Adventskalender aus alter Jeans nähen

Adventskalender aus alter Jeans nähen: Coole Upcyling-Idee!

von Simone

Adventskalender aus alter Jeans nähen ist eine schnelle und zauberhaft schöne Idee! In der Anleitung zeige ich dir, wie es funktioniert!

Das Wichtigste auf einen Blick

  • In diesem Beitrag zeigt dir Simone vom Nähcafé am Wasserturm, wie du einen coolen Adventskalender aus deiner alten Jeanshose zaubern kannst.Einen Adventskalender aus alter Jeans nähen ist schnell und geht super easy
  • Alles was du brauchst sind 2 alte Jeans und ein bisschen weihnachtliche Deko
  • Mit unterschiedlichen Deko-Elementen kannst du den Adventskalender ganz nach Geschmack gestalten
  • Nählevel: easy
  • Nähzeit: 1 – 2 Stunden

Schon lange Zeit ist der alljährliche Adventskalender nicht nur etwas für Kinder. Die lange Wartezeit bis ENDLICH das Weihnachtsfest vor der Tür steht, wird für Groß und Klein tagtäglich versüßt. Es gibt sie für alle erdenklichen Vorlieben, die du dir vorstellen kannst.

Aber ein selbst genähter oder gebastelter Adventskalender hat natürlich einen ganz persönlichen Charakter. Und so richtig cool wird’s mit einem Adventskalender aus der ausgemusterten Lieblingsjeans! Simone vom Nähcafé am Wasserturm in Nienburg hat für uns diese tolle Upcycling-Idee mitgebracht.

Denn das die Themen Jeans-Upcycling und nachhaltig nähen sind uns beiden sehr wichtig.

In der Anleitung zeigt dir Simone Schritt für Schritt, wie der witzige Adventskalender aus einer alten Jeans gezaubert wird.

YouTube Video Adventskalender aus alter Jeans nähen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Adventskalender aus alter Jeans nähen

Ist das Nähen einer Adventskalender-Jeanshose kompliziert?

Vielleicht hast du vor diesem Projekt Respekt, weil du es mit einer Menge Stoff und kleinen Täschchen zu tun hast. Aber keine Sorge: diesen Adventskalender aus einer alten Jeans wirst du auch als Einsteiger locker wuppen.

Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Du kannst dich mit diesem Projekt mal so richtig austoben.

Der einzige Nachteil dieser Jeanshose ist hinterher, dass du sie nicht mehr anziehen kannst. Aber wer möchte schon mit einer Hose voller gefüllter Taschen und Tannenzweigen herumlaufen?

Simone zeigt dir Schritt für Schritt, wie du den Adventskalender ganz einfach nähen und basteln kannst. Er ist auch deshalb für absolut blutige Anfänger ein tolles Nähprojekt, weil kleine Fehler gar nicht auffallen.

Vielleicht hast du ja auch schon unseren Beitrag Neues aus alten Jeans nähen entdeckt? Dort erfährst du noch viel mehr, was du alles aus alten Jeanshosen herstellen kannst.

Was muss ich wissen um einen Adventskalender aus alter Jeans zu nähen?

Für diesen Adventskalender benötigst du höchstens normales Basis-Wissen. Wenn du ganz sicher gehen willst, empfehle ich dir meinen Online-Nähkurs. Der SewSimple Nähführerschein ist hervorragend geeignet und du erfährst in 2,5 Stunden Basis-Wissen rund um den Näh-Einstieg.

Mehr über das Nähen mit festen Stoffen, erfährst du in meinem Beitrag Baumwollstoff nähen. Du hast tolle Übersicht über die Verarbeitung von Webware. Das wird dir auf jeden Fall nützlich sein.
Auch das Nähen von dicken Stoffen könnte zu einer Herausforderung werden. Bei diesem Projekt wird ja Jeans-Stoff vernäht. In meinem Beitrag Nähen mit dicken Stoffen kannst du mehr erfahren.

Was sollte meine Nähmaschine können zum Adventskalender aus upgecycelter Jeans nähen?

Wenn du eine herkömmliche Haushaltsnähmaschine hast, die Geradstich und Zickzack nähen kann, ist das vollkommen ausreichend. Natürlich sind ein paar dekorative Zierstiche für dieses Projekt sehr schön. Absolut notwendig sind sie aber nicht. Auch ein handelsüblicher Zickzackstich kann in Stichlänge und -breite variiert werden. Und er eignet sich prima für kontrastige Nähte.

Da Jeansstoffe dicker sind, solltest du eine stärkere Nähmaschinennadel einsetzen. Sabine verwendet hierfür gerne eine starke Jeansnadel in Stärke 100. Aber auch eine Universalnadel in Stärke 90 ist perfekt. Am besten einfach mal an einem Stoffrest ausprobieren, welche Naht mit welcher Nadel dir am besten gefällt.

LESETIPP: Alles über Nähmaschinen-Nadeln

Welche Stiche sollte meine Nähmaschine haben?

Bei dieser Adventskalender-Jeanshose sind die Nähte tatsächlich nicht so wichtig. Sie werden eigentlich nur zur Zierde eingesetzt.

Sollte deine Nähmaschine also Zierstiche besitzen, kannst du dich kreativ austoben.

Aber auch eine Nähmaschine ohne Zierstiche ist völlig ausreichend. Denn ein sehr groß und breit eingestellter Zickzack-Stich tut es ebenfalls. Die Taschen werden nämlich vorab mit Texilkleber fixiert.

Welchen Nähfuß zum Nähen der Adventskalender Jeanshose?

Du kannst für diese Weihnachtskalender aus Jeansstoff einen ganz normalen Zickzackfuß einsetzen. Wenn dein Jeansstoff besonders dick ist, kannst du auch einen Obertransportfuß verwenden.

TIPP: Erfahre mehr über Nähfüße und ihre Verwendung.

Welche Stoffe sind für den Adventskalender geeignet?

Solltest du zwei Jeanshosen zur Verfügung haben (eine als Adventskalender und eine, die du kaputt schnippelst), sind weitere Stoffe überflüssig.

Wenn du aber die Aufsatztaschen aus anderen Stoffen nähen möchtest, solltest du gewebte Baumwolle benutzen. Wähle einen festen und dickeren Außenstoff aus. So bekommt die Aufsatztasche mehr Stand. Dünnere Stoffe kannst du aber auch mit Vlieseline verstärken.

StoffartVorteileHinweise & TippsBezugsquelle
CanvasCanvas ist ein aus starken Garnen gewebter Stoff – eine gute und scharfe Stoffschere ist sehr sinnvoll
– mit Jeansnadel oder 90er – 100er Universalnadel nähen
Canvas bestellen
Baumwoll-PopelinePopeline ist ein festes Gewebe und wird aus feinen Garnen hergestellt. – mit 70er – 80er Universalnadel verarbeitenPopeline bestellen
Beschichtete Baumwollewasserabweisend, abwischbar, robust– mit 70er – 90er Universalnadel verarbeiten
-muss nicht verstärkt werden
Beschichtete Baumwollstoffe bestellen
Jeansfest, kräftig und robust– mit Jeansnadel oder 90er – 100er Universalnadel nähen
– Jeansgarn für Steppnähte ist von Vorteil
Jeansstoffe
bestellen

Müssen die Stoffe für die Adventskalender-Jeanshose vorbehandelt werden?

Nun wirklich nicht! Die Hose wird ja nicht zum Anziehen genutzt und die Aufsatztaschen können nicht mehr einlaufen.

Diese Hose nach Fertigstellung zu waschen könnte für deine Waschmaschine fatale Folgen haben. Es könnte sich ein kleiner Weihnachtsmann im Flusensieb verkeilen. 🙂

Benötigtes Zubehör für den Adventskalender aus upgecycelter Jeans:

Anleitung Adventskalender aus alter Jeans nähen

Für meinen Adventskalender aus alter Jeans hab ich mir eine ausrangierte Jeans geschnappt und upgecyclet.

Sie hat zwar keine Löcher, das wäre aber keineswegs hinderlich, denn kleine Löcher oder störende Flecken kannst du mit Weihnachtsgetüddel bekleben. Oder du platzierst ein Taschenteil genau auf das klaffende Loch.

Zum Zerschneiden durfte eine nicht mehr zu gebrauchende Maler-Jeanshose herhalten. Die weißen Farbklekse von der letzten Streich-Session werden einfach ebenfalls mit Glitzerzeugs oder Sterne beklebt. Also – du siehst: Es ist alles möglich!

  • Schneide aus der einen Jeans ca. 15 – 18 Stoffteile aus.
  • Du benötigst keine 24 Aufsatztaschen, da du die Taschenteile mit einer späteren Naht unterteilen kannst.
  • Außerdem hat diese Jeanshose ja zwei Hosentaschen, die ebenfalls genutzt werden können.

Tipp: Die Hosentaschen der zu zerschneidenen Jeanshose sind super praktisch und werden auf jeden Fall für diese Adventskalender Jeanshose benutzt.

Auch die Jeans-Gürtelschlaufen sehen fantastisch aus. Diese kannst du nutzen um etwas anzuhängen, zum Beispiel einen Glitzerstern.

  • Platziere die ausgeschnittenen Aufsatztaschen auf der Jeanshose.
  • Wenn dir das Ergebnis gefällt, klebe die Aufsatztaschen mit Textilkleber auf die Hose.
  • Die obere Kante muss ausgespart werden.
  • Lasse den Textilkleber gut durchtrocknen.
  • Am besten, du arbeitest am Tag darauf weiter.

Übrigens: Ein Versäubern der Seiten der Aufsatztaschen ist nicht nötig. Durch den Textilkleber und der späteren Naht ist alles gesichert.

  • Bereite jetzt deine Nähmaschine vor in dem du eine stärkere Nähmaschinennadel einsetzt.
  • Nähe die Aufsatztaschen jetzt mit einem Stich deiner Wahl an den Seiten und an der unteren Kante fest.
  • Hier kannst du einen Zierstich verwenden oder einen großen Zickzack-Stich.
  • TIPP: Mit der Garnfarbe kannst du auch ein bisschen “spielen”. Vielleicht passt ja ein knalliges Rot? Probiere es aus. Nutze am besten ein paar Stoffreste vom Verschnitt der Jeanshose. Dann siehst du genau, wie der Stich oder die Garnfarbe aussieht. Du merkst bei diesem Test auch, wie sich deine Nähmaschine verhält.

Achtung: Wenn du über dicke Stellen nähen musst, nähe schön langsam, damit deine Nadel nicht abbricht oder der Zierstich sauber und gleichmäßig bleibt. Ganz dicke Stellen kannst du auch auslassen, da du mit dem Textilkleber Vorarbeit geleistet hast. Keine Sorge, der hält wirklich bombenfest!

So sieht das jetzt aus:

  • Platziere als nächstes deine Weihnachtsdeko.
  • Arrangiere sie so, dass sie schön und stimmig aussieht.
  • Klebe die Deko mit Bastelkleber oder der Heißklebepistole fest.

Jetzt musst du nur noch die Taschen mit Adventskalenderzahlen nummerieren.

Lass alles gut durchtrocknen. FERTIG!

Jetzt kannst du den Adventskalender am Klemm-Kleiderbügel aufhängen. Den kannst du übrigens auch noch beschriften oder verzieren… 😉

Adventskalender aus alter Jeans nähen

Was fehlt jetzt noch? Na, die kleinen Geschenke zum Befüllen. Darauf freue ich mich immer am meisten!

Adventskalender aus alter Jeans nähen

Fazit: Upcycling-Adventskalender aus alter Jeans nähen?

Das ist eine mega coole Idee! Und es geht blitzschnell. Die Wartezeit, die es braucht, bis der Kleber getrocknet ist, kannst du dir ja mit der Auswahl der süßen Kleinigkeiten verkürzen, mit denen die Täschchen gefüllt werden sollen.

Ich finde, dass mit dem Adventskalender nähen die schönste Zeit des Jahres erst so richtig los geht.

Wir wünschen dir und deinen Liebsten eine wundervolle Weihnachtszeit.

Happy simple sewing,

Sabine & Simone

Adventskalender aus alter Jeans nähen

Wie hilfreich findest du den Beitrag?

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl: 5

Bewerte den Beitrag 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

4 Antworten zu „Adventskalender aus alter Jeans nähen: Coole Upcyling-Idee!“

  1. Rosmarie

    Eine wunderschöne Idee! Dazu kann man eine “alte” Jeans wunderbar aufwerten! Vielen Dank für diese Bastelidee!

  2. Sabine M.

    Ganz tolle Idee! Und so easy ;o)

Quilten

Quilten: Wie es geht, was du brauchst und warum es magisch ist

Quilten ist eine traditionelle und aktuell super gefragte Nähtechnik, die ein echtes Comeback feiern. Ich verrate dir, was du brauchst, wie es funktioniert und was du sonst noch wissen musst. Quilten ist so aktuell wie nie zuvor. Kein Wunder, ist ja nachhaltig nähen ein super Trend. Und nachhaltig bedeutet eben auch: Stoffreste, Vliesreste und vieles mehr…
Geschenkverpackung nähen

Geschenkverpackung nähen: Nachhaltig mit Sternenzauber

Geschenkverpackung nähen? Eine super Idee, wenn du deine Gaben nachhaltig einpacken möchtest. Hier kommen Schnittmuster und Anleitungen für selbst genähte Geschenkbeutel. Das Wichtigste auf einen Blick Hast du auch für dich den Zauber nachhaltiger Geschenkverpackungen entdeckt? Sie stimmen schon beim Nähen auf den wunderschönen Moment ein, in dem man die feine Gabe an die Lieben…
Wärmflaschenhülle nähen

Wärmflaschenhülle nähen: So schnell geht flauschig!

Wärmflaschenhülle nähen ist eine kuschelige DIY-Idee. Schnell das kostenlose Schnittmuster herunterladen und los geht’s! Das Wichtigste auf einen Blick Ein selbstgenähter Wärmflaschenbezug ist eine schnelle und einfach Nähidee für Anfänger:innen In dieser Anleitung zeige ich dir, wie du den Bezug für eine Wärmflasche selber nähen kannst Das Schnittmuster für die Wärmflaschenhülle kannst du dir in…
Karostoff zuschneiden und verarbeiten

Karostoff zuschneiden und verarbeiten leicht gemacht

Karostoff zuschneiden und verarbeiten, wie funktioniert das? In diesem Beitrag beantworte ich alle Fragen rund ums Nähen mit karierten Stoffen. Das Wichtigste auf einen Blick Können Anfänger Karostoff verarbeiten? Kleidung selber nähen macht richtig viel Spaß und liegt voll im Trend! Vielleicht gehörst du ja auch zu denjenigen, die es lieben,m ihre eigene, ganz individuelle…
Handtasche nähen

Handtasche nähen: Patternhack mit Tasche Trisch

Handtasche nähen: Hier kommen Anleitung und Schnittmuster für eine wunderschöne kleine Umhängetasche zum Selbernähen! Das Wichtigste auf einen Blick Eine praktische Handtasche ist ideal für alles, was du unterwegs so brauchst. Das Schöne an dieser kleinen Handtasche ist, dass sie auf unserem Schnittmuster für die Kosmetiktasche TRISCH beruht. Deshalb werden dir vielleicht einige Arbeitsschritte bekannt…