Näher dran! – Der SewSimple Näh-Podcast

#51 Tipps zum Overlock-Kauf (Zeit, Geld & Nerven sparen!) – Gast: Simone Fuchs-Schulz

von Sabine Schmidt

Mit unseren Tipps endlich die richtige Overlock finden und loslegen!

20.12. 2023

Eine Overlock ist eine Anschaffung, die dich als Nähfans viele Jahre lang begleitet. Umso wichtiger ist es, von Anfang an, also schon beim Kauf, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Unsere Tipps, Kniffe und Infos helfen dir dabei, die für dich und deine Zwecke beste Overlock zu finden und dir damit ein weiteres Stück Nähglück zu erobern. 🙂

Simone Fuchs-Schulz über sich

Als passionierte Stoffhändlerin des Nähcafe am Wasserturm und Nähbegeisterte bringe ich mein gesamtes Wissen mit, wenn ich meine beliebten Anleitungen bei SewSimple schreibe.

Egal ob Babydecke nähenKnistertuch nähen oder als Podcast-Gast zu verschiedenen Näh-Themen: Nähen und Stoffe sind eine Leidenschaft, die Sabine und mich verbindet. Lies hier mehr über mich!

MEIN TIPP: Melde dich auch in der SewSimple Nähgruppe bei Facebook an und lass dich inspirieren!

Wie hilfreich findest du den Beitrag?

Durchschnittliche Bewertung 4.9 / 5. Anzahl: 62

Bewerte den Beitrag 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

6 Antworten zu „#51 Tipps zum Overlock-Kauf (Zeit, Geld & Nerven sparen!) – Gast: Simone Fuchs-Schulz“

  1. P.

    Liebe Sabine, ich glaube hier ist ein Fehler. Das Podcast “51 Tipps zum Overlock-Kauf” ist hier leider nicht zu hören, sondern ein anderes Podcast:-)

    1. Opps, vielen Dank, ist repariert!

  2. Marion Osterkamp

    Vielen Dank für eure tollen Informationen. Ich hab mich in dem Podcast so wiedererkannt. Ich habe mir vor 6 Jahren eine Overlock im Dicounter gekauft. Es war absolut keine gute Idee. Einige Tage später hat in meiner Nähe ein neuer Stoffladen eröffnet, da war zufällig auch eine Dame der Firma Brother anwesend. Die hat mich toll beraten das ich mir dann eine Brother Overlock gekauft habe und war begeistert… die Discountermaschine konnte ich zum Glück noch zurückgeben.

    1. Klasse, dass du deine Erfahrungen hier mit uns teilst, liebe Marion!

  3. Danke für Eure vielen Tipps!
    ich habe die Möglichkeit gehabt beim Fachhändler direkt einen Nähkurs zu machen, und verschiedene Maschinen kennen zu lernen. Das war für mich einer der wichtigsten Erfahrungen. Sonst hätte ich wahrscheinlich gar keine gekauft.
    Für mich war wichtig “ich will nähen, nicht einfädeln” und ich will einen Ansprechpartner bei Fragen.

    Mittlerweile habe ich auch die vielen Füßchen für meine babylock enlighten geholt und nähe Paspeln rauf und runter 🙂 lach…

    1. Ja, verrückt, wie sich die eigene Einstellung verändert, wenn man mehr Hintergrundwissen zu Maschinen und Material hat, oder?
      Danke, dass du deine Erfahrung hier mit uns geteilt hast!

Plotter kaufen, welchen Plotter kaufen, Schneideplotter kaufen, Schneideplotter Kaufberatung, Schneidegerät kaufen, Schneidegerät Funktionen, welchen Plotter soll ich kaufen?

Plotter kaufen: Tipps, Geräte & Funktionen

Plotter kaufen: Erfahre in diesem Blogbeitrag alles über die gängigsten Schneideplotter, ihre Funktionen und was du damit machen kannst. Das Wichtigste auf einen Blick Liebäugelst du schon länger mit einem Plotter und kannst dich einfach nicht für ein Gerät entscheiden? Keine Panik, ich gebe dir Fakten und Tipps zu allen gängigen Hobbyplottern auf dem Markt…
Näher dran! – Der SewSimple Näh-Podcast

59 Jacquard-Geschichte(n) aus Lyon – Gast: Luisa Gebauer, MT Stofferie

So schön außergewöhnlich und außergewöhnlich schön: Jacquard-Stoffe im Wandel der Zeit 21. Februar 2024 Man sieht sie überall: Ob auf dem Laufsteg, als edler Vorhang, Hingucker-Abendtäschchen, Blazer, Jacke, Pulli, schillernde Bauchtasche oder hinreißendes Kleid. Aber: Was ist eigentlich das Besondere an Jacquard-Stoffen? Und warum werden so viele dieser edlen Stoffe ausgerechnet in und um Lyon…
Näher dran! – Der SewSimple Näh-Podcast

#58 Nähmythen und was dahinter steckt – Gast: Anja Lia Kübler (BERNINA)

Die Geheimnisse hinter Druckluftspray, Fadenlauf, Nahtzugabe & Co. 14. Februar 2024 Konkret kümmern wir uns diesmal um Nähmythen. Also Dinge, die man mal irgendwo gehört hat und seitdem immer so macht. Oder Sprüche, die in der Näh-Community gebetsmühlenartig wiederholt und schlichtweg falsch sind. Vielleicht fühlst du dich auch beim ein oder anderen Thema regelrecht ertappt….
Näher dran! – Der SewSimple Näh-Podcast

#56 Freies Schneiden: So funktioniert Improv Quilting auf Anhieb! (Gast: Birgit Kühr)

Kreative Patchwork-Technik für Einsteiger und Näh-Abenteurer 🙂 31. Januar 2024 Freies Schneiden ist eine Patchwork-Technik, die manchmal auch Improv Quilting genannt. Dabei werden Stoffstücke und Stoffstreifen freihändig mit dem Rollschneider zugeschnitten. Dadurch entstehen willkürliche Patchwork-Elemente mit natürlicher Anmutung und individuellem Look. Tipps, Projekte & Links zum Thema Tipps, Projekte & Links zum Thema Hier geht’s…
Näher dran! – Der SewSimple Näh-Podcast

#56 Die richtige Nadel für dein Nähprojekt auswählen – Gast: Simone Fuchs-Schulz

Welche Nähmaschinen-Nadel für welches Nähprojekt? SewSimple klärt auf! ∞} .24. Januar 2024 Was bedeuten die Zahlen auf den Nadel-Päckchen? Welche Nadelart eignet sich für welche Maschine? Und welche Nadel sollte für welchen Stoff verwendet werden? Fragen über Fragen. In dieser Podcast-Episode machen Simone und ich einen ersten Aufschlag und klären die wichtigsten Fragen zum Thema…