Jogginghose für Männer nähen

Jogginghose für Männer nähen in 6 Schritten

von Sabine Schmidt

Jogginghose für Männer nähen: ein Projekt, das auch Einsteiger mit meiner Anleitung locker schaffen. Mit Video, Schnittmuster und cleveren Tipps.

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Viele Einsteiger trauen sich nicht so recht an das Nähen von Jogginghosen heran, weil sie in Bezug auf Material und Verarbeitung unsicher sind
  • Durch SewSimple habe ich inzwischen Dutzende von Jogginghosen genäht und verrate dir, worauf es ankommt
  • Du erfährst, welche Materialien, Tipps und Techniken dir beim Jogginghose nähen wirklich weiterhelfen
  • Denn wenn du weißt, wie’s funktioniert, kannst du es für dein Nähprojekt ebenfalls umsetzen
  • Das sichert dir ein schönes Nähergebnis – und natürlich ein tolles Erfolgserlebnis
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was ist eine Jogginghose?

Eine Jogginghose ist eine bequeme Hose, die perfekt für Freizeit- und Sportaktivitäten geeignet ist. Sie wird oft auch als Joggpants oder Sweathose bezeichnet. Jogginghosen sind meist aus weichen, elastischen Stoffen genäht, die für Bewegungsfreiheit und Komfort sorgen. Typischerweise haben Jogginghosen über einen breiten, elastischen Bund, der an der Taille eng anliegt, und ein schmales Bein, das eng am Knöchel endet. Manche Jogginghosen haben auch Taschen und Kordeln am Bund, um eine perfekte Passform zu garantieren.

Jogginghosen sind ein bequemes und stilvolles Kleidungsstück, das man zu Hause oder unterwegs tragen kann. Du kansnt sie mit einem T-Shirt und Turnschuhen oder mit einem Hoodie (zum Beispiel mit unserem Hoodie-Schnittmuster RICKMER!) und Sneakers kombiniert werden, um einen coolen, aber trotzdem stilvollen Look zu erzielen.

In diese Beitrag geht’s deshalb um das liebste Kleidungsstück vieler Männer: die Jogginghose.
Während meines Probenähens für diesen Schnitt kam es fast zu Handgreiflichkeiten, weil jeder meiner Kerle eine haben wollte. Da wurden Stöffchen befühlt, Farben ausgesucht und Passform gecheckt. Die taupefarbene SANDER-Joggpants wurde denn auch direkt mit zum Auslandsaufenthalt genommen. Und weilt jetzt in Irland. 🙂 

Wie cool, wenn du so eine gemütliche Hose künftig selber nähen kannst! Joggpants SANDER ist lässig geschnitten und hat bequeme Nahttaschen. Der Bund sitzt dank breitem Gummiband und Hoodiekordel perfekt. Im Saum kannst du für den klassichen Look ebenfalls ein Gummiband einziehen.

Kuschelig warm wird die Joggpants, wenn du sie aus elastischem Sweatstoff nähst, zum Beispiel mit gerauter Rückseite. Aber auch Jersey oder Strickstoffe eignen sich sehr gut für die locker geschnittene Jogginghose. Genäht wird mit der Nähmaschine, gerne auch in Kombination mit der Overlock. Lass uns starten!

Das findest du im Jogginghosen-PDF-Schnittmuster (eBook)

  • ausführliche, bebilderte Nähanleitung
  • Schnittmuster in A4 und A0
  • Schnittgrößen XXS-6XL

Falls du keine Lust hast, das Schnittmuster selbst zusammenzukleben, findest du bei uns im Shop auch das Jogginghosen-Papierschnittmuster.

Wo finde ich das Jogginghosen-Schnittmuster zum Download?

Du kannst dir das Schnittmuster für Jogginghose SANDER bei uns auf dem Blog herunterladen. Du kannst zwischen dem eBook zum Selber-Drucken und dem Papierschnittmuster wählen.

Das ist das Besondere an SewSimple Schnittmuster SANDER?

  • lockerer Schnitt
  • breiter Gummizug in der Taille
  • gemäßigte Beinweite
  • bequeme Nahttaschen
  • Schnittvorlagen für Bündchen enthalten
  • Nählevel: leicht
  • Nähzeit: 1 Nachmittag

Das Schnittmuster für Joggpants SANDER gibt’s übrigens auch als eBook zum Selber-Drucken.

Die Joggpants passt perfekt zu Hoodie-Schnittmuster RICKMER.

Aus welchen Stoffen kann ich eine Jogginghose für Männer nähen?

Perfekt sind etwas dickere, elastische Stoffe mit etwas Stand wie zum Beispiel:

Aber auch ein fester Jersey oder Romanit ist eine gute Wahl. Dann solltest du die Hose ggf. eine größer kleiner nähen, da sie für etwas dickere Stoffe ausgelegt ist.

Wenn du noch unsicher in der Verarbeitung von dehnbaren Stoffen bist, empfehle ich dir diesen Blogbeitrag: Jersey nähen

Wichtig ist, das du den Stoff vor der Verarbeitung wäschst und bügelst um Rückstände, Schmutz und Appretur zu entfernen.
Lesetipp: Stoffe vor dem Nähen waschen

Welches Zubehör brauche ich sonst noch?

Welche Größe soll ich nähen?

Um die richtige Größe für die Jogginghose herauszufinden, solltest du den zukünftigen Besitzer der Hose ausmessen.

Dafür benötigst du ein Maßband. Hier sind die wichtigsten Maße, die du erfassen solltest:

  • Taillenumfang: Miss die schmalste Stelle der Taille, indem du das Maßband um die Taille herum legst und es vorne zusammenführst
  • Hüftumfang: Lege das Maßband um die stärkste Stelle der Hüfte und führe es vorn zusammen
  • Beinlänge: Ermittle die Länge des Beins vom Schritt bis zur Unterkante des Knöchels

➡️ Beim Messen sollte die Unterwäsche getragen werden, die auch unter dem fertigen Teil getragen werden soll. Schreibe die gemessenen Werte auf und vergleiche die Werte mit unserer Körpermaßtabelle.

➡️ Wähle die Größe aus, die dem Hüftumfang entspricht. Die Taillenweite lässt sich durch das eingezogene Gummiband und die Kordel regulieren.

➡️ TIPP: Für extra lange Beine haben wir im Schnitt eine Linie zum Verlängern oder Verkürzen eingebaut. Dafür schneidest du den Schnitt einfach an der Linie auf, fügst einen Papierstreifen in der Breite der gewünschen Verlängerung ein und klebst dann den unteren Teil vom Hosenbein wieder an.

Anleitung: Jogginghose für Männer nähen

Okay, der Stoff ist gewaschen und gebügelt, das Schnittmuster ist am Start. Dann kann’s ja losgehen! Als erstes kümmern wir uns um das Schnittmuster. Falls du dir den Papierschnitt für die Jogginghose bestellt hast, entfällt dieser Arbeitsschritt natürlich.

Jogginghose für Männer nähen: So wird das Schnittmuster vorbereitet
Jogginghose für Männer nähen: So wird das Schnittmuster vorbereitet

1 Schnittmuster & Stoff vorbereiten

Wenn du lieber selber klebst, dann solltest du darauf achten, den Schnitt bei 100% ohne Seitenanpassung auszudrucken.

  • Checke das Kontrollquadrat.
  • Es soll der angegebenen Größe genau entsprechen.
  • Klebe das Schnittmuster zusammen und schneide die gewünschte Größe aus.
  • Du kannst auch statt dessen das Schnittmuster kopieren.
Jogginghose für Männer nähen
Jogginghose für Männer nähen: Das sind die benötigten Schnittteile

Benötigte Schnittteile

  • 2 x Vorderteil, gegengleich
  • 2 x Rückteil, gegengleich
  • 1 x Bund, im Bruch
  • 4 x Tasche (je 2 x gegengleich)
  • ca. 150 cm Hoodiekordel (individuell angepasst)
  • 5 cm breites Gummiband für den Bund: s. Schnittbogen
  • 3 cm breites Gummiband für den Saum, ca. 60 cm

Hinweis zum Zuschnitt: Lege den Stoff beim Zuschnitt rechts auf rechts. Übertrage alle Markierungen mit Schneiderkreide oder Trickmarker. Für alle Größennester liegen im eBook Zuschneidepläne für dich bereit. Sie helfen dir dabei, die Hose stoffsparend zuzuschneiden.

Jogginghose für Männer nähen: Taschenbeutel nähen
Jogginghose für Männer nähen: Taschenbeutel nähen

2 Taschenbeutel nähen

Wir starten mit den Taschenbeuteln.

Stecke die Taschenbeutel an den Markierungen an die Seitenkanten von Vorder- und Rückteil. Achte darauf, dass die Schnittteile rechts auf rechts liegen.

Die obere und untere Kante der Taschenbeutel liegt 1,5 cm oberhalb und unterhalb der Markierung.

Nähe die Taschenbeutel mit einem Geradstich und 1 cm NZG zwischen den Markierungen an. Oben und unten bleiben 1,5 cm frei.

Jogginghose für Männer nähen: Taschenbeutel nähen
Jogginghose für Männer nähen: Taschenbeutel absteppen

So sollte das jetzt aussehen.

Klappe den Taschenbeutel so um, dass die Stoffteile mit der rechten Seite nach oben liegen.

Die Nahtzugabe liegt glatt unter dem Stoff.

Steppe den Taschenbeutel zwischen den Markierungen auf der Nahtzugabe fest.

Jogginghose für Männer nähen: Schrittnaht schließen
Jogginghose für Männer nähen: Schrittnaht schließen

2 Schrittnaht schließen

Bereite alle Taschenbeutel für Vorder- und Rückteil auf diese Weise vor.

So sollte es jetzt aussehen.

Stecke die beiden Vorderteile an den Schrittkanten rechts auf rechts bündig aufeinander.

MEIN TIPP: Wenn die Steppnähte auf dem Sweatstoff wellig werden, kannst du den Nähfußdruck etwas lockern.

Jogginghose für Männer nähen: Seitennaht schließen
Jogginghose für Männer nähen: Seitennaht schließen 1

3 Seitennaht schließen

Stecke Vorder- und Rückteil an den Seitenkanten bündig rechts auf rechts.

Die Markierungen der Taschenbeutel treffen dabei genau aufeinander.

Jogginghose für Männer nähen: Seitennaht schließen
Jogginghose für Männer nähen: Seitennaht schließen 2

Schließe die abgesteckten Kanten mit einem elastischen Stich, zum Beispiel einem schmalen Zickzack.

An den Seiten beträgt die NZG 1 cm, um den Taschenbeutel sind 1,5 cm NZG vorgesehen

Jogginghose für Männer nähen: Seitennaht schließen 3

4 Innenbein-Naht schließen

Das machst du natürlich auf der zweiten Seite nochmal genauso.

So sollte das dann aussehen.

Jogginghose für Männer nähen: Innenbein-Naht schließen
Jogginghose für Männer nähen: Innenbein-Naht schließen

Stecke die Hose an den Innenbein-Kanten bündig rechts auf rechts

Achte darauf, dass sich die Schrittnähte genau treffen.

Schließe die Naht mit der Overlock oder einem elastischen Stich deiner Nähmaschine.

Jogginghose für Männer nähen: Bund vorbereiten 1
Jogginghose für Männer nähen: Bund vorbereiten 1

5 Bund vorbereiten

Jetzt brauchst du das Schnittteil für den Bund.

Nähe an den Knopflochpositionen jeweils ein Knopfloch.

Jogginghose für Männer nähen: Bund vorbereiten 2
Jogginghose für Männer nähen: Bund vorbereiten 2

Bei weichen Stoffen funktioniert das gut, wenn du vorab ein Stückchen Vlieseline oder Stickvlies unterlegst.

Öffne das Knopfloch vorsichtig mit einem Nahttrenner.

Das funktioniert am besten, wenn du am hinteren Ende eine Nadel quer steckst. Dadurch vermeidest du, dass du die Naht versehentlich durchtrennst.

LESETIPP: Knopfloch nähen

Jogginghose für Männer nähen: Bund vorbereiten 3
Jogginghose für Männer nähen: Bund vorbereiten 3

Schließe die kurzen Kanten des Bundzuschnitts mit Geradstich zu einem Ring.

An der Innenseite lässt du die Naht ca. 3 cm offen, damit du dort das Gummiband einziehen kannst.

Jogginghose für Männer nähen: Bund vorbereiten 4
Jogginghose für Männer nähen: Bund vorbereiten 4

Stecke die langen Seiten des Bündchens bündig links auf links zusammen.

Stecke das Bündchen mit der rechten Seite (das ist die mit den Knopflöchern) an die Taillenöffnung der Hose.

Die Knopflöcher liegen rechts und links der vorderen Schrittnaht.

Nähe den Bund mit der Overlock ein.

MEIN TIPP: Wenn sich die Naht etwas wellt, kannst du das Differenzial auf 1,3 – 1,5 stellen. Dadurch wird die Naht etwas eingehalten und sieht straffer und sehr viel schöner aus.

Am besten vorab an einem Stoffrest ausprobieren. 🙂

Jogginghose für Männer nähen: Bund vorbereiten 5
Jogginghose für Männer nähen: Bund vorbereiten 5

Ziehe das Gummiband mit einer Durchziehnadel in den Tunnelzug.

Mein Tipp: Du kannst statt durch die Lücke in der Bündchennaht das Gummiband auch durch eine Lücke im

Jogginghose für Männer nähen: Bund vorbereiten 6
Jogginghose für Männer nähen: Bund vorbereiten 6

Achte darauf, dass sich das Gummiband nicht verdreht.

Ziehe es noch einmal aus dem Tunnel heraus und nähe es mit einem schmalen Zickzackstich und einer Nahtzugabe von 1 cm zusammen.

Schließe die Öffnung im Bündchen mit einem Matratzenstich.

Steppe das Bündchen auf den Markierungen rundherum ab.

Jogginghose für Männer nähen: Bund vorbereiten 7
Jogginghose für Männer nähen: Bund vorbereiten 7

Ziehe die Hoodie-Kordel in den Tunnelzug und sichere die Enden mit Kordelstoppern.

Mein Tipp: Wenn sich die Enden der Kordel aufspleißen, kannst du sie mit Tesa sichern.

Jogginghose für Männer nähen: Bund vorbereiten 8
Jogginghose für Männer nähen: Bund vorbereiten 8

So sollte es jetzt aussehen

Jogginghose für Männer nähen: Saum nähen 1
Jogginghose für Männer nähen: Saum nähen 1

6 Saum nähen

Am besten checkst du jetzt die korrekte Länge bei einer Anprobe.

Klappe den Saum an der Markierung nach innen um und stecke ihn fest.

Jogginghose für Männer nähen: Saum nähen 2
Jogginghose für Männer nähen: Saum nähen 2

Steppe den Saum mit einem elastischen Stich an den Oberstoff. Lass dabei die Naht ca. 3 cm offen.

Jogginghose für Männer nähen: Saum nähen 3
Jogginghose für Männer nähen: Saum nähen 3

Jetzt brauchst du das schmale Gummmiband für den Saum.

Schneide es so zu, dass es ca. 1/3 kürzer ist als die Beinöffnung.

Jogginghose für Männer nähen: Saum nähen 4
Jogginghose für Männer nähen: Saum nähen 4

Ziehe es mit einer Durchziehnadel in den Saum.

Am besten probierst du aus, ob es sich bequem anfühlt.

Nähe dann die Enden des Gummibandes mit einem elastischen Stich zusammen.

Schiebe das Gummi in den Tunnel und schließe die Lücke in der Naht.

Fertig! 🙂

Zusammenfassung

Mein Fazit: Eine Jogginghose für Männer nähen ist mit dem richtigen Schnitt und ein paar Tipps ein Kinderspiel! Wichtig ist, dass du einen Stoff auswählst, mit dem du dich sicher fühlst. Ein nicht allzu dehnbarer Sweatstoff ist da immer eine gute Idee. Die coole Joggpants lässt sich perfekt mit unserem Hoodie-Schnittmuster RICKMER kombinieren. Für drunter eignet sich zum Beispiel Boxershorts-Schnittmuster PIET oder Jersey-Boxershorts HORST.

Lass mich gerne wissen, wie du mit der Anleitung zurecht gekommen bist. Ich freue mich darauf, von dir zu lesen.

Happy simple sewing, deine Sabine

Wieviel Stoff brauche ich für eine Jogginghose?

In Größe XXS kannst du mit 1,40 m Stoff rechnen. Für Größe 6XL benötigst du ca. 2,40 m Stoff. Bei dieser Angabe gehe ich von einer Stoffbreite von 1,40 aus.

Kann man Jogginghosen selber nähen?

Jogginghosen sind nicht nur lässig und bequem, sie lassen sich auch ganz einfach selber nähen. Alles was du brauchst ist ein elastischer Stich deiner Nähmaschine, zum Beispiel ein schmaler Zickzack, etwas Sweatstoff und ein passendes Schnittmuster.

Was für ein Stoff für Jogginghose?

Meist sind Schnittmuster für klassische Jogginghosen für Sweat- oder Jerseystoffe ausgelegt. Gerade für Nähanfänger empfehle ich den Einstieg mit Sweat, weil sich bei diesem etwas festeren Strickstoff die Stoffkanten nicht so rollen wie bei Jersey. Er ist dadurch wesentlich einfacher zu verarbeiten – auch mit der Nähmaschine.

Wie lang sollte eine Jogginghose sein?

Je nach Schnitt sollte der mit Gummi verarbeitete Saum bis zur unteren Kante des Knöchels reichen. Unser Jogginghosen-Schnittmuster SANDER ist mit einer Verlängerungs-/Verkürzungslinie ausgerüstet, an der du den Schnitt ohne Verlust der Passform verändern und anpassen kannst.

Jogginghose für Männer nähen

Wie hilfreich findest du den Beitrag?

Durchschnittliche Bewertung 4.4 / 5. Anzahl: 8

Bewerte den Beitrag 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

13 Antworten zu „Jogginghose für Männer nähen in 6 Schritten“

  1. Pek-Hung Chang

    Guten Tag

    Ich bin zufälligerweise auf Ihr Video der Jogginghose “Joggpants SANDER” gestossen und möchte versuchen, sie zu nähen.

    Ist es möglich, das Schnittmuster aus der Schweiz zu bestellen? Ich wohne nämlich hier.

    Ich freue mich auf Ihre Antwort.

    Beste Grüsse
    Frau Pek-Hung

    1. Hello, na klar, als ebook klappt das doch immer! 👍🏻 Viel Spaß 😊

  2. Steffi1765

    Vielen lieben Dank für dieses tolle Schnittmuster und das Video. Ich als Anfängerin bin super gut zurechtkommen und total begeistert.
    Ich habe heute die 3. Sander zugeschnitten und bestimmt ist es nicht die letzte. Meine Söhne bekommen auch noch mind. eine oder auch 2-3 😄

    1. Oh, wie großartig! Meine Jungs lieben den Schnitt auch.
      Besonders, weil er am Bein so schön schmal verläuft.:)
      Magst du mir vielleicht auch eine Produktbewertung schreiben?
      Das wäre super. 🙂

  3. Klaus Furth

    moin,
    ich habe das Schnittmuster für die Jogginghose gekauft. In der Körpermaßtabelle finde ich aber weder ein Feld für den Hüftumfang, noch für die Beinlänge. Wie ermittel ich nun die für mich richtige Größe ?
    Gruß aus Kiel
    Klaus

    1. Hallo Klaus, vielen Dank für den Hinweis, jetzt ist die korrekte Tabelle hinterlegt! 🙂

  4. Gibt es den Schnitt auch für Damen in großen Grössen?

    1. Liebe Petra, da hatten wir beide wohl denselben Gedanken:
      wir arbeiten gerade an einem tollen Damen-Joggpants! 🙂

  5. Sandra Schian

    Hallo und guten Tag!
    Mein Mann wird sich sicher freuen, wenn ich ihm mal so eine Jogginghose nähe – aber ich hätte selbst auch gern eine! Gibt es denn auch ein Schnittmuster für Frauen? Oder ist das hier Unisex?

    1. Hallo liebe Sandra, nein, diese Hose ist nicht unisex. Was nicht heißt, dass sie Frauen nicht auch passen kann.
      Es wird aber demnächst auch eine wundervolle Jogginghose für Frauen von SewSimple geben. Wir arbeiten dran…

      1. Sandra Schian

        Ah, super! Ich freu mich! :o)

      2. Jasmin

        Hallo Sabine,
        kannst du kurz erläutern, wieso sie nicht Unisex ist? Wo unterscheidet sich der Schnitt zu einem Frauenschnitt?
        Danke vielmals für die Anleitung! Wird ein Geschenk für meinen Mann zum Geburtstag.

        1. Hallo Jasmin, das liegt in der Natur der Sache: Frauen haben meist mehr Hüften und Po.
          Männer haben meist weniger Taille. 🙂
          Was nicht heißt, dass die Hose nicht auch Frauen passen könnte.
          Aber konzipiert ist sie für Männer.

Näher dran! – Der SewSimple Näh-Podcast

#74: Applizieren leicht gemacht mit Jeannette Knake

So applizierst du richtig! 5. Juni 2024 Applizieren, das bedeutet: Ein Stoffstück als Deko auf ein anderes aufnähen. Das geht mal besser, mal schlechter, wenn man es einfach aus dem Lameng macht. Aber mit Jeannettes narrensicheren Tipps und Tricks wird das Applizieren zum Spaziergang. Jetzt anhören!. Tipps, Projekte & Links zum Thema Mach dich schlau…
Kindertasche nähen, Kindertasche Schnittmuster kostenlos, Kindertasche Nähanleitung

Kindertasche nähen im Bärchenlook

Kindertasche nähen: Mit dieser Anleitung ist das kinderleicht. Das kostenlose Schnittmuster für die Kindertasche kannst du dir in diesem Beitrag runterladen. Jetzt loslegen! Das Wichtigste auf einen Blick: Kinder sind wahre Schätzesammler. Egal ob kleine Steinchen, Muscheln, Spielfiguren oder andere Gegenstände: in ihren Händen und Jackentaschen findet man immer etwas davon. Und jedes Teil erzählt…
Näher dran! – Der SewSimple Näh-Podcast

#73: Stofftrends und Trendstoffe mit Franziska Hemmers

Diese Stoffe haben eine Platz auf deinem Nähtisch verdient… 29. Mai 2024 In dieser Episode nimmt uns Franziska Hemmers von Hemmers Itex wieder mit auf eine abenteuerliche Reise in die Welt der Stoffe und der Stofftrends. Viel Spaß beim Anhören! Also schnapp dir deine Nähmaschine und lass uns gemeinsam in eine Welt voller Farben, Muster…
Knopf annähen, Anleitung, Knopf selber annähen, Knöpfe annähen mit der Hand, Knöpfe annähen mit der Nähmaschine, Knopf annähen mit der Hand, Knopf annähen mit der Nähmaschine, Knopf annähen Video, Stegknopf anbringen

Knopf annähen mit der Hand und mit der Nähmaschine

Knopf annähen: Eins der wichtigsten und unterschätztesten Näh-Abenteuer. In unserer Anleitung zeige ich dir, wie du mit der Hand und mit der Nähmaschine einen Knopf annähen kannst. Das Wichtigste auf einen Blick Es ist einfach nur super toll, wenn du Knöpfe selber annähen kannst. Damit sparst du Ressourcen, weil du deine Kleidung selbst reparieren und…

#72: Dorthe Niemann: Eine deutsch-deutsche Nähgeschichte

Nähen in Ost und West 23. Mai 2024 In dieser Podcast-Episode berichtet BERNINA-Expertin und SewSimple-Redakteurin Dorthe Niemann von ihrer ganz persönlichen Nähgeschichte, die in der damaligen DDR begann und sie mit vielen Umwegen zu BERNINA geführt hat. Unbedingt anhören! 🎧 Über Dorthe Niemann Dorthe Niemann ist geboren und aufgewachsen in Mecklenburg und später in Sachsen….