Waschmittel selber machen

Waschmittel selber machen: Schnelle DIY-Anleitung

von Sabine Schmidt

Waschmittel selber machen ist super einfach: Mit nur 3 Zutaten und dieser Anleitung stellst du in wenigen Minuten dein eigenes nachhaltiges Waschpulver her.

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Das DIY-Waschmittel besteht nur aus Soda, Natron und Kernseife
  • Ich verwende vegane Kernseife, auf diese Weise ist auch mein Waschmittel vegan
  • Das selbst gemachte Waschmittel kann mit jedem beliebigen Duftöl kombiniert werden, am besten natürlich bio
  • Das Waschmittel ist sehr schonend zu deinen selbst genähten Textilien
  • Auf Weichspüler kannst du im Interesse der Umwelt verzichten, denn dein selbst gemachtes Waschpulver pflegt deine Wäsche schön weich
  • Die Zutaten für das Waschmittel sind sehr preisgünstig, deshalb ist auch dein Öko-Waschmittel viel billiger als gekauftes
  • Am besten das Waschmittel innerhalb von ca. 4 Wochen aufbrauchen, da es keine Konservierungsmittel enthält
  • Ich empfehle dir, deine Waschmaschine in regelmäßigen Abständen mit einem geeigneten Waschmaschinen-Reiniger von den Seifenrückständen deines DIY-Waschmittels zu befreien
  • Herstellungszeit: 15 Minuten

Waschmittel selber machen und nicht kaufen? Davor habe ich echt lange zurück gescheut. Vielleicht, weil es mir immer so ganz besonders öko vorkam. Inzwischen stehe ich aber voll dazu.

Und genieße das Gefühl, selbst zu entscheiden, wieviel Chemie ich an meine Haut lasse. Denn was ist uns näher als die Klamotten, die wir tragen?

In dieser Anleitung zeige ich dir, wie man Waschmittel selber machen kann und was man dafür benötigt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Waschmittel selber machen

Wichtige Zutaten, um Waschmittel herzustellen

  • Soda
  • Natron
  • Kernseife oder Olivenölseife
  • auf Wunsch: Bio-Duftöl, z. B. Lavendel, Salbei, Zitrone oder Patchouli
  • Küchenreibe
  • Schüssel
  • Metalllöffel (ein Holzlöffel nimmt das Aroma des Duftöls auf…, anschließend schmeckt deine Nudelsoße nach Lavendel..) 😉
  • Küchenwaage
  • Schraubglas oder Weckglas

Die Zutaten für das Waschmittel werden im Verhältnis 2:2:3 gemischt.

Also: 2 Teile Soda, 2 Teile Natron, 3 Teile Kernseife. Klingt nach höhrer Mathematik, oder? Ist aber ganz einfach.

Damit du dir jede gewünschte Menge des Bio-Waschmittels selber machen kannst, habe ich hier eine Tabelle für dich:

Waschmittel selber machen

Ich stelle gern ein bisschen mehr Waschmittel her und verschenke es. Oft verpacke ich das Weckglas auch noch in einen Reisbeutel oder eine Furoshiki Tasche.

Grundsätzlich hält sich dieses Waschmittel nicht sehr lange. Meiner Erfahrung nach sollte es nach ca. 4 Wochen aufgebraucht sein, da es keine Konservierungsstoffe enthält (die wollen wir ja auch gar nicht haben…) 🙂

Ein toller Hinweis von Blog-Leserin Ursula: Sie empfiehlt, das Waschmittel zunächst ohne Duftöl herzustellen und den Duft erst beim Einfüllen in die Maschine dazu zu geben. Großartig, danke, liebe Ursula.

Dadurch hält das Waschmittel dann länger und “kippt” nicht. 🙂

Waschmittel selber machen

Bilderanleitung

Wiege die benötigten Zutaten ab.

Rasple die Kernseife mittelfein auf der Küchenreibe.

Waschmittel selber machen
Waschmittel selber machen

Dann kannst du die vorbereiteten, abgewogenen Zutaten in einer großen Schüssel mischen.

Waschmittel selber machen
Waschmittel selber machen
Waschmittel selber machen

Auf Wunsch kannst du jetzt ein paar Tropfen Duftöl dazu geben und noch einmal alles kräftig durchmischen.

Anschließend das Waschmittel in saubere, trockene Gläser fülle, beschriften und auf duftige, nachhaltig gewaschene Kleidung freuen. 🙂

Waschmittel selber machen

Dosierung des selbstgemachten Waschmittels

Je nach Verschmutzungsgrad der Wäsche verwende ich 1 bis 3 Esslöffel des selbstgemachten Waschpulvers.

Zusätzlich empfehle ich Gallseife für hartnäckige Flecken.

Für weiße Wäsche verwende ich zusätzlich zum Waschpulver 1 – 2 Esslöffel Sauerstoffbleiche.

Ablagerungen durch selbstgemachtes Waschmittel

Es kann passieren, dass die im Waschmittel enthaltene Seife Ablagerungen in deiner Waschmaschine hinterlässt.

Ich empfehle dir, deine Waschmaschine in regelmäßigen Abständen mit einem geeigneten Waschmaschinen-Reiniger von den Seifenrückständen deines DIY-Waschmittels zu befreien.

Waschmittel selber machen
Waschmittel selber machen
Waschmittel selber machen

Happy simple washing,

deine Sabine

Waschmittel selber machen

Häufig gestellte Fragen

Ist das selbst gemachte Waschmittel für Allergiker geeignet?

Das lässt sich sicher nicht im Einzelfall sagen: Es ist wichtig, die einzelnen Zutaten auf Verträglichkeit zu prüfen.

Bei welcher Waschtemperatur kann man das Waschmittel verwenden?

Das in der Anleitung hergestellte Waschmittel ist für alle Waschtemperaturen geeignet.

Kann man dieses Waschmittel auch für Handwäsche verwenden?

Aber ja, ganz problemlos.

Wie lange kann ich das selbst gemachte Waschmittel aufbewahren?

Manchmal “kippt” der Duft des Waschmittels, wenn man ein natürliches Öl verwendet. Die Waschkraft wird dadurch nicht beeinträchtigt. Deshalb am besten das Waschmittel in kleinen Mengen herstellen.

Wie hilfreich findest du den Beitrag?

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl: 144

Bewerte den Beitrag 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

90 Antworten zu „Waschmittel selber machen: Schnelle DIY-Anleitung“

  1. Catherine

    Ist das Waschmittel auch für Babywäsche geeignet?

    1. Das weiß ich leider nicht, Catherine.
      Es sind ätherische Öle drin.

  2. Andrea

    Hallo Sabine!
    Kann man als Duft auch japanisches Öl (Minze) nehmen?

    Viele Grüße,
    Andrea

    1. Das würde ich denken, liebe Andrea!

  3. gudrid berg

    1) anstelle von weichspüler verwende ich essig. gering dosiert, sonst riecht man es an der wäsche.
    2) was kann man statt der kernseife verwenden, die verdreckt die maschine nämlich bereist nach 4x waschen, man braucht dann garstige chemikalien, um die ablaufschläuche wieder frei zu kriegen. hab ich vom techniker gelernt, dessen besuch, weil die maschine nicht abpumpen konnte, mich 300€ gekostet hat.
    3) darüber hinaus habe ich die erfahrung gemacht, dass kernseife bei waschdurchgängen unter 60 grad nicht richtig sauber macht. die wäsche fühlt sich schmutzig an und riecht komisch.

    danke für die info.

    1. Danke für deine Rückmeldung!

  4. Sinem

    ¿Am besten direkt in die Trommel geben oder in Waschmittelfach. ¿

  5. Heidi

    Geht das auch mit jeder Seife?

    1. Ich hab es nur mit veganer Kernseife ausprobiert. Kann ich also leider nicht sagen.

Näher dran! – Der SewSimple Näh-Podcast

#74: Applizieren leicht gemacht mit Jeannette Knake

So applizierst du richtig! 5. Juni 2024 Applizieren, das bedeutet: Ein Stoffstück als Deko auf ein anderes aufnähen. Das geht mal besser, mal schlechter, wenn man es einfach aus dem Lameng macht. Aber mit Jeannettes narrensicheren Tipps und Tricks wird das Applizieren zum Spaziergang. Jetzt anhören!. Tipps, Projekte & Links zum Thema Mach dich schlau…
Kindertasche nähen, Kindertasche Schnittmuster kostenlos, Kindertasche Nähanleitung

Kindertasche nähen im Bärchenlook

Kindertasche nähen: Mit dieser Anleitung ist das kinderleicht. Das kostenlose Schnittmuster für die Kindertasche kannst du dir in diesem Beitrag runterladen. Jetzt loslegen! Das Wichtigste auf einen Blick: Kinder sind wahre Schätzesammler. Egal ob kleine Steinchen, Muscheln, Spielfiguren oder andere Gegenstände: in ihren Händen und Jackentaschen findet man immer etwas davon. Und jedes Teil erzählt…
Näher dran! – Der SewSimple Näh-Podcast

#73: Stofftrends und Trendstoffe mit Franziska Hemmers

Diese Stoffe haben eine Platz auf deinem Nähtisch verdient… 29. Mai 2024 In dieser Episode nimmt uns Franziska Hemmers von Hemmers Itex wieder mit auf eine abenteuerliche Reise in die Welt der Stoffe und der Stofftrends. Viel Spaß beim Anhören! Also schnapp dir deine Nähmaschine und lass uns gemeinsam in eine Welt voller Farben, Muster…
Knopf annähen, Anleitung, Knopf selber annähen, Knöpfe annähen mit der Hand, Knöpfe annähen mit der Nähmaschine, Knopf annähen mit der Hand, Knopf annähen mit der Nähmaschine, Knopf annähen Video, Stegknopf anbringen

Knopf annähen mit der Hand und mit der Nähmaschine

Knopf annähen: Eins der wichtigsten und unterschätztesten Näh-Abenteuer. In unserer Anleitung zeige ich dir, wie du mit der Hand und mit der Nähmaschine einen Knopf annähen kannst. Das Wichtigste auf einen Blick Es ist einfach nur super toll, wenn du Knöpfe selber annähen kannst. Damit sparst du Ressourcen, weil du deine Kleidung selbst reparieren und…

#72: Dorthe Niemann: Eine deutsch-deutsche Nähgeschichte

Nähen in Ost und West 23. Mai 2024 In dieser Podcast-Episode berichtet BERNINA-Expertin und SewSimple-Redakteurin Dorthe Niemann von ihrer ganz persönlichen Nähgeschichte, die in der damaligen DDR begann und sie mit vielen Umwegen zu BERNINA geführt hat. Unbedingt anhören! 🎧 Über Dorthe Niemann Dorthe Niemann ist geboren und aufgewachsen in Mecklenburg und später in Sachsen….