Osternest nähen Schritt 17

Osternest nähen mit kostenlosem Schnittmuster GUL

von Evelyn

Osternest nähen für Anfänger: Mit dieser Anleitung kannst du ein einfaches Osternest in zwei Varianten zu je zwei Größen nähen.

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Mit dieser Anleitung kannst du dir ein hübsches Osternest nähen
  • Das Osternest kannst du in zwei Varianten zu je zwei Größen nähen
  • Das kostenlose Schnittmuster kannst du in diesem Beitrag runterladen
  • Nählevel: Anfänger
  • Nähzeit: 1 Stunde

YouTube Anleitung Osternest nähen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Sonne scheint, die Vögel zwitschern und das erste Grün des Jahres erscheint. Um dich so richtig in Frühlingsstimmung zu bringen, gibt’s bei SewSimple das perfekte Oster-Nähprojekt für dich: Ein wunderschönes (und einfach zu nähendes) Osternest!

Einfach nur ein Utensilo nähen ist dir zu langweilig? Dann ist diese Anleitung genau das Richtige für dich!

Bei uns sieht Frühling so aus: Bunte Ostereier zieren die Sträucher und Bäume, Osterglocken nicken mit ihren goldgelben Köpfchen und die Kinder wuseln wild durcheinander und suchen Osternestchen mit Leckereien. Und wie süß sie sich freuen, wenn sie ihr ganz persönliches Nestchen entdeckt haben!

Mit dieser Anleitung kannst du ebenfalls für deine Lieblinge so ein tolles Osternest nähen. Wähle zwischen der einfachen Variante GUL (mit glattem Rand) und der Blütenvariante GUL BLOMST.

Mein Tipp: Nähe ein kleines Osterkörbchen für Schokoeier und ein großes Osternest für die Sonntagsbrötchen. 🙂 Verwende bunte beschichtete Baumwolle für die Osternestchen der Kinder um sie im Garten zu verstecken, oder einen dezenten Canvas, der zu deiner Tischdeko passt. Ich wünsche dir viel Spaß!

Können Anfänger ein Osternest nähen?

Aber klar, das kannst du. Du wirst bei diesem Projekt auch die Bügeleinlage decovil light kennenlernen und verarbeiten. In meinem Beitrag über Vliesstoffe, Einlagen und Co. erfährst du weitere Details über diese und andere Einlagen. Außerdem lernst du wie man mit einem Stück Stoff offene Kanten versäubert.
Ich werde dir jeden Schritt erklären und das Video zeige ich dir noch einmal die Details genauer.

Was brauche ich um ein Osternest zu nähen?

In erster Linie nicht dehnbaren Stoff. Am besten eignet sich einfache Baumwoll-Webware und Canvas. Er lässt sich super bügeln und in Form bringen.

Du kannst mehr darüber in dem Beitrag Baumwollstoff nähen erfahren. Dort hast du eine gute Übersicht über die Verarbeitung von Webware. Es geht aber auch beschichtete Baumwolle als Außenstoff oder Jeans.

HIER findest du den Hasenstoff, den ich in meiner Anleitung verwendet habe.

Weiterhin benötigst du:

Welche Stoffe eignen sich um ein Osternest zu nähen?

Für den Außenstoff solltest du ein festeres Material wählen. Ideal ist hier Canvas, beschichtete Baumwolle, beschichteter Canvas, Jeans, Dekostoffe.
Für das Innenfutter eignet sich besonders einfache Baumwollwebware. Sie ist gut zu bügeln und dient als Träger für das decovil light.
Außerdem eignet sich die einfache Webware gut um die offenen Nahtkanten zu versäubern.

Hier findest du die passenden Stoffe um ein Osternest zu nähen:

Wieviel Stoff benötige ich für ein Osternest?

Du kannst aus je 50 cm Außen- und Innenstoff 4 Körbchen nähen.
Für ein kleines Osternest reichen aber auch Stoffreste ab einer Größe von 30 cm x 30 cm.

Wo finde ich das kostenlose Schnittmuster?

Du kannst das Osternest in zwei Varianten zu je zwei Größen nähen. Die kleinen Osternestchen eignen sich gut zum Verstecken von Süßigkeiten und hat einen Durchmesser von ca 15 cm. Das große Osternest kommt mit ca. 20 cm Durchmesser daher.

PDF-Schnittmuster Osternest GUL + GUL BLOMST

So funktioniert’s mit dem Schnittmuster:

  1. Zum SewSimple Newsletter anmelden
  2. Newsletter-Anmeldung in Bestätigungsmail anklicken: Ja, ich will…
  3. Nach Empfang der SewSimple-Willkommensmail bist du offiziell Nähpost-Abonnentin
  4. mit derselben eMailadresse ein Kundenkonto anlegen
  5. Einloggen
  6. Auf Download klicken oder über den Freebookbereich deines Kundenkontos zum Schnittmuster gehen.

Evtl. hilft es auch, die Cookies und den Cache zu löschen, einen anderen Browser zu verwenden oder ein anderes Endgerät. Oft klappt es mit dem PC oder Laptop, wenn es mit dem Handy nicht funktioniert.

Es ist auch immer eine gute Idee, zu überprüfen, ob dein Browser auf den neuesten Stand ist oder ob deine Browsereinstellungen einen Download verhindern. 🙂

Für weitere Fragen schau gerne auch mal hier: sewsimple.de/faq

Bitte habe Verständnis dafür, dass wir das Schnittmuster nicht per eMail verschicken können. Entsprechende Anfragen können wir leider nicht beantworten.

Wie wird das Schnittmuster zusammengeklebt?

Das Schnittmuster ist, wie alle größeren Schnitte von SewSimple durchnummeriert. Klebe zuerst die Seiten zusammen und schneide dann das gewünschte Schnittmuster aus. Das Zusammenkleben funktioniert so:

Und so sollten die zusammengeklebten Teile aussehen:

Osternest nähen
Osternest nähen

Was muss meine Nähmaschine können um ein Osternest zu nähen?

Eine normale Haushaltsnähmaschine mit Geradstich ist perfekt für dieses Projekt.
Verwende eine Universalnadel. Ich bevorzuge eine 80er Stärke.

Anleitung: Osternest nähen

Okay, alles am Start? Los geht’s!

Osternest nähen Schritt 1

Drucke das Schnittmuster in der tatsächlichen Größe ohne Seitenanpassung aus und schneide es inklusive Nahtzugabe zu.

Osternest nähen Schritt 2
Osternest nähen Schritt 2

Du benötigst den Zuschnitt folgender Teile:

1x Innenfutter
1x Bügelvlies
1x Außenstoff
2x Versäuberungsstreifen

Osternest nähen Schritt 3
Osternest nähen Schritt 3

Schneide die Nahtzugabe des Bügelvlies zurück und bügel es auf deinen Innenstoff.

Achtung: Die glänzende Seite des Bügelvlies muss auf dem Stoff liegen.
Das ist die Klebeseite.

Warum bügel ich das Vlies auf den Innenstoff?
Prinzipiell ist es egal ob du auf den Außenstoff oder den Innenstoff bügelst. Bei Außenstoffen die nicht gebügelt werden können (beschichtete Baumwolle) musst du den Innenstoff wählen.
In diesem Fall habe ich mich für das dünnere Material entschieden um dem Nestchen etwas mehr Stand zu verschaffen.

Osternest nähen Schritt 4
Osternest nähen Schritt 4

Lege denn Innenstoff rechts auf rechts bündig auf den Außenstoff.

Osternest nähen Schritt 5
Osternest nähen Schritt 5

Stecke alles gut fest.

Osternest nähen Schritt 6
Osternest nähen Schritt 6

Nähe mit einem Geradstich über die Rundungen.
Die Innenkanten bleiben offen.

Osternest nähen Schritt 7
Osternest nähen Schritt 7

Schneide die Nahtzugabe zurück.

Osternest nähen Schritt 8
Osternest nähen Schritt 8

Wende das Osternest und bügel es gut aus.

Osternest nähen Schritt 9
Osternest nähen Schritt 9

Lege die Außenseite vor dich hin.
Schlag die offenen Kanten übereinander und stecke sie gut fest.

Wiederhole den Schritt auf der gegenüberliegenden Seite.

Osternest nähen Schritt Falttechnik

Achtung: Bei den großen Varianten wird der Boden nur bis zur Markierung gefaltet.

Osternest nähen Schritt 10
Osternest nähen Schritt 10

Nähe mit einem Geradestich nähfüßchenbreit darüber.

Osternest nähen Schritt 11
Osternest nähen Schritt 11

Vorbereitung der Versäuberungsstreifen

Bügel den Versäuberungsstreifen einmal in der Länge zur Mitte.
Bügel danach die Außenkante zur Bügelfalte in der Mitte.
Es sollte jetzt wie ein Schrägband gefaltet sein.

Tipp: Du kannst als Versäuberungsstreifen auch fertiges Baumwollschrägband verwenden.

Osternest nähen Schritt 12
Osternest nähen Schritt 12

Stecke den Versäuberungsstreifen rechts auf rechts mittig an die offene Bodenkante.

Osternest nähen Schritt 13
Osternest nähen Schritt 13

Nähe mit einem Geradstich in der ersten Falte entlang. Lass ca 1cm am Anfang und Ende frei.

Osternest nähen Schritt 14
Osternest nähen Schritt 14

Falte die überstehenden 1cm der Enden nach innen und klappe den Versäuberungsstreifen mit den Bügelkanten über die offene Bodenkante.

Stecke alles gut fest.

Wiederhole das Ganze für die zweite Bodenkante.

Osternest nähen Schritt 15
Osternest nähen Schritt 15

Nähe knappkantig den Versäuberungsstreifen auf beiden Seiten fest.

Osternest nähen Schritt 16
Osternest nähen Schritt 16

Jetzt brauchst du dein Osternest nur noch wenden und ein bisschen ausformen.

Fertig.

Osternest nähen Schritt 17
Osternest nähen Schritt 18

Fazit

Ein Osternest zu nähen ist gar nicht schwer. Durch die Wahl des Materials wie beschichtete Baumwolle, kannst du es auch im feuchten Gras im Garten verstecken. Liebevoll gefüllt mit Schokolade und Süßigkeiten macht das Osternest Kindern und Erwachsenen Freude beim Suchen und vor allem beim Finden.

Mein Tipp: Verwendest du ein dezentes Leinen oder Canvas, kann dein Osternest auch perfekt als Brötchenkorb für die Sonntagsbrötchen verwendet werden.

Ein Osternest aus frühlingshaften Farbtönen ist ein hübscher Hingucker auf dem Tisch.

Toll auch: Du kannst kreativ werden was Größe, Farbe, Form betrifft. Magst du es etwas geschwungener und verspielter entscheidest du dich für GUL BLOMST. Für Minimalisten könnte eventuell GUL besser geeignet sein. Auf alle Fälle ein schönes Anfängerprojekt, was Freude bereitet.

Happy simple sewing, Eve & Sabine

Osternest nähen
Osternest nähen

Wie hilfreich findest du den Beitrag?

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl: 88

Bewerte den Beitrag 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

146 Antworten zu „Osternest nähen mit kostenlosem Schnittmuster GUL“

  1. monikalandau@gmx.net

    Hallo liebe Sabine
    Ein sehr schönes Körbchen mal was anderes
    LG Moni

  2. Alberte Eriksen

    Nähen ist wirklich einfach – wenn man aufpasst und beachtet, dass bei der großen Variante ein Schnitteil Gul und ein Teil Gul Blomquist heißt. Die wollte ich miteinander verkleben und war schon kurz davor zu verzweifeln, als ich dann meinen Fehler bemerkte. Ich habe das Nest für den Ostertisch mit beschichteter Baumwolle innen genäht – ein Blickfang!

  3. Margitta Schilf

    Ich habe inzwischen 6 Körbchen, 4 kleine, 2 große genäht. Super easy, schnell genäht, für viele Zwecke geeignet, hoher Spaßfaktor beim Nähen, weil man schnell fertig ist.

    1. Sehr schön, vielen Dank, liebe Margitta!

  4. Marion Ruhkieck

    Was für ein entzückendes Nest
    Ich habe gleich 4 davon genäht, war wirklich einfach die Schritt für Schritt Anleitung, einfacher geht’s nimmer 😊
    Vielen Dank dafür

    1. Großartig, vielen Dank!

  5. Coquine

    Hallo,
    ich habe mich jetzt mehrmals registriert und angemeldet, aber ich sehe keinen link oder button, wo man sich den Schnitt herunterladen kann……

    Ein Tipp wäre super 🙂

    LG
    Ilona

    1. Geh gerne direkt über das Inhaltsverzeichnis, liebe Ilona!

      1. Coquine

        Ich gehe über Schnittmuster – finde keinen download button
        ich gehe über freebooks – dito
        Was meinst Du genau mit Inhaltsverzeichnis? Oben die Menuzeile?
        Das habe ich alles gemacht:
        1. Zum SewSimple Newsletter anmelden
        2. Newsletter-Anmeldung in Bestätigungsmail anklicken: Ja, ich will…
        3. Nach Empfang der SewSimple-Willkommensmail bist du offiziell Nähpost-Abonnentin
        4. mit derselben eMailadresse ein Kundenkonto anlegen
        5. Einloggen
        6. Auf Download klicken oder über den Freebookbereich deines Kundenkontos zum Schnittmuster gehen.

        Aber ich kann weder von download noch freebook ein Schnittmuster herunterladen. Schade…
        Und ich bin wirklich nicht ungeschickt mit PC etc. – arbeite seit Jahrzehnten damit 🙂
        LG
        Ilona

        1. Hallo Ilona, was ist mit Cache löschen, anderes Endgerät oder anderen Browser nutzen?
          Hast du mal die Downloadeinstellungen deines Browsers gecheckt?

          1. Ich habe das gleiche Problem und keiner kann mir helfen. Man hat mich an Maxim verwiesen. Aber auch er kann mir nicht helfen

          2. Echt nicht? Was genau hast du denn versucht?

  6. Gabriele Geilich

    Vielen Dank für dieses Schnittmuster , ich habe gleich 4stück genäht
    sehen super aus ,kann jeder Nähen auch Anfänger
    Danke

    1. Super, danke für deinen lieben Kommentar, Gabriele!

  7. Brunhilde Seeber

    Hallo liebe Schneiderfee,
    leider lässt sich das Schnittmuster nicht herunter laden. Habe mich schon mehrmals angemeldet, aber leider tut sich nichts. SCHADE;SCHADE;SCHADE

    1. Hello, kein Problem, so funktioniert’s:

      1. Zum SewSimple Newsletter anmelden
      2. Newsletter-Anmeldung in Bestätigungsmail anklicken: Ja, ich will…
      3. Nach Empfang der SewSimple-Willkommensmail bist du offiziell Nähpost-Abonnentin
      4. mit derselben eMailadresse ein Kundenkonto anlegen
      5. Einloggen
      6. Auf Download klicken oder über den Freebookbereich deines Kundenkontos zum Schnittmuster gehen.

      Evtl. hilft es auch, die Cookies und den Cache zu löschen, einen anderen Browser oder den Inkognito-Modus zu verwenden oder ein anderes Endgerät. Oft klappt es mit dem PC oder Laptop, wenn es mit dem Handy nicht funktioniert.
      Es ist auch immer eine gute Idee, zu überprüfen, ob dein Browser auf den neuesten Stand ist oder ob deine Browsereinstellungen einen Download verhindern. 🙂

      Für weitere Fragen schau gerne auch mal hier: sewsimple.de/faq

      Liebe Grüße, Sabine

  8. Susanne Pannewig

    Habs runtergehen,nur ich bekomme es nicht größer gedruckt…wie macht ihr das

    1. Hallo Susanne, Druckereinstellung: 100% ohne Seitenanpassung. Dann klappts!

  9. Edith

    Leider kann ich das Schnittmuster vom osterkörbchen nicht herunterladen habe es schon mehrmals probiert.

    1. Hello, kein Problem, so funktioniert’s:

      1. Zum SewSimple Newsletter anmelden
      2. Newsletter-Anmeldung in Bestätigungsmail anklicken: Ja, ich will…
      3. Nach Empfang der SewSimple-Willkommensmail bist du offiziell Nähpost-Abonnentin
      4. mit derselben eMailadresse ein Kundenkonto anlegen
      5. Einloggen
      6. Auf Download klicken oder über den Freebookbereich deines Kundenkontos zum Schnittmuster gehen.

      Evtl. hilft es auch, die Cookies und den Cache zu löschen, einen anderen Browser oder den Inkognito-Modus zu verwenden oder ein anderes Endgerät. Oft klappt es mit dem PC oder Laptop, wenn es mit dem Handy nicht funktioniert.
      Es ist auch immer eine gute Idee, zu überprüfen, ob dein Browser auf den neuesten Stand ist oder ob deine Browsereinstellungen einen Download verhindern. 🙂

      Für weitere Fragen schau gerne auch mal hier: sewsimple.de/faq

      Liebe Grüße, Sabine

      1. Klappt mit der Vorgehensweise bei mir einfach nicht

  10. Karin M

    Das Osternest 👍👍👍

  11. Simomagic

    Ich habe direkt 4 große Osterkörbchen GUL BLOOM für Osternester genäht, die nachher als Brotkörbchen weiter genutzt werden können. Außen ein Dekostoff mit lustigen Hühnern und innen ein Blümchenmuster. Sie sind easy zu nähen und sehen super schön aus! Die Anleitung ist super und leicht verständlich. Vielen Dank! 🙂

    1. Klingt super, vielen Dank für deinen lieben Kommentar!

  12. abels.kt@web.de

    Hallo Sabine,
    Ein sehr schönes Osterkörbchen und eine gute Anleitung. Das Osterkörbchen zu nähen hat mir viel Freude gemacht.
    LG Kerstin

    1. Sehr cool, das freut mich, liebe Kerstin!

  13. Heike

    Liebe Sabine, deine Schnittmuster sind toll und einfach sew simpel. Deine ruhige Art, die Schritte zu beschreiben, eindach medidativ.
    Leider konnte ich die Markierungen (wie weit man die Ecken falten muss) im großen Schnittmuster nicht finden.

    1. Vielleicht hilft dir ja das Video weiter, liebe Heike.

  14. Ramona

    Hallo,
    ich wollte mir die PDF vom Schnittmuster Osternest GUL+Gul Blomst downloaden.
    Leider fuktioniert es nicht. Keine Ahnung wieso. Zum Newsletter bin ich schon angemeldet.
    Kann mich mit meinen Daten aber leider nicht auf dieser Seite anmelden.

    Wär schön, wenn ich diese PDF von diesem Osternestchen nochmals im Newsletter erhalten könnte.
    LG Ramona

    1. Hello, kein Problem, so funktioniert’s:

      1. Zum SewSimple Newsletter anmelden
      2. Newsletter-Anmeldung in Bestätigungsmail anklicken: Ja, ich will…
      3. Nach Empfang der SewSimple-Willkommensmail bist du offiziell Nähpost-Abonnentin
      4. mit derselben eMailadresse ein Kundenkonto anlegen
      5. Einloggen
      6. Auf Download klicken oder über den Freebookbereich deines Kundenkontos zum Schnittmuster gehen.

      Evtl. hilft es auch, die Cookies und den Cache zu löschen, einen anderen Browser zu verwenden oder ein anderes Endgerät. Oft klappt es mit dem PC oder Laptop, wenn es mit dem Handy nicht funktioniert.
      Es ist auch immer eine gute Idee, zu überprüfen, ob dein Browser auf den neuesten Stand ist oder ob deine Browsereinstellungen einen Download verhindern. 🙂

      Für weitere Fragen schau gerne auch mal hier: sewsimple.de/faq

      Liebe Grüße, Sabine

  15. Caludi

    Hallo Sabine,
    Tolles Körbchen und auch schnell genäht. Danke für die ausführliche Anleitung! Leider stört die sichtbare Innenkante etwas…aber da kommt ja das Ostergras dann drüber.
    Liebe Grüße,
    Claudia

  16. Caludi

    Tolles Körbchen und auch schnell genäht. Leider stört die sichtbare etwas…

  17. Christa Schreiner

    Hallo Sabine,
    kann ich zur Verstärkung auch Decovil 1 nehmen oder ist das zu fest?

    Ich habe noch 1 Meter davon hier liegen (hatte zu viel bestellt😏)

    Liebe Grüßle Christa

    1. Kannst du mal ausprobieren. Ich denke, das müsste gehen.

  18. Maria Niemann

    Danke für das niedliche Körbchen!
    Da ich nicht so gern Anleitungen lese, habe ich anhand des Schnittmusters die Nahtzugabe bei der Einlage nicht an den graden Kanten zurückgeschnitten, sonder nur da, wo sie markiert ist. Die Verstürzerei mit dem Schrägband war dann sehr dick und blöd zu handhaben. Vielleicht kann das Schnittmuster noch ergänzt werden?

    1. Vielen Dank für den Hinweis, Maria.

  19. Karen

    Dankeschön für dieses Schnittmuster!
    Ich habe einen Probelappen vom Maschinenquilten für mein erstes Osternest verwendet.

  20. Carmen0310

    Hallo Sabine,
    ich habe die Osternester dank deiner super Anleitung richtig gut hinbekommen…ich möchte mich auch nochmal für deinen T-Shirt Nähkurs bedanken und somit habe ich mein erstes T-Shirt genäht und freu mich riesig darüber. Ich habe soviel gelernt und freu mich auf die nächsten Projekte.
    Vielen lieben Dank
    Carmen

    1. Großartig, das freut mich sehr! 😁

  21. Andrea Gollob

    Supertolle Seite!! Genau richtig für Anfänger.
    Habe das Osterkörbchen heute genäht und es war überhaupt kein Problem!
    Vielen lieben Dank!
    LG. Andrea Gollob

    1. Ui, das freut mich, liebe Andrea.
      Danke für das tolle Kompliment!

  22. Sieht wie immer top aus

  23. Melanie

    Ist ganz toll geworden 🙂

  24. Geschwill, Ingrid

    Sehr schnelles Körbchen. Sehr gute anleitung.
    Vielen lieben Dank

    1. Super, vielen Dank 🤩

  25. Uschi

    Gut Schritt für Schritt beschrieben, da kann auch ein Anfänger schnell so ein Körbchen nähen.

    1. Hey, super, das freut mich sehr! 👌

  26. Würde gerne den Schnitt herrunterladen, bin angemeldet, aber es geht nicht?
    Schade
    LG Christel

    1. Hello, kein Problem, so funktioniert’s:

      1.Zum SewSimple Newsletter anmelden
      2. Newsletter-Anmeldung in Bestätigungsmail anklicken: Ja, ich will…
      3. Nach Empfang der SewSimple-Willkommensmail bist du offiziell Nähpost-Abonnentin
      4. mit derselben eMailadresse ein Kundenkonto anlegen
      5. Einloggen
      6. Auf Download klicken oder über den Freebookbereich deines Kundenkontos zum Schnittmuster gehen.

      Evtl. hilft es auch, die Cookies und den Cache zu löschen, einen anderen Browser zu verwenden oder ein anderes Endgerät. Oft klappt es mit dem PC oder Laptop, wenn es mit dem Handy nicht funktioniert.
      Es ist auch immer eine gute Idee, zu überprüfen, ob dein Browser auf den neuesten Stand ist oder ob deine Browsereinstellungen einen Download verhindern. 🙂

      Für weitere Fragen schau gerne auch mal hier: sewsimple.de/faq

      Liebe Grüße, Sabine

  27. gaby

    …da bekommt man richtig Lust auf´s Osterfest… toller Schnitt und Danke für die liebevoll gestaltete Anleitung!

  28. garnilady

    Hallo,
    habe ein Problem. Wollte das Schnittmuster des Osternestchen herunterladen und obwohl ich angemeldet bin geht es wieder zurück zu den angebotenen freebooks. Möchte das als Geschenkverpackung diese Woche verschenken. Könnten Sie mir dringend helfen? DAnke.
    Freundlichen Grüssen
    Josette Müller

    1. Hello liebe Josette, ich kann leider nicht sagen, woran es liegt, Sie haben ja schon Downloads machen können…
      Sind Sie denn mal direkt übers Kundenkonto in den Freebookbereich gegangen?

    2. omeier

      Es geht bei mir auch nicht mit dem Chrome, mit dem Firefox hat es funktioniert.

  29. Ruth Ohde

    Danke für die tolle Anleitung.
    Die Körbchen sind ruckzuck genäht.

    1. Freut mich sehr, danke für dein Feedback, liebe Ruth!

  30. Simone

    Hallo Sabine,

    das ist ja mal wieder eine simple Idee. Hast du einen Tipp was ich statt decovil light zur Stabilisierung nehmen könnte? Von den Vliesen habe ich nämlich nie viele da, und extra bestellen lohnt sich irgendwie auch nicht.

    Liebe Grüße
    Simone

    1. Hallo liebe Simone, du kannst versuchen, beide Lagen mit Vlieseline S320 zu stabilisieren.
      Das Ergebnis wird aber vermutlich trotzdem nicht so stabil sein wie mit Decovil light…

Näher dran! – Der SewSimple Näh-Podcast

#74: Applizieren leicht gemacht mit Jeannette Knake

So applizierst du richtig! 5. Juni 2024 Applizieren, das bedeutet: Ein Stoffstück als Deko auf ein anderes aufnähen. Das geht mal besser, mal schlechter, wenn man es einfach aus dem Lameng macht. Aber mit Jeannettes narrensicheren Tipps und Tricks wird das Applizieren zum Spaziergang. Jetzt anhören!. Tipps, Projekte & Links zum Thema Mach dich schlau…
Kindertasche nähen, Kindertasche Schnittmuster kostenlos, Kindertasche Nähanleitung

Kindertasche nähen im Bärchenlook

Kindertasche nähen: Mit dieser Anleitung ist das kinderleicht. Das kostenlose Schnittmuster für die Kindertasche kannst du dir in diesem Beitrag runterladen. Jetzt loslegen! Das Wichtigste auf einen Blick: Kinder sind wahre Schätzesammler. Egal ob kleine Steinchen, Muscheln, Spielfiguren oder andere Gegenstände: in ihren Händen und Jackentaschen findet man immer etwas davon. Und jedes Teil erzählt…
Näher dran! – Der SewSimple Näh-Podcast

#73: Stofftrends und Trendstoffe mit Franziska Hemmers

Diese Stoffe haben eine Platz auf deinem Nähtisch verdient… 29. Mai 2024 In dieser Episode nimmt uns Franziska Hemmers von Hemmers Itex wieder mit auf eine abenteuerliche Reise in die Welt der Stoffe und der Stofftrends. Viel Spaß beim Anhören! Also schnapp dir deine Nähmaschine und lass uns gemeinsam in eine Welt voller Farben, Muster…
Knopf annähen, Anleitung, Knopf selber annähen, Knöpfe annähen mit der Hand, Knöpfe annähen mit der Nähmaschine, Knopf annähen mit der Hand, Knopf annähen mit der Nähmaschine, Knopf annähen Video, Stegknopf anbringen

Knopf annähen mit der Hand und mit der Nähmaschine

Knopf annähen: Eins der wichtigsten und unterschätztesten Näh-Abenteuer. In unserer Anleitung zeige ich dir, wie du mit der Hand und mit der Nähmaschine einen Knopf annähen kannst. Das Wichtigste auf einen Blick Es ist einfach nur super toll, wenn du Knöpfe selber annähen kannst. Damit sparst du Ressourcen, weil du deine Kleidung selbst reparieren und…

#72: Dorthe Niemann: Eine deutsch-deutsche Nähgeschichte

Nähen in Ost und West 23. Mai 2024 In dieser Podcast-Episode berichtet BERNINA-Expertin und SewSimple-Redakteurin Dorthe Niemann von ihrer ganz persönlichen Nähgeschichte, die in der damaligen DDR begann und sie mit vielen Umwegen zu BERNINA geführt hat. Unbedingt anhören! 🎧 Über Dorthe Niemann Dorthe Niemann ist geboren und aufgewachsen in Mecklenburg und später in Sachsen….