HauptseiteKleidung-SchnittmusterDamenkleidungDamen Panty | Schnittmuster “Hilda” | Größe 32 – 60

Damen Panty | Schnittmuster “Hilda” | Größe 32 – 60

(29 Kundenrezensionen)

3,99

 

 

 

Beschreibung

Zaubere dir mit unserem Damen Panty Schnittmuster “Hilda” deine perfekt sitzende neue Lieblings-Panty!

Eine perfekt sitzende Panty für Frauen nähen, ist viel einfacher als du denkst. Mit dem Panty Schnittmuster Hilda wird das Nähen auch für Anfänger zum Kinderspiel.

Hilda ist eine phantastisch geschnittene Boxershorts für Frauen, die du immer wieder neu abwandeln und interpretieren kannst. Genäht wird aus Jersey, Funktionsstoffen oder Unterwäsche-Mikrofaser.

Vorn zeigt sich die Panty mit mittlerer Leibhöhe und kurzem Beinchen, hinten schließt sie direkt unterhalb vom Po ab. Das ist super bequem und sorgt dafür, dass die Shorts immer perfekt sitzt und sich nicht hochzieht.

Du kannst die Panty auch mit einem überkreuzten Yoga-Bund nähen. Damit kannst du sie nicht nur als bequeme Unterhose sondern auch als sexy Yoga-Hot-Pants über einer Leggings oder einfach so tragen.

Das tolle Schnittmuster gibt’s auch für Mädchen:

Das ist im Damen Panty eBook enthalten

  • Schnittmuster in den Größen 32 – 60 in DIN A4 zum selber Ausdrucken
  • Schnittmuster in den Größen 32 – 60 in DIN A1 oder A2 zum Plotten
  • ausführliche, bebilderte Anleitung mit Zwischenschritten
  • Maßangaben für das Taillengummi
  • Klebeplan für das Schnittmuster
  • Verbrauchstabelle
  • Maßtabelle
  • Körpermaßtabelle
  • mit Nähvideo online
  • Level: für Anfänger geeignet

Genäht wird die Shorts mit der Nähmaschine, gerne auch in Kombination mit Cover oder Overlock.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das solltest du können

Das brauchst du, um das Damen Panty Schnittmuster zu nähen

Diese Stoffe sind geeignet

Video der Panty mit Yoga-Bund

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hinweis zum Zuschnitt

Bis einschl. Größe 50 können die Schnittteile im Doppelbruch zugeschnitten werden.

Dabei werden die Stoffkanten im Fadenlauf nicht von einer sondern von zwei Seiten in Richtung Mitte gefaltet. Auf diese Weise kann der Stoff optimal genutzt werden. Es entsteht weniger Verschnitt.

Doppelbruch

Tunika-Kleid für große Größen nähen

29 Bewertungen für Damen Panty | Schnittmuster “Hilda” | Größe 32 – 60

  1. Gerda (Verifizierter Besitzer)

    Tolles Schnittmuster, auch definitiv anfängertauglich!. Auch ist das Schnittmuster sehr variabel.
    5 Sterne PLUS!
    LG aus der Schweiz
    Gerda

    • Sabine

      Oh, wie toll! Ganz lieben Dank, Gerda!

  2. Fuchs (Verifizierter Besitzer)

    Liebe Sabine auch das ist ein super Schnittmuster!!!😍😍😘

    • Sabine

      Danke für dein Feedback, ich freu mich!

  3. Tatjanas_Kreativzeit (Verifizierter Besitzer)

    Und auch hier wieder 5 ⭐️ für ein tolles SM! Ich bin begeistert. Hilda ist super bequem. Die Anleitung ist leicht verständlich. Ich mag Hilda mit Yogabund. Es werden sicher noch einige in verschiedenen Farben werden. Das nächste Projekt wird Horst sein. Danke, Sabine, für Deine tollen SM

    • Sabine

      Ich freu mich so sehr über deine tolle Rückmeldung, liebe Tatjana.
      Großartig, dass dir die Schnitte gefallen. 🙂

  4. Julia Parussel (Verifizierter Besitzer)

    Hallo zusammen.
    Das ist der beste Schnitt für die beste und bequemste Unterhose, die ich je hatte. Hab es ausprobiert und hat perfekt gepasst, also am nächsten Tag gleich noch 2 genäht. Ich habe mir den Schnitt wegen Schwangerschaft leicht angepasst. Das dazugehörige Video ist super. Alles traumhaft gemacht und zu Ende gedacht. Vielen lieben Dank!!!

    • Sabine

      Dein Kommentar freut mich wirklich so sehr, liebe Julia.
      Toll, dass alles so gut geklappt hat! 🙂

  5. Ina (Verifizierter Besitzer)

    Hallo Sabine, leider bin ich noch nicht zum Zuschneiden gekommen. Meine Nähmaschine hat schon vor Erhalt des Schnittes den Dienst versagt, aber kommt bald wieder aus der Wartung. Der Schnitt eignet sich prima für jedwede Abwandlung je nach Dehnfähigkeit des Stoffes oder Verwendungszweck, und hat Seitennähte statt vorne und hinten. Natürlich werde ich mich vor der endgültigen Größenwahl nochmals genau ausmessen. Aber Änderungen sind ja auch easy einzuarbeiten. Endlich kann ich diese Pantys selber machen, der Bekleidungsmarkt gibt diesbezüglich nämlich nicht viel her und meist mit zu viel Synthetik. So kann ich selber entscheiden, ob ich schlabbrig, eng, lang oder kurz will, oder mal mit Gummiband und mal ohne (dünner Bündchenstoff schwebt mir da vor). Als warme Winterunterhose eignet sich ja auch mal ein Cotton-Seide-Wolle-Gemisch. Und sowas kriegt man ja fertig sowieso nicht – nur als Meterware. Ich erkälte mir gerne die Blase und somit ist das Problem im nächsten Winter vom Tisch. Und im Sommer gibt es wunderbare Pantys, die nicht wie einfache Baumwolle beim Schwitzen lange feucht bleiben. Modaljerseys oder sonstige Viskose sind prima dafür und werden am Körper schnell trocken. Ich freue mich schon auf einen fröhlich-bunten Packen fertiger Pantys für drunter und vielleicht auch mal drüber für daheim und Balkonien 🙂
    Weiterhin gutes Gelingen für neue Nähprojekte!
    LG Ina

    • Sabine

      Hallo liebe Ina, es freut mich sehr, dass du deine Tipps mit uns teilst!
      Das sind ja fast schon Profi-Tipps, gerade was den Einsatz von Materialien angeht.
      1000 Dank, dass du dir die Zeit für einen ausführlichen Kommentar genommen hast. 🙂

  6. Manuela

    Vielen Dank für das Schnittmuster. Habe zwei Panty Hilda genäht welche super sitzen. Lässt sich einfach nähen und mit dem Yogabund lässt sie sich sehr angenehm tragen.
    LG Manu

    • Sabine

      Freut mich, vielen Dank, Manuela!

  7. Ingrid (Verifizierter Besitzer)

    Vielen Dank für den tollen Schnitt. Ich Nähe daraus bequeme kurze Bikinihosen. Mit dem Video funktioniert das schneidern leicht.

    • Sabine

      Das hört sich phantastisch an, liebe Ingrid!

  8. Birgit (Verifizierter Besitzer)

    Der 1. Versuch ist leider größentechnisch in die “Hose ” gegangen, ich war wohl zu optimistisch.
    Beim nächsten Mal wird genau gemessen, der Schnitt selber ist sehr gut und einfach zu nähen!

    • Sabine

      Hast absolut Recht, Birgit.
      Ein Probemodell macht immer Sinn.
      Ich wünsche dir viel Spaß beim Nähen. Bei uns ist die Panty DER Renner. 🙂

  9. Ilkamilka (Verifizierter Besitzer)

    Super Schnitt,sitzt gut und ist auch für Nähneulinge,wie ich es bin,geeignet

    • Sabine

      Danke für deinen lieben Kommentar, ich freu mich! 🙂

  10. Christa Preuß (Verifizierter Besitzer)

    Ich habe die Hilda gerade fertig genäht,sie sitzt prima .Ich habe Bambusjersey verwendet. Die Erklärung finde ich super gut, besonders für den Jogabund.

    • Hanna

      Schön, das freut uns sehr zu hören!

  11. Ma (Verifizierter Besitzer)

    Ein tolles Schnittmuster! Ich bin begeistert und super zufrieden mit dem Ergebnis! Vielen Dank!

    • Hanna

      Sehr schön, das klingt wunderbar!

  12. Ingrid (Verifizierter Besitzer)

    Die Panty ist wirklich einfach zu nähen und mit dem Video auch sicher absolut anfängertauglich. Ich habe jetzt schon 7 Stück genäht, einige für mich selbst und ein paar zum verschenken für liebe Mitmenschen. Eignet sich auch super um Jerseyreste zu verarbeiten. Ich liebe den Schnitt als Schlafshorty oder auch um im Sommer im Garten rum zu wuseln.

    • Sabine

      Klingt super, liebe Ingrid!
      Danke für deinen tollen Kommentar!

  13. Petra (Verifizierter Besitzer)

    Hallo Sabine ich liiiebe@ “Hilda’… Würde gerne den Yogabund testen aber beim Schnittmuster vom letzten Sommer war der noch nicht dabei??? Gibt’s ein Upgrade? Liebe Grüßle aus dem Odenwald

    • Hanna

      Hallo Petra, wenn du dir den Schnitt schon mal gekauft hast kannst du ihn dir kostenlos mit dem Upgrade des Yogabundes herunterladen!
      Ganz viel Freude beim Nähen!

  14. Heike Hein (Verifizierter Besitzer)

    Wie immer… super. Dank dir werden meine Nähergebnisse mit jedem Stück perfekter. Viele Dank. Freue mich auf jede Email von dir.
    Liebe Grüße

    • Hanna

      Oh, vielen Dank, das ist ein wirklich schönes Feedback!

  15. Doris (Verifizierter Besitzer)

    Liebes Dankeschön, das ist ein toller Schnitt! Ich hab die Panty in Größe 48 schon mehrmals genäht aus Jerseyresten. Mal mit Bündchen, mal einfach etwas nach oben verlängert, schmales Gummi angenäht, nochmal umgeklappt angenäht, fertig. Höschen sitzt toll, bin echt glücklich damit!

    • Sabine

      Da klingt super, Doris!

  16. Biggy (Verifizierter Besitzer)

    Ein super Schnitt. Ich habe schon einige Zeit nach Schnittmustern für Unterwäsche gesucht, da meiner Tochter die gekauften Exemplare meist nicht optimal passten. Wir sind beide sehr zufrieden!
    Die Anleitung ist sehr gut verständlich und die Fotos „so sollte es jetzt aussehen“ waren sehr hilfreich!

    • Hanna

      Klasse, liebe Biggy! Vielen Dank für dein Feedback!

  17. Hella (Verifizierter Besitzer)

    Vielen Dank für den tollen Schnitt, der wird baldmöglichst ausprobiert 👍🏻

    • Sabine

      Viel Spaß beim Nähen, liebe Hella!

  18. Birgit (Verifizierter Besitzer)

    Panty Hilda ist ein Superschnitt! Die gewählte Größe hat genau gepasst, meiner Tochter hat die Hose sehr gut gefallen! Der Schnitt ist sehr einfach zu nähen, das Ergebnis perfekt! Na ja, nicht sooo einfach, aber der verstürzte Zwickel sieht perfekt aus, sehr raffiniert gemacht und super erklärt! Vielen Dank!

    • Sabine

      Ganz lieben Dank, Birgit!

  19. Sabina (Verifizierter Besitzer)

    Hallo liebe Sabine, wie immer ein toller Schnitt, wird im neuen Jahr umgesetzt .
    Vielen Dank auch für den Adventskalender . Es hat großen Spaß gemacht jeden Tag ein neues Türchen zu öffnen. Übrigens deine Testberichte sind immer klasse . Ich habe dadurch eine super Ausstattung und mit dem nähen klappt’s dann auch .
    Vielen Dank für die tollen Ideen übers Jahr und einen fröhlichen Jahreswechsel in den wirren Zeiten . 2021 wird sicher wieder ein kreatives Jahr.

    • Sabine

      Das ist aber lieb! Vielen Dank, Sabina!

  20. Anja (Verifizierter Besitzer)

    Passt sehr gut

    • Sabine

      Super, vielen Dank!

  21. Marion Knispel-Wandinger (Verifizierter Besitzer)

    Nach anfänglichen Problemen( wer lesen kann ist echt im Vorteil) hat es super geklappt. Werde meine Jerseyreste so gut verarbeiten können.

    • Sabine

      Vielen Dank! 🙂

  22. Britta Hansen-Maschke -ahoikram (Instgram) (Verifizierter Besitzer)

    Genau der richtige Schnitt

    • Sabine

      Freut mich, vielen Dank, Britta! 🙂

  23. Sabine R. (Verifizierter Besitzer)

    Ich habe schon mehrere Schnittmuster ausprobiert und war mit dem ergebniss immer nicht so zufriden.
    Dieses Schnittmuster ist perfekt ich bin voll auf zufrieden.
    Danke

    • Sabine

      Das freut mich sehr, liebe Sabine. Vielen Dank!

  24. Karin Schmidt (Verifizierter Besitzer)

    Ich hab bislang nur ein Höschen geschafft, aber es war bestimmt nicht das letzte. Es passt in meiner Größe perfekt. Da mein Gummi einen Schriftzug hatte, musste ich sehr genau schauen und überlegen, wie es richtig angenäht wird. Es klappt auch ohne Overlook sehr gut, habe die Stichbreite auf 1 gestellt. Super Schnitt!

    • Sabine

      Vielen Dank, Karin! 🙂

  25. Martine (Verifizierter Besitzer)

    Vielen Dank für den tollen Schnitt, nachdem Garten Saison wird “Hilda” in Kürze genäht 😊

    • Sabine

      Sehr cool! Viel Spaß! 🙂

  26. Martha (Verifizierter Besitzer)

    Auch ich musste den Leib erhöhen, damit es angenehm ist. Und ehrlich gesagt stört mich der Zwickel. Der Slip gefällt mir beser. Die Beinabschlüsse sind mir zu labberig, da finde ich Natalies Vorschlag einer Nachthose gut. Ich habe die Hose aus einem T-Shirt genäht, vielleicht ist das nicht der richtige Stoff dafür.

    • Sabine

      Hallo Martha, versuch gerne mal einen festeren Stoff mit etwas Elasthan. 🙂

  27. Natalie (Verifizierter Besitzer)

    Auch ein toller, einfacher Schnitt. Ich musste den Bund ein bisschen höher machen, damit die Wampe reinpasst. Habe dann festgestellt, dass ich die Beinchen im Alltag doch etwas störend finde, aber dass Hilda eine Perfekte Nachthose für den Sommer ist. Jetzt habe ich noch Julie entdeckt, die kann ich mir auch gut vorstellen.

    • Sabine

      Hallo Natalie, das Tolle ist ja, dass man die Hosen problemlos anpassen kann, oder?
      Irgendwie finde ich das immer echt cool an Basis-Schnitten.
      Wenn du dich ein bisschen geduldest: In ein paar Tagen kommt auch die Fluted-Version von Julie!
      Schön luftig und locker und herrlich leicht!
      Liebe Grüße, Sabine

  28. Gerti Meier (Verifizierter Besitzer)

    Hallo Sabine , liebe Grüße aus dem Sauerland. Habe jetzt meine zweite Panty Hilda fertiggestellt. Sitzt super. Für meine Bedürfnisse habe ich die Leibhöhe um einige Zentimeter verlängert.
    Ich habe schon einiges von dir genäht und muss sagen, alle Schnittmuster passen! Noch eine Frage: Ich hab so viele Reste von Viskosejersey. Könnte ich die auch für die Hilda nehmen?
    Vielleicht ist das ja zu labberig. Hast du da Erfahrung?
    LG Gerti

    • Sabine

      Hallo Gerti,
      toll, dass dir Hilda gefällt!
      Viskosejersey kannst du nehmen, damit wird die Panty dann nicht ganz so fest.
      Aber angenehm zu tragen! 🙂

  29. Lilli

    Das ist der Schnitt, den ich für Unterhosen bevorzuge. Besonders gut finde ich die Erklärung mit dem Bruch: ein Bild sagt mehr aus, als 1.000 Worte. Wird in jedem Fall ausprobiert.
    Wie ich dir neulich geschrieben habe, will ich meine FAHRRAD-Unterhosen künftig selbst nähen und wollte mit Terra experimentieren, aber dieser Schnitt scheint mir wesentlich besser geeignet zu sein. Die Nähte werde ich nach außen verlegen, damit auf der Haut nichts reibt (ist ja eine UNTERhose) und die Beine ein wenig verlängern. Dann das Sitzpolster einnähen (hab nun endlich eine Bezugsquelle gefunden) – und fertig.
    Vielen Dank für den Schnitt, wird in Kürze heruntergeladen.

    • Sabine

      Großartige Idee, Lilli.
      Dann gutes Gelingen! 🙂

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.