Reißverschluss in eine Tasche nähen Anleitung Schnittmuster Reißverschluss Panel eingesetzter Reißverschluss nähen tiefer Reißverschluss nähen Reißverschluss mit Stoffstreifen einnähen Tasche mit Reißverschluss nähen

Reißverschluss in eine Tasche nähen: Universelles Reißverschluss-Panel selber machen

von Sabine Schmidt

Reißverschluss in eine Tasche nähen ist mit meiner Anleitung und dem kostenlosen Schnittmuster für ein universell einsetzbares Reißverschluss-Panel kinderleicht.

Das Wichtigste auf einen Blick

  • In dieser Anleitung zeige ich dir, wie du in jede Tasche ganz einfach einen eingesetzten Reißverschluss nähen kannst
  • Alles was du brauchst ist das kostenlose PDF-Schnittmuster für das Reißverschluss-Panel, Stoff und einen Reißverschluss
  • Du kannst mit Reißverschlüssen in beliebiger Breite arbeiten
  • Nählevel: easy
  • Nähzeit: ca. 1 Stunde

Viele Wege führen nach Rom – und zur sauber mit einem Reißverschluss verarbeiteten Tasche. Vielleicht kennst du schon die ein oder andere Methode, wie man einen Reißverschluss in eine Tasche nähen kann? Dann zeige ich dir heute noch eine weitere: Das Reißverschluss-Panel.

Was ist ein Reißverschluss-Panel?

So ein Panel besteht aus vier Stoffreifen, zwischen denen der Reißverschluss sauber eingefasst wird. Das Panel wird während des Nähens zwischen Futter und Außenstoff eingenäht. Alternativ kannst du es aber auch auf jede beliebige Tasche aufsteppen.

YouTube Video: Reißverschluss in eine Tasche nähen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

So sieht ein Reißverschluss-Panel an der fertigen Tasche aus:

Reißverschluss in Tasche nähen Anleitung Schnittmuster Reißverschluss Panel eingesetzter Reißverschluss nähen tiefer Reißverschluss nähen Reißverschluss mit Stoffstreifen einnähen Tasche mit Reißverschluss nähen
Tasche mit Reißverschluss nähen: Fertig eingesetztes Reißverschluss-Panel

Auf dem Bild kannst du gut erkennen, wie schön sich das in die fertige Tasche eingenähte universell einsetzbares Reißverschluss-Panel in die Öffnung der Tasche schmiegt.

Du kannst entscheiden, wieviel Abstand das Panel zur Seitennaht haben soll. Je länger das Panel, desto kleiner ist die Lücke

Bei eckigen Taschen kannst du das Panel auch auf die volle Breite der Tasche verlängern, sodass es die gesamte Öffnung der Tasche verdeckt.

Wie kann ich einen Reißverschluss in eine Tasche nähen?

Es gibt viele verschiedene Wege, einen Reißverschluss in eine Tasche einzusetzen. Schauen wir uns die gebräuchlichsten Methoden mal an. Wenn dir eins der Beispiele besonders gut gefällt, kannst du einfach dem Link zur jeweiligen Anleitung folgen.

Tasche mit weiter Öffnung nähen

Taschenreißverschluss mit weiter Öffnung nähen

Bei diesem Beispiel wird der Reißverschluss zwischen Futter und Außenstoff eingesetzt und dann ca. 50 cm vor der Seitenkante von der oberen Stoffkante weggeführt. Das ermöglicht ein besonders weites Öffnen der Tasche.

Schnittmuster Kosmetiktasche Portobella

Tasche mit eingefasstem Reißverschluss nähen

Bei dieser Tasche wird der Reißverschluss links auf links in die Taschenöffnung gesetzt. Anschließend werden die Kanten von Tasche und Reißverschluss gleichzeitig mit Schrägband versäubert.

Hexagon-Tasche nähen, Tasche mit Hexagon-Boden nähen, Tasche mit sechseckigem Boden nähen, Tasche Hexa nähen Anleitung, Kostenloses Schnittmuster Tasche, Umhängetasche Schnittmuster gratis, Schultertasche Schnittmuster kostenlos

Tasche mit eingesetztem Reißverschluss-Panel nähen

Diese Hexagon-Tasche habe ich mit dem selben Panel gearbeitet, das ich in der Anleitung weiter unten zeige. Anschließend habe ich das Panel zwischen Futter und Außentasche eingenäht.

Kosmetiktasche mit Reißverschluss

Tasche mit verblendetem Reißverschluss nähen

Bei dieser Tasche Trisch wurden die Enden des Reißverschlusses eingefasst .

Der Vorteil? Die Ecken sehen besonders sauber aus und lassen sich perfekt ausformen.

Kosmetiktasche nähen in 15 Minuten

Tasche mit einseitigem Endlos-Reißverschluss nähen

Gewusst wie, ist das Motto dieser Tasche. Sieht rasend gut aus und ist auch für Einsteiger in Nullkommanix zu machen. Und das Coolste ist: aus einem einzigen Reißverschluss kannst du gleich zwei Taschen nähen.

Denn du benötigst nur eine Seite eines Endlos-Reißverschlusses. Sie wird zwischen Futter und Außenstoff eingenäht.

schnelle Kosmetiktasche nähen

Taco-Tasche mit innen aufgestepptem Reißverschluss nähen

Auch diese Variante ist blitzschnell genäht und sieht einfach traumhaft schön aus: Die Stoffkante wird mit Schrägband versäubert.

Anschließend wird der Reißverschluss der Taco-Tasche einfach innen mit Geradstich aufgesteppt. Also kein Gedöns damit, mehrere Stofflagen bündig zu stecken.

Reißverschluss in eine Tasche nähen Anleitung Schnittmuster Reißverschluss Panel eingesetzter Reißverschluss nähen tiefer Reißverschluss nähen Reißverschluss mit Stoffstreifen einnähen Tasche mit Reißverschluss nähen

Tasche mit außen aufgestepptem Reißverschluss nähen

Eine weitere Alternative, die sich besonders dann eignet, wenn der Reißverschluss die Hauptrolle spielen soll: Der außen aufgesteppte Reißverschluss. Blitzschnell und kinderleicht zu nähen.

Du siehst also, es gibt viele Möglichkeiten, wie man einen Reißverschluss in eine Tasche nähen kann. Vielleicht hast du ja schon eine Variante gefunden, die du unbedingt als nächstes ausprobieren möchtest? Dann klick dich einfach rüber zur entsprechenden Anleitung.

Aber weil wir ja heute ein Reißverschluss-Panel nähen wollen, starten wir zunächst mit den Materialien, die du dafür benötigst.

Reißverschluss in eine Tasche nähen: Benötigte Materialien

Du brauchst einen Endlos-Reißverschluss, der ca. 10 cm länger sein sollte als die obere Taschenöffnung in einfacher Breite.

Für meine Hexagon-Tasche HEXA habe ich ein Reißverschluss-Panel entwickelt, das du an den langen Kanten verlängern oder kürzen kannst. Damit hast du immer das perfekte Schnittmuster zur Hand, wenn du mal wieder eine Tasche freestyle mit Reißverschluss nähen möchtest.

Außer dem kostenlosen PDF-Schnittmuster für das Reißverschluss-Panel brauchst du folgende Materialien:

Tipp: Du kannst dir das Nähen des Panels erleichtern, indem du einen Reißverschluss mit dünner Raupe verwendest. Viele Nähmaschinen schaffen es dann viel leichter, den Reißverschluss-Anfang zu nähen.

Schnittmuster für das Reißverschluss-Panel

Das kostenlose Schnittmuster für das Reißverschluss-Panel kannst du dir hier herunterladen:

Lade das Schnittmuster herunter und drucke es auf 100% ohne Seitenanpassung aus. Um zu kontrollieren, ob du den Schnitt korrekt ausgedruckt hast, empfehle ich dir, das Kontrollquadrat zu überprüfen.

Die richtige Länge des Reißverschluss-Panels berechnen

Wenn du einen Reißverschluss in eine Tasche einnähen möchtest, brauchst du dafür nur ein Maß: die einfache Breite deiner Tasche. Lege oder stelle also die Tasche so hin, dass die Seitenähte zu beiden Seiten im Bruch liegen:

Reißverschluss in eine Tasche nähen Anleitung Schnittmuster Reißverschluss Panel eingesetzter Reißverschluss nähen tiefer Reißverschluss nähen Reißverschluss mit Stoffstreifen einnähen Tasche mit Reißverschluss nähen
Reißverschluss in Tasche nähen: Länge des Reißverschluss-Panels berechnen

Das Panel soll zu beiden Seiten ca. 3 -5 cm Abstand zu den Seitennähten haben.

Allerdings kommt es auch ein wenig auf die Tiefe deiner Tasche an. Und: Wie tief das Panel in die Tasche hängen soll. Am besten probierst du mal mit einem Stoffstück aus, in welcher Länge dir das Panel am besten gefällt.

Ich finde einen Abstand von 4 cm sehr praktisch.

Reißverschluss in eine Tasche nähen: Anleitung

Damit du den Reißverschluss in eine Tasche nähen kannst, muss er vorab schön sauber in das Panel eingefasst werden. Das funktioniert mit Hilfe der (ggf. vorab verstärkten) Stoffstreifen. Wenn dein Stoff sehr weich ist, empfehle ich dir, die Stoffstreifen etwas zu verstärken. Das macht das Reißverschluss-Panel nicht nur griffiger und haltbarer sondern erleichtert dir auch das Nähen.

Das sind die benötigten Stoffzuschnitte:

  • 4 x Panel
  • 1 x Blende
Reißverschluss in eine Tasche nähen Anleitung Schnittmuster Reißverschluss Panel eingesetzter Reißverschluss nähen tiefer Reißverschluss nähen Reißverschluss mit Stoffstreifen einnähen Tasche mit Reißverschluss nähen
Reißverschluss in eine Tasche nähen Schritt 1

Schritt 1

Fädele den Zipper auf.

Falte die Enden des geöffneten Reißverschlusses zur linken Stoffseite um. Dabei soll sich vorne jeweils eine kleine diagonal zur Ecke verlaufende Spitze ergeben.

Fixiere die “Öhrchen” mit ein paar Stichen per Hand (das ist viel einfacher als mit der Nähmaschine).

Reißverschluss in eine Tasche nähen Anleitung Schnittmuster Reißverschluss Panel eingesetzter Reißverschluss nähen tiefer Reißverschluss nähen Reißverschluss mit Stoffstreifen einnähen Tasche mit Reißverschluss nähen
Reißverschluss in eine Tasche nähen Schritt 2

Schritt 2

Verblende die offene kurze Kante des Reißverschlusses.

Falte dafür die kurzen Seiten der Blende 1/2 cm nach innen um.

Schließe die beiden offenen Seiten der Blende mit Geradstich. Der Reißverschluss soll zwischen den beiden Nähten genau Platz finden.

Wende die Blende, bügle sie, stülpe sie über das RV-Ende und steppe sie mit Geradstich fest.

Bügle eine der kurzen Seiten an allen 4 Panels 1 cm breit zur linken Seite um.

Reißverschluss in eine Tasche nähen Anleitung Schnittmuster Reißverschluss Panel eingesetzter Reißverschluss nähen tiefer Reißverschluss nähen Reißverschluss mit Stoffstreifen einnähen Tasche mit Reißverschluss nähen
Reißverschluss in eine Tasche nähen Schritt 3

Schritt 3

Stecke den vorbereiteten Reißverschluss rechts auf rechts an die lange Kante eines Panels.

Das “Hörnchen” des Reißverschlusses liegt dabei genau in der Ecke des Panels an der kurzen Kante, die nicht umgebügelt ist.

Reißverschluss in eine Tasche nähen Anleitung Schnittmuster Reißverschluss Panel eingesetzter Reißverschluss nähen tiefer Reißverschluss nähen Reißverschluss mit Stoffstreifen einnähen Tasche mit Reißverschluss nähen
Reißverschluss in eine Tasche nähen Schritt 4

Schritt 4

Stecke das zweite Reißverschluss-Panel mit der rechten Seite an die linke Seite des Reißverschlusses.

Alle Stofflagen sollen bündig miteinander abschließen.

Und die umgebügelten Kanten des Panels liegen bündig aufeinander.

Reißverschluss in eine Tasche nähen Anleitung Schnittmuster Reißverschluss Panel eingesetzter Reißverschluss nähen tiefer Reißverschluss nähen Reißverschluss mit Stoffstreifen einnähen Tasche mit Reißverschluss nähen
Reißverschluss in eine Tasche nähen Schritt 5

Schritt 5

Stecke alle Stofflagen gut fest.

Reißverschluss in eine Tasche nähen Anleitung Schnittmuster Reißverschluss Panel eingesetzter Reißverschluss nähen tiefer Reißverschluss nähen Reißverschluss mit Stoffstreifen einnähen Tasche mit Reißverschluss nähen
Reißverschluss in eine Tasche nähen Schritt 6

Schritt 6

Nähe die kurze (nicht umgebügelte) Kante und die Lange zusammengesteckte Kante mit einem Geradstich und 1 cm NZG ab.

Dabei nähst du auch gleichzeitig den Reißverschluss ein.

Ich nähe hier mit dem schmalen Geradstichfuß meiner Bernina. Du kannst aber auch deinen Reißverschlussfuß verwenden.

Reißverschluss in eine Tasche nähen Anleitung Schnittmuster Reißverschluss Panel eingesetzter Reißverschluss nähen tiefer Reißverschluss nähen Reißverschluss mit Stoffstreifen einnähen Tasche mit Reißverschluss nähen
Reißverschluss in eine Tasche nähen Schritt 6

Nähe die lange Kante bis zum Stoffbruch der umgebügelten Nahtzugabe zusammen.

Achte dabei darauf, dass alle Stofflagen bündig miteinander abschließen.

Reißverschluss in eine Tasche nähen Anleitung Schnittmuster Reißverschluss Panel eingesetzter Reißverschluss nähen tiefer Reißverschluss nähen Reißverschluss mit Stoffstreifen einnähen Tasche mit Reißverschluss nähen
Reißverschluss in eine Tasche nähen Schritt 7

Schritt 7

Bereite die zweite Reißverschluss-Seite genauso vor wie die erste.

Reißverschluss in eine Tasche nähen Anleitung Schnittmuster Reißverschluss Panel eingesetzter Reißverschluss nähen tiefer Reißverschluss nähen Reißverschluss mit Stoffstreifen einnähen Tasche mit Reißverschluss nähen
Reißverschluss in eine Tasche nähen Schritt 8

Schritt 8

So sollte das Ganze jetzt aussehen.

Kürze die Nahtzugabe und die Reißverschluss-Zähnchen (sofern sie stören) in den Ecken ein bisschen ein und wende die Panels so, dass nur schöne Stoffseiten zu sehen sind.

Reißverschluss in eine Tasche nähen Anleitung Schnittmuster Reißverschluss Panel eingesetzter Reißverschluss nähen tiefer Reißverschluss nähen Reißverschluss mit Stoffstreifen einnähen Tasche mit Reißverschluss nähen
Reißverschluss in eine Tasche nähen Schritt 8

Forme alle Nähte und Ecken gut aus und bügle das Panel.

Reißverschluss in eine Tasche nähen Anleitung Schnittmuster Reißverschluss Panel eingesetzter Reißverschluss nähen tiefer Reißverschluss nähen Reißverschluss mit Stoffstreifen einnähen Tasche mit Reißverschluss nähen
Reißverschluss in eine Tasche nähen Schritt 8

So sollte die umgebügelte Nahtzugabe am nicht zusammengenähten Ende des Panels jetzt aussehen.

Reißverschluss in eine Tasche nähen Anleitung Schnittmuster Reißverschluss Panel eingesetzter Reißverschluss nähen tiefer Reißverschluss nähen Reißverschluss mit Stoffstreifen einnähen Tasche mit Reißverschluss nähen
Reißverschluss in eine Tasche nähen Schritt 9

Schritt 9

Steppe das Panel an den zwei kurzen Seiten und der langen Seite neben dem Reißverschluss knappkantig mit einem längeren Geradstich, z. B. 3,5 – 4 mm, ab.

Und das Ganze machst du auf der zweiten Panel-Seite nochmal!

Reißverschluss in eine Tasche nähen Anleitung Schnittmuster Reißverschluss Panel eingesetzter Reißverschluss nähen tiefer Reißverschluss nähen Reißverschluss mit Stoffstreifen einnähen Tasche mit Reißverschluss nähen
Reißverschluss in eine Tasche nähen Schritt 10

Schritt 10

Versäubere die offene lange Kante mit der Overlock oder einem Versäuberungsstich deiner Nähmaschine.

Jetzt ist das Panel fertig und du kannst es einsetzen.

Reißverschluss in eine Tasche nähen Anleitung Schnittmuster Reißverschluss Panel eingesetzter Reißverschluss nähen tiefer Reißverschluss nähen Reißverschluss mit Stoffstreifen einnähen Tasche mit Reißverschluss nähen
Reißverschluss in eine Tasche nähen Schritt 11

Schritt 11

Markiere die Mitte der oberen Taschenkante und des Panels.

Stecke das Panel 2 cm von der oberen Taschenkante entfernt mittig rechts auf rechts an die Markierung.

Das funktioniert am besten, wenn du den Reißverschluss bis zum Anschlag öffnest.

Reißverschluss in eine Tasche nähen Anleitung Schnittmuster Reißverschluss Panel eingesetzter Reißverschluss nähen tiefer Reißverschluss nähen Reißverschluss mit Stoffstreifen einnähen Tasche mit Reißverschluss nähen
Reißverschluss in eine Tasche nähen Schritt 12

Schritt 12

Nähe das geöffnete Panel mit einer Nahtzugabe von 1 cm an beide lange Seiten der Taschenöffnung.

Achte darauf, den Unterfaden in der passenden Stofffarbe zu wählen, damit die Naht, die durch alle Stofflagen geht, möglichst unauffällig wird.

Reißverschluss in eine Tasche nähen Anleitung Schnittmuster Reißverschluss Panel eingesetzter Reißverschluss nähen tiefer Reißverschluss nähen Reißverschluss mit Stoffstreifen einnähen Tasche mit Reißverschluss nähen
Reißverschluss in eine Tasche nähen Schritt 12

So sollte das eingenähte Panel jetzt von der Innenseite aussehen.

Reißverschluss in eine Tasche nähen Anleitung Schnittmuster Reißverschluss Panel eingesetzter Reißverschluss nähen tiefer Reißverschluss nähen Reißverschluss mit Stoffstreifen einnähen Tasche mit Reißverschluss nähen
Reißverschluss in eine Tasche nähen Schritt 12

Und so sieht es aus, wenn auch die zweite Seite des Panels eingenäht ist.

Wichtig, wenn du, wie ich, eine aufgesetzte Innentasche nähen möchtest: Setze die Innentasche so weit nach unten, dass du sie problemlos benutzen kannst. Ein Abstand von ca. 1 cm zum Panel ist aber schon ausreichend.

Reißverschluss in eine Tasche nähen Anleitung Schnittmuster Reißverschluss Panel eingesetzter Reißverschluss nähen tiefer Reißverschluss nähen Reißverschluss mit Stoffstreifen einnähen Tasche mit Reißverschluss nähen

Von der rechten Seite sieht das Ganze dann so aus.

Reißverschluss in eine Tasche nähen Anleitung Schnittmuster Reißverschluss Panel eingesetzter Reißverschluss nähen tiefer Reißverschluss nähen Reißverschluss mit Stoffstreifen einnähen Tasche mit Reißverschluss nähen
Reißverschluss in eine Tasche nähen Anleitung Schnittmuster Reißverschluss Panel eingesetzter Reißverschluss nähen tiefer Reißverschluss nähen Reißverschluss mit Stoffstreifen einnähen Tasche mit Reißverschluss nähen
Reißverschluss in eine Tasche nähen Anleitung Schnittmuster Reißverschluss Panel eingesetzter Reißverschluss nähen tiefer Reißverschluss nähen Reißverschluss mit Stoffstreifen einnähen Tasche mit Reißverschluss nähen
Tasche mit eingesetztem Reißverschluss-Panel nähen Hexagon-Tasche nähen, Tasche mit Hexagon-Boden nähen, Tasche mit sechseckigem Boden nähen, Tasche Hexa nähen Anleitung, Kostenloses Schnittmuster Tasche, Umhängetasche Schnittmuster gratis, Schultertasche Schnittmuster kostenlos

Eine gute Alternative ist das Einnähen des Panels zwischen Futter und äußerem Taschenbeutel.

In meiner Anleitung für unser Freebie Hexagon-Tasche HEXA zeige ich dir, wie das funktioniert.

Anna Forca, die Ideengeberin der Hexagon-Tasche HEXA, hat dieses inspirierende Taschenexemplar genäht, schau mal:

Fazit: Reißverschluss-Panel leicht gemacht

Mit dieser Methode kannst du deine selbstgenähten (oder gekauften) Taschen ruckzuck mit einem praktischen Reißverschluss nachrüsten. Das kostenlose Schnittmuster hilft dir dabei, immer die korrekte Breite des Panels herauszufinden. Bei der Länge richtest du dich einfach nach der tatsächlichen Breite der Tasche und ziehst auf jeder Seite ca. 3 cm ab. Das ist dann die Länge der benötigten Panel-Streifen. Einfacher geht’s doch kaum, oder? 😉

Ich wünsche dir viel Spaß beim Nachnähen und freue mich, wenn du deine Erfahrungen in den Kommentaren mit mir teilst.

Happy simple sewing, deine Sabine

Reißverschluss in eine Tasche nähen Anleitung Schnittmuster Reißverschluss Panel eingesetzter Reißverschluss nähen tiefer Reißverschluss nähen Reißverschluss mit Stoffstreifen einnähen Tasche mit Reißverschluss nähen

Wie hilfreich findest du den Beitrag?

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl: 11

Bewerte den Beitrag 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Plotter kaufen, welchen Plotter kaufen, Schneideplotter kaufen, Schneideplotter Kaufberatung, Schneidegerät kaufen, Schneidegerät Funktionen, welchen Plotter soll ich kaufen?

Plotter kaufen: Tipps, Geräte & Funktionen

Plotter kaufen: Erfahre in diesem Blogbeitrag alles über die gängigsten Schneideplotter, ihre Funktionen und was du damit machen kannst. Das Wichtigste auf einen Blick Liebäugelst du schon länger mit einem Plotter und kannst dich einfach nicht für ein Gerät entscheiden? Keine Panik, ich gebe dir Fakten und Tipps zu allen gängigen Hobbyplottern auf dem Markt…
Näher dran! – Der SewSimple Näh-Podcast

59 Jacquard-Geschichte(n) aus Lyon – Gast: Luisa Gebauer, MT Stofferie

So schön außergewöhnlich und außergewöhnlich schön: Jacquard-Stoffe im Wandel der Zeit 21. Februar 2024 Man sieht sie überall: Ob auf dem Laufsteg, als edler Vorhang, Hingucker-Abendtäschchen, Blazer, Jacke, Pulli, schillernde Bauchtasche oder hinreißendes Kleid. Aber: Was ist eigentlich das Besondere an Jacquard-Stoffen? Und warum werden so viele dieser edlen Stoffe ausgerechnet in und um Lyon…
Näher dran! – Der SewSimple Näh-Podcast

#58 Nähmythen und was dahinter steckt – Gast: Anja Lia Kübler (BERNINA)

Die Geheimnisse hinter Druckluftspray, Fadenlauf, Nahtzugabe & Co. 14. Februar 2024 Konkret kümmern wir uns diesmal um Nähmythen. Also Dinge, die man mal irgendwo gehört hat und seitdem immer so macht. Oder Sprüche, die in der Näh-Community gebetsmühlenartig wiederholt und schlichtweg falsch sind. Vielleicht fühlst du dich auch beim ein oder anderen Thema regelrecht ertappt….
Näher dran! – Der SewSimple Näh-Podcast

#56 Freies Schneiden: So funktioniert Improv Quilting auf Anhieb! (Gast: Birgit Kühr)

Kreative Patchwork-Technik für Einsteiger und Näh-Abenteurer 🙂 31. Januar 2024 Freies Schneiden ist eine Patchwork-Technik, die manchmal auch Improv Quilting genannt. Dabei werden Stoffstücke und Stoffstreifen freihändig mit dem Rollschneider zugeschnitten. Dadurch entstehen willkürliche Patchwork-Elemente mit natürlicher Anmutung und individuellem Look. Tipps, Projekte & Links zum Thema Tipps, Projekte & Links zum Thema Hier geht’s…
Näher dran! – Der SewSimple Näh-Podcast

#56 Die richtige Nadel für dein Nähprojekt auswählen – Gast: Simone Fuchs-Schulz

Welche Nähmaschinen-Nadel für welches Nähprojekt? SewSimple klärt auf! ∞} .24. Januar 2024 Was bedeuten die Zahlen auf den Nadel-Päckchen? Welche Nadelart eignet sich für welche Maschine? Und welche Nadel sollte für welchen Stoff verwendet werden? Fragen über Fragen. In dieser Podcast-Episode machen Simone und ich einen ersten Aufschlag und klären die wichtigsten Fragen zum Thema…