein.
  • Du kannst das Motiv auch mit der rechten Seite auf Backpapier legen und den Stoff von der linken Seite bügeln. Beide Methoden funktionieren gut.

Serviettentechnik auf Stoff

  • Fertig zum Vernähen! 🙂

Serviettentechnik auf Stoff

 

Serviettentechnik auf Stoff: Alternativen zum Kleber

Auf manchen Stoffen (gerade auf sehr hellen) färbt sich das Mod Podge durch Bügeln ein wenig dunkel. Das kannst du umgehen, indem du das Motiv auf T-Shirt-Folie aufbringst und auf den Stoff aufbügelst.

Wobei mir persönlich der Vintage-Look ganz gut gefällt…

Serviettentechnik auf Stoff

 

Hat dich meine Anleitung inspiriert?

Ich freue mich über einen Kommentar 🙂

Happy simple sewing,
deine Sabine

Wie hilfreich findest du den Beitrag?

Durchschnittliche Bewertung 4.7 / 5. Anzahl: 28

Bewerte den Beitrag 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2 Antworten zu „Anleitung: Serviettentechnik auf Stoff – so geht’s!“

  1. Tolle Anleitung!!!Habe noch eine Frage dazu: kann man den bedruckten Stoff dann in der Waschmaschine waschen oder nur per Hand? Danke und lieben Gruß!

    1. Hallo Alexa, ich habe meine so bedruckten Stoffe mit der Hand gewaschen.
      🙂

Bauchtasche nähen

Bauchtasche nähen: Die 20+ alles entscheidenden Kniffe!

Bauchtasche nähen: Hier kommen die besten Tipps und Tricks zum Nähen cooler Hüfttaschen und Cross-Body-Bags. Mit Bauchtaschen-Schnittmuster und Nähanleitung. Das Wichtigste auf einen Blick In diesem Beitrag verrate ich dir die besten Tipps und Tricks zur perfekten Bauchtasche Schnittmuster und Anleitung für Sling Bag JUNIS kannst du dir direkt hier auf dem Blog herunterladen Ich…
Baby-Bummie nähen

Baby-Bummie nähen: Schnittmuster und Anleitung

Eine Baby-Bummie ist super easy. Alles was du brauchst ist ein bisschen Lieblingsstoff, ein Schnittmuster und eine anfängertaugliche Anleitung. Und schon kann’s losgehen! Das Wichtigste auf einen Blick Wir schauen uns an, welche Stoffe für eine Baby-Bummie geeignet sind Du lernst Bündchen und Mitwachsbündchen zu nähen (und wirst baff sein, wie einfach das ist) Du…
Overlockbuch Näh doch einfach Overlock

Das Overlockbuch von SewSimple ist da!

Ein Overlockbuch von SewSimple? Yesss! “Näh doch einfach Overlock” ist am Start! Erfahre jetzt alles über Inhalte, Hintergründe und Entstehungsprozess des beliebten Grundlagen-Buchs. Ein Overlockbuch von SewSimple? Nach dem überwältigenden Erfolg des ersten Nähbuchs “Näh doch einfach”, das 2021 im Frechverlag erschienen ist, war mir sofort klar: Ein Overlockbuch muss her. Im ersten Buch dreht…
Ordnerhülle aus alter Jeans nähen

Ordnerhülle nähen: Jeans-Upcycling meets Quilt-as-you-go

Ordnerhülle nähen ist eine perfekte Idee für persönlich gestaltete Ordner. Schau dir an, wie du daraus ein Jeans-Upcycling-Projekt oder eine Hülle mit Patchwork-Charakter machen kannst. Das Wichtigste auf einen Blick Upcycling ist eine tolle Möglichkeit, die Umwelt und deinen Geldbeutel zu schonen eine Ordnerhülle schont deine Ordner und schützt die Kanten und Ecken außerdem bietet…
Tasche mit Boden nähen

Tasche mit Boden nähen: Projekttasche Hiro

Tasche mit Boden nähen: Eine hervorragende Idee, wenn deine Tasche einen sicheren Stand bekommen soll. Wie das funktioniert zeige ich dir in dieser Anleitung mit kostenlosem Schnittmuster für eine praktische Projekttasche. Das Wichtigste auf eine Blick In diesem Beitrag zeigt dir Simone vom Nähcafé am Wasserturm, wie du eine praktische und handliche Projekttasche nähen kannst…

Nähen

Nähen ist ein wunderschönes Hobby. Darin sind sich alle einig, die erst einmal den Einstieg geschafft haben. Aber nicht nur das: Nähen ist so nützlich! Egal, ob du dir künftig tolle Taschen nähen oder deine Kleidung selber schneidern oder reparieren möchtest: Ein bisschen Näh-Wissen und einfache Grundlagen – mehr brauchst du gar nicht, um an der Nähmaschine durchzustarten, versprochen! Und dabei ist Nähen lernen gar nicht…