HauptseiteKind & BabyMädchen Latzkleid | Schnittmuster “Lexis” | Größe 86 – 164

Mädchen Latzkleid | Schnittmuster “Lexis” | Größe 86 – 164

(7 Kundenrezensionen)

3,99

Beschreibung

Mit dem MädchenLatzkleid Schnittmuster Lexis zauberst du im Handumdrehen ein schönes Latzkleid für Mädchen.

Das Latzkleid ist lässig weit geschnitten und läuft zum Saum hin etwas ausgestellt zu. Am hinteren Saum ist ein kleiner Schlitz eingearbeitet, der ganz einfach zu nähen ist.

Das ist im Mädchen-Latzkleid eBook enthalten

  • Schnittmuster in den Größen 86-164 in DIN A4 zum selber Ausdrucken
  • Schnittmuster in den Größen 86 -164 in DIN A1 oder A0 zum Plotten
  • ausführliche, bebilderte Anleitung mit Zwischenschritten
  • Übersichten für alle Größennester
  • Verbrauchstabelle
  • Maßtabelle
  • Level: für Anfänger geeignet

Das eBook besteht aus PDFs, die in einer ZIP-Datei verpackt sind.

Genäht wird das Kleid mit der Nähmaschine, gerne auch in Kombination mit der Overlock

Das solltest du können

Diese Stoffe sind geeignet

Benötigte Materialien für das Latzkleid

  • unelastische Stoffe wie Baumwolle, Canvas, Jeans, Chambray etc.
  • Nähgarn
  • Latzhosengarnitur
  • Basis-Nähzubehör

Wieviel Stoff für welche Größe?

7 Bewertungen für Mädchen Latzkleid | Schnittmuster “Lexis” | Größe 86 – 164

  1. Ursula John (Verifizierter Besitzer)

    Hallo Sabine, auch bei mir ist beim Kleid in Größe 104 die Größe 134 heraus gekommen. Gott sei Dank habe ich eine Niche, der es passt… Kontrollquadrat hat gestimmt, und an alle Anleitungsschnitte hab ich mich auch gehalten. Da ich mich das erste Mal an Kleidung gewagt habe muss ich sagen: Die Anleitung war sehr gut verständlich und einfach nachzuarbeiten. Es hat auf jeden Fall Spaß gemacht und ich werde definitiv nochmal versuchen, ein Kleid(chen) zu nähen, das der kleinen Maus passt.

    • Sabine

      Hallo liebe Ursula, vielen Dank für den Hinweis.
      Leider verstehe ich es nicht so richtig: Was meinst du damit, dass die Größe 134 herausgekommen ist, als du 134 genäht hast?
      Lass es mich gerne wissen, damit ich mir das genau anschauen kann.
      Liebe Grüße
      Sabine

  2. Marijke

    Liebe Sabine,
    toller Schnitt. Habe ihn sofort genutzt. Das Mädl muss noch etwas reinwachsen, ich habe eine zu große Größe genannt bekommen. Also liegt nicht am Schnittmuster.
    Habe noch Reste an Spitze an den Taschen eingesetzt. DIe Träger haben bei mir Knöpfe bekommen mit natürlich Kopflöchern im Latz.
    Vielen Dank, sehr gute Anleitung, dadurch super Ergebnis.
    Viele Grüße, bin gespannt auf Neues
    Marijke

    • Sabine

      Ganz lieben Dank, ich freu mich, dass dir der Schnitt gefällt. 🙂

  3. Tante Pietje (Verifizierter Besitzer)

    Antwort zu Latzkleid, Gr. 104
    Hallo Sabine,
    meine Enkelkinder wohnen leider nicht in der Nähe, so dass ich auf die Angaben meiner Tochter angewiesen bin. Unsere “Große” wächst zur Zeit so langsam in die Kleidergröße 110 hinein. Schon beim Begutachten des Schnittes kam es mir sehr groß vor, deshalb habe ich mich für die Größe 104 entschieden. Die Länge kann ja auch etwas durch die Träger reguliert werden. Bei der persönlichen Anprobe stellte sich diese viel zu große Länge und Weite heraus. Wir lassen es erstmal liegen und vielleicht kann es später getragen werden. Es sieht ja schon recht niedlich aus und für mich als Anfängerin war es leicht nachzuarbeiten.
    Kontrollquadrat hat übereingestimmt.
    Dafür klappt das Nähen von Kosmetiktaschen besser und sogar das Reißverschluss-Einnähen wird langsam routinierter.
    Vielen Dank für die guten Nähanleitungen und dafür kann ich 5 Sterne geben.
    Liebe Grüße von Tante Pietje

    • Sabine

      Hallo Tante Pietje,
      das klingt echt, als hätte das mit dem Ausdruck nicht hingehauen.
      Hast du mal das Kontrollquadrat überprüft?
      Du kannst auch immer unsere Seite über häufige Schnittmuster-Probleme zurate ziehen.
      Lieben Dank für deine Rückmeldung!

  4. Tante Pietje (Verifizierter Besitzer)

    Bewertung Latzkleid, Gr. 104
    Stoff: Feincord
    Schnittmuster: leicht und sehr gut verständlich, leicht zu nähen und gutes Ergebnis
    Leider paßt das Latzkleid in dieser Göße gar nicht. Viel zu weit und zu lang !!
    Die Länge kann sicher gekürzt werden, wobei der Schlitz zu beachten ist. Die Weite ändern…so viel Erfahrung habe ich noch nicht.
    Schade….bin sehr ! enttäuscht und werde so schnell keine Kinderbekleidung nähen.
    Daher die Bewertung nur mit 1 Stern.
    Tut mir leid, aber eine Bewertung sollte auch ehrlich sein.

    • Sabine

      Hallo und vielen Dank für die offenen Worte.
      Mir wäre wichtig zu wissen, ob das Kontrollquadrat und damit der Ausdruck gestimmt hat.
      Hast du die Größe nach Körpermaßtabelle bestimmt?
      Es klingt nämlich so, als wäre da im Vorfeld etwas schief gelaufen… 😉

  5. Marijke Lindig (Verifizierter Besitzer)

    Super Schnitt!!

    • Sabine

      Vielen Dank, Marijke! 🙂

  6. Marianne Böttger (Verifizierter Besitzer)

    Der Schnitt ist super leicht,für meine kleine Enkeln gerade richtig

    • Hanna

      Toll, das freut uns sehr, liebe Marianne!

  7. Hiltrud (Hillu) Burk (Verifizierter Besitzer)

    Liebe Sabine,
    Alle Schnittmuster die ich von Dir habe, sind toll und gut in der Passform. Die Anleitungen sind sehr gut verständlich und wenn man eine Frage hat, wird sie schnell von Dir beantwortet. Danke dafür😘. Ich finde immer wieder eine tolle Idee zum nachnähen und es macht viel Spaß. Viele liebe Grüße Hillu

    • Sabine

      Dein Feedback freut mich sehr, liebe Hillu. Vielen Dank.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.