Bettschlange nähen

Bettschlange nähen: Anleitung für Anfänger

von Evelyn

Bettschlange nähen: Mit einer Bettschlange wird jedes Bett noch kuscheliger. Mit dieser Anleitung können auch Einsteiger die Bettschlange ohne Schnittmuster nähen.

Das Wichtigste auf einen Blick

  • eine Bettschlange ist ein langes zylinderartiges Kissen zum Reinkuscheln
  • du kannst es durch einen individuellen Bezug ergänzen
  • es kann auch als Nestchenschlange für Babybettchen genäht werden
  • als Zugstopper vor Fenster und Türen hält es die Wärme im Zimmer
  • Nählevel: Anfänger
  • Nähzeit: 1-2 Stunden

Was ist eine Bettschlange?

Eine Bettschlange ist ein langes Kissen ähnlich eines Zylinders. Dabei ist die Länge und der Umfang frei wählbar. Als Nestchenschlange bietet sie deinem Baby in seinem Bettchen eine weiche und warme Umrandung. Als Zugluftstopper kannst du diese Schlangen vor Fenster und Türen legen und so die Wärme in deiner Wohnung halten. Gefüttert werden sie mit Füllwatte oder auch Granulat. Wenn du sie ganz klein nähst, kannst du sie auch mit Kirschkernen oder Ähnlichem füllen und als Wärmekissen für den Nacken verwenden. Auch eignen sich Stoffreste für die Füllung. Das Prinzip des Nähens ist immer gleich und ganz einfach.

Hier kommt eine neue und ausgesprochen kuschelige Nähanleitung. Und hey, die ist nicht nur was für frischgebackene Eltern!

Bettschlangen sind ja nichts anderes als Kissenrollen. Und mit denen kuscheln nicht nur die Kiddies gerne – auch viele Seitenschläfer finden Bettschlangen ausgesprochen entspannend.

Aber auch zum Relaxen auf dem Sofa machen die schlangenlangen Kuschelrollen eine hervorragende Figur.

Eve zeigt dir in diesem Beitrag eine wunderbare Methode, mit der du dir Kissenrollen und Bettschlangen in jeder beliebigen Größe und Stärke nähen kannst.

YouTube Video Bettschlange nähen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie ist diese Anleitung aufgebaut?

Wir nähen zuerst das Basiskissen. Für eine Nestchenschlange, oder auch Babybettschlange ist diese vollkommen ausreichend. Hier wird kein Reißverschluss eingenäht. Anschließend zeige ich euch noch die Erweiterung für einen Bezug. Gerade im Bett möchte ich die Bettschlange optisch an meinen Bettbezug anpassen und regelmäßig waschen und austauschen können.

Was brauche ich um eine Bettschlange nähen?

In erster Linie nicht dehnbaren Stoff. Am besten eignet sich einfache Baumwoll-Webware. Die kann man super bügeln und in Form bringen. Es geht aber auch Popeline, Canvas, Flanell, Plüsch, Fleece, Waffelpique, Musselin etc. Du kannst auch alte Bettlaken, Bettbezüge oder Handtücher verwenden. Überlege wofür du eine Bettschlange verwenden möchtest und entscheide worin du dich wohl fühlst. Probier einfach aus und trau dich!

Welche Stoffe eignen sich für eine Bettschlange?

Hier zeige ich dir eine kleine Übersicht:

StoffartEigenschaftenTipps & Hinweise zur VerarbeitungBezugsquelle
Baumwoll-Webware/
Popeline
vielseitiger Allrounder
leicht zu bügeln
einfache Verarbeitung
mit 70er oder 80er
Universalnadel arbeiten
Baumwolle bestellen
Canvasergibt eine robustere Bettschlange
lässt sich gut ausbügeln
mit 80er oder 90er
Universalnadel arbeiten
Canvas bestellen
Flanellweich und widerstandsfähig
sehr wärmespendend
anfängergeeignet
mit 70er oder 80er
Universalnadel arbeiten
Flanell bestellen
Musselinleicht und luftig
für wärmere Monate geeignet
unbedingt vorwaschen
stoff muss versäubert werden
Musselin bestellen
Fleeceweich und warm
pflegeleicht
widerstandsfähig
mit einer 70er-80er Jerseynadel
oder Microtexnadel arbeiten
Polyestergarn verwenden
Fleece bestellen

Diese Materialien benötigst du außerdem

  • Füllung wie Füllwatte oder Granulat (hier kannst du auch ein altes Kopfkissen verwenden)
  • Evtl. ein Endlosreißverschluss, wenn du einen Bezug nähen möchtest
  • Schablone deiner Seitenteile (erkläre ich dir weiter unten wie du die erstellst, ganz easy) 
  • passendes Nähgarn
  • passende Nähnadel
  • Stecknadeln oder Stoffclips
  • Lineal
  • Markierstift
  • Nähgarn
  • Maßband
  • Stecknadeln
  • Stoffschere 
  • Fadenschere
  • Stoffclips
  • evtl. eine Kordel für die Nestchenschlange ca 60cm

Wie groß wird meine Bettschlange?

Wie groß, bzw. lang deine Bettschlange wird hängt von dem von dir gewünschten Einsatz ab. Für ein Babybettchen musst du die vier Seiten addieren und bekommst so die Gesamtlänge für dein persönliches Babybett. Bei dem Zugluftstopper hängt es von der Breite deines Fensters oder Tür ab. Und beim Bett auch. In diesem Beispiel nähe ich eine Bettschlange mit einer Länge von 1,60m und einem Durchmesser von 20cm.

Hier einige Empfehlungen von mir:

EinsatzLänge der SchlangeEmpfohlener Durchmesserberechneter Umfang
Bettschlange KopfendeBreite deines Bettes20cm62,8cm
Nestchenschlange/
Babybettschlange
Summe aller Bettseiten
(2x Breite + 2x Länge)
10cm31,4cm
ZugluftstopperBreite deines Fensters/Tür8cm25,1cm

Wieviel Stoff benötige ich für meine Bettschlange?

Das hängt von der Länge und dem Durchmesser ab. Und ob du nur das Basiskissen nähen magst, oder noch einen Bezug dazu. Sicherlich kannst du auch Stoffreste zusammennähen und dir so ein großes Stück Stoff in der Länge deiner Bettschlange nähen. Diese Technik nennt man Patchwork. Was das ist und wie du dir eine Patchworkdecke nähen kannst zeige ich dir auf meinem Blog. Bedenke, dass du noch zwei Stücke für die Seitenteile benötigst.

Bei einer Stoffbreite von 1,40 kannst du mit einem Verbrauch von ca. 70 cm je Bettschlange und Bezug rechnen.

Was muss meine Nähmaschine können um eine Bettschlange nähen zu können?

Du benötigst den Geradstich um die Schnittteile zusammenzunähen. Zum Versäubern ist der Zickzackstich super. Verwende eine Universalnadel. Ich bevorzuge für “normale” Webware eine 70er Stärke.

Wenn du dickere Stoffe verwendest nimm eine 80er Nadel. Bei sehr rutschigen Stoffen könnte in Obertransportfuß hilfreich sein. Vielleicht ist deine Maschine auch bereits damit ausgestattet. Ein Beispiel ist das IDT-System von Pfaff oder der Smart Feed der Juki UX8.

LESETIPP: Testbericht der JUKI UX8

Bettschlange Schnittmuster

Das Schnittmuster kannst du dir ganz leicht selbst erstellen. Es besteht lediglich aus einem Kreis für die Seitenteile und einem rechteckigen Hauptteil.

  • Den Hauptteil kannst du gleich auf deinem Stoff anzeichnen und ausschneiden.
  • Das Seitenteil solltest du dir auf ein Stück Papier zeichnen und erst anschließend auf den Stoff übertragen.
  • Nutze hierfür den Zirkel.
  • Keine Panik, wir gehen Schritt für Schritt vor. 🙂
Schnittmuster-Bettschlange

Los geht’s!

Anleitung Bettschlange nähen – Basiskissen

Beginne mit dem Schnittmuster für die Seitenteile.

  • Zeichne auf ein Stück Papier einen Kreis mit deinem Wunschdurchmesser
  • und noch einen genau darüber mit zusätzlich 1cm Nahtzugabe.
  • Schneide ihn aus.
Schnittmuster-Bettschlange-Seitenteile
  • Nimm deinen Stoff und zeichne das Hauptteil darauf.
  • Schneide es anschließend zu.

Länge = Wunschlänge deiner Bettschlange + 1cm Nahtzugabe (NZ).
Breite = Umfang deines Kreises + 1cm NZ (Berechnung: Umfang = 3,14 x Durchmesser)

Tipp: Falte deinen Stoff einmal mittig in der Länge und Breite und fixiere ihn mit Stecknadeln damit er nicht verrutscht. So brauchst du nur die halbe Länge und Breite abmessen und der Stoff wird etwas leichter handzuhaben.

Zuschnitt Bettschlange Hauptteil Stoff
  • Versäubere den Stoff bei Bedarf.
  • Dieser Schritt ist optional.
  • Das kannst du mit der Overlock Maschine machen oder einem Zickzackstich deiner Nähmaschine.
Bettschlange nähen: Stoff versäubert mit einer Overlocknaht
  • Schneide deine Seitenteile in doppelter Stofflage zu.
  • Jetzt hast du alle Stoffteile vorbereitet:
  • Einmal dein Hauptteil und 2 Seitenteile.
Stoffteile für die Bettschlange
  • Lege den Hauptteil rechts auf rechts an der langen Seite zusammen und stecke ihn fest.
  • Lasse eine ca. handbreite Stelle offen.
  • Hier wendest du später die Bettschlange und füllst sie.
Stoffteil Bettschlange rechts auf rechts stecken mit Wendeöffnung
  • Nähe die Seite mit dem Geradstich deiner Nähmaschine zusammen.
  • Lasse die Wendeöffnung aus.
Bettschlange hauptteil mit Geradstich zusammennähen, Wendeöffnung offen lassen
  • Nimm jetzt eines deiner Seitenteile, falte es zweimal zur Hälfte.
  • Markiere mit Stecknadeln oder einem Trickmarker die Viertel des Kreises.
Seitenteil Bettschlange mit Viertelmarkierung durch Stecknadeln
  • Nimm jetzt ein Ende deines Hauptteiles und markiere dir auch hier die Viertel.
  • So lässt sich dein Seitenteil einfacher mit dem Bettschlauch verbinden.
  • Stecke dein Seitenteil rechts auf rechts mit dem Hauptteil zusammen.

Tipp für Nestchenschlangen für das Babybett: Nähe ein Stück (30-40cm) Kordel rechts auf rechts an beiden Seitenteilen mit ein. Dann kannst du deine Bettschlange für das Nestchen hinterher zusammenbinden.

Bettschlange nähen: Seitenteil an Hauptteil der Bettschlange gesteckt
  • Nähe einmal mit dem Geradstich drumherum.
Geradestich Nähmaschine, Seitenteil der Bettschlange angenäht
  • Nähe das zweite Seitenteil genauso an dein Hauptteil deiner Bettschlange.
fertige Bettschlange Basiskissen auf Links mit geöffneter Wendeöffnung noch ohne Füllung
  • Wende die Bettschlange durch die Wendeöffnung.
  • Befülle sie mit dem Material deiner Wahl.
  • Entscheide selbst wie fest deine Bettschlange sein soll. Dementsprechend benötigst du viel oder wenig Füllmaterial.
    Hinweis: Ich habe hier die Füllung eines alten Stillkissens verwendet.
befüllte Bettschlange mit Granulat eines alten Stillkissens
  • Stecke nun die Wendeöffnung ab.
  • Falte dafür die Nahtzugabe nach innen.
abgesteckte Wendeöffnung der Bettschlange zum Schließen
  • Schließe deine Wendeöffnung.
  • Das kannst du knappkantig mit einem Geradstich deiner Nähmaschine machen oder per Hand mit einem Matratzenstich nähen.
  • Ich habe mich für die knappkantige Variante entschieden. 😉
geschlossene Wendeöffnung der Bettschlange

Fertig ist deine Bettschlange.

fertig genähte Bettschlange, Basiskissen

BONUS-Anleitung: Bezug für Bettschlange nähen

Du hast erfolgreich deine Bettschlange selbst genäht. Yippieh! Dann kannst du dich auch schon reinkuscheln. Oder du nähst dir noch eine passenden Bezug dafür.

Den kannst du nach Belieben austauschen und waschen. Das funktioniert fast genauso wie das Basiskissen und ist ganz einfach. Der einzige Unterschied ist der eingenähte Endlosreißverschluss.

Los geht’s!

  • Schneide aus dem Stoff deiner Wahl noch einmal das Hauptteil und die 2 Seitenteile zu.
  • Außerdem benötigst du noch einen passenden Endlosreißverschluss.
  • Er sollte ca. halb so lang sein wie dein Hauptteil.
  • Versäubere bei Bedarf wieder die Stoffkanten.
Schnittmuster Bezug für Bettschlange inkl. Reißverschluss
  • Teile den Endlos-Reißverschluss
  • Markiere die Mitte des Reißverschlusses und die Mitte der langen Seite des Hauptteiles mit einem Knips.
  • Starte hier mit dem Befestigen des Reißverschlusses rechts auf rechts und nähe ihn mit der Nähmaschine an.
  • Nimm am besten den Reißverschlussnähfuß.
  • Lasse am Anfang und Ende ca 3-4 cm aus.

Hinweis: Wenn du bereits einen Reißverschluss eingenäht hast, kannst du das machen wie du es gewohnt bist.

Reißverschluss an Hauptteil der Bettschlange befestigen
  • Befestige nun die gegenüberliegende Seite des Reißverschlusses rechts auf rechts mit der gegenüberliegenden Seite des Hauptteiles und nähe auch diesen fest.
  • Du kannst den Endlosreißverschluss an dieser Stelle auch offen lassen und später mit dem Zipper wieder zusammenfügen.
Reißverschluss an gegenüberliegende Seite anbringen
  • Steppe beide Seiten auf der Länge des Reißverschlusses von rechts mit einem Geradstich ab.
  • Die letzten 3 – 4 cm von Anfang und Ende des Reißverschlusses werden nicht mit genäht.
rechts Außenseite Hauptstoff mit Clips befestigt
abgesteppte Seite
  • Füge deinen Zipper in den Reißverschluss ein.
zusammengezipptes Hauptteil des Bezuges für die Bettschlange
  • Lege die langen Seiten rechts auf rechts aufeinander.
  • Nähe den Teil zu beiden Seiten des Reißverschlusses zusammen.
  • Achte darauf, dass die Enden des Reißverschlusses in die Naht eingenäht und somit fixiert werden.
Bezug Bettschlange lange Seiten zusammennähen
  • Schneide die überstehenden Enden des Endlosreißverschlusses ab.
Bezug der Bettschlange auf Links
  • Füge nun noch die Seitenteile wie oben bereits beschrieben ein.
  • Achte darauf, dass der Reißverschluss zum Wenden mindestens 30cm offen bleibt. 🙂
fertiger Bezug der Bettschlange auf Links

Nur noch wenden und fertig.

fertiger Bezug Bettschlange auf rechts ohne Füllung
fertige Bettschlange mit Bezug und Füllung

Fazit: Einfach? Und einfach schön!

Wer hätte denn gedacht, dass so eine Bettschlange dermaßen fix genäht ist? Und noch dazu mit einem Bezug, der sich fix mal austauschen lässt.

Übrigens sind Bettschlangen nicht nur für Kinder und Babies ein Hit. In einer größeren Version sind sie auch für Seitenschläfer phantastisch. Mit Eves genialer Methode kannst du deine Kissenrolle perfekt an deine ganz persönlichen Bedürfnisse anpassen. Und das ohne viel Aufwand.

Ich jedenfalls werde mir jetzt erstmal nach Eves Schnittmuster-Methode direkt noch ein kuscheliges Seitenschläferkissen nähen. Mein Lieblingsstoff liegt schon bereit. 🙂

Happy simple sewing,

Sabine & Eve

Bettschlange nähen

Wie hilfreich findest du den Beitrag?

Durchschnittliche Bewertung 4.9 / 5. Anzahl: 16

Bewerte den Beitrag 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2 Antworten zu „Bettschlange nähen: Anleitung für Anfänger“

  1. Silvia Marx

    Liebe Sabine,

    meine heutige Frage bezieht sich nicht auf dieses Modell, sondern auf ein praktisches Utensil beim Nähen.
    Ich besitze zwar eine Zick-zack-Schere, möchte mir zusätzlich einen Zick-zack-Cutter zulegen.
    Gab es nicht vor einiger Zeit einen Tipp von Dir für das geeignete Gerät?
    Ich würde mich freuen, eine Antwort zu erhalten, evtl. auch mit Lieferadresse.
    Ganz lieben Dank!
    Ich freue mich über Deine Erfolge – Buchmesse Frankfurt, Radio und die großartigen Bücher.
    Die Kurse sprechen mich auch an, vielleicht beim nächsten Angebot.

    Liebe Grüße und bleib weiterhin soooo kreativ!!!
    Silvia

    1. Hello liebe Silvia, vielen Dank für deine lieben Worte!
      Du brauchst dir keinen komplett neuen Rollschneider kaufen. Statt dessen kannst du einfach auf einen separate Zackenklinge zurück greifen, die du in deinen ganz normalen Rollschneider einsetzt. Liebe Grüße, Sabine

Näher dran! – Der SewSimple Näh-Podcast

#74: Applizieren leicht gemacht mit Jeannette Knake

So applizierst du richtig! 5. Juni 2024 Applizieren, das bedeutet: Ein Stoffstück als Deko auf ein anderes aufnähen. Das geht mal besser, mal schlechter, wenn man es einfach aus dem Lameng macht. Aber mit Jeannettes narrensicheren Tipps und Tricks wird das Applizieren zum Spaziergang. Jetzt anhören!. Tipps, Projekte & Links zum Thema Mach dich schlau…
Kindertasche nähen, Kindertasche Schnittmuster kostenlos, Kindertasche Nähanleitung

Kindertasche nähen im Bärchenlook

Kindertasche nähen: Mit dieser Anleitung ist das kinderleicht. Das kostenlose Schnittmuster für die Kindertasche kannst du dir in diesem Beitrag runterladen. Jetzt loslegen! Das Wichtigste auf einen Blick: Kinder sind wahre Schätzesammler. Egal ob kleine Steinchen, Muscheln, Spielfiguren oder andere Gegenstände: in ihren Händen und Jackentaschen findet man immer etwas davon. Und jedes Teil erzählt…
Näher dran! – Der SewSimple Näh-Podcast

#73: Stofftrends und Trendstoffe mit Franziska Hemmers

Diese Stoffe haben eine Platz auf deinem Nähtisch verdient… 29. Mai 2024 In dieser Episode nimmt uns Franziska Hemmers von Hemmers Itex wieder mit auf eine abenteuerliche Reise in die Welt der Stoffe und der Stofftrends. Viel Spaß beim Anhören! Also schnapp dir deine Nähmaschine und lass uns gemeinsam in eine Welt voller Farben, Muster…
Knopf annähen, Anleitung, Knopf selber annähen, Knöpfe annähen mit der Hand, Knöpfe annähen mit der Nähmaschine, Knopf annähen mit der Hand, Knopf annähen mit der Nähmaschine, Knopf annähen Video, Stegknopf anbringen

Knopf annähen mit der Hand und mit der Nähmaschine

Knopf annähen: Eins der wichtigsten und unterschätztesten Näh-Abenteuer. In unserer Anleitung zeige ich dir, wie du mit der Hand und mit der Nähmaschine einen Knopf annähen kannst. Das Wichtigste auf einen Blick Es ist einfach nur super toll, wenn du Knöpfe selber annähen kannst. Damit sparst du Ressourcen, weil du deine Kleidung selbst reparieren und…

#72: Dorthe Niemann: Eine deutsch-deutsche Nähgeschichte

Nähen in Ost und West 23. Mai 2024 In dieser Podcast-Episode berichtet BERNINA-Expertin und SewSimple-Redakteurin Dorthe Niemann von ihrer ganz persönlichen Nähgeschichte, die in der damaligen DDR begann und sie mit vielen Umwegen zu BERNINA geführt hat. Unbedingt anhören! 🎧 Über Dorthe Niemann Dorthe Niemann ist geboren und aufgewachsen in Mecklenburg und später in Sachsen….