Hauptseite Taschen & Täschchen Näh-Anleitung: Taco-Tasche in 2 Größen | mit Schnittmuster

Näh-Anleitung: Taco-Tasche in 2 Größen | mit Schnittmuster

Von Sabine
Näh-Anleitung Taco-Tasche

Näh-Anleitung: Taco-Tasche! hr habt euch von uns ein einfaches Schnittmuster für eine verstürzte Taco-Tasche gewünscht. Gesagt, getan: hier kommt unsere neue Näh-Anleitung Taco-Tasche in 2 Größen.


Unsere Taco-Tasche ist ein echtes kleines Multi-Talent. Durch ihre große Öffnung bietet sie einen guten Einblick in ihr Innenleben – langes Suchen fällt damit weg.


Taco-Tasche eBook

Das eBook für die Taco-Tasche in 2 Größen bekommst du in unserem Shop: Direkt runterladen und losnähen! 🙂

Näh-Anleitung Taco-Tasche

  • Sie ist weich und flexibel, schützt durch aber die aufbewahrten Dinge durch ihre gequiltete Oberfläche.
  • Du kannst sie mit einem einfachen Reißverschluss nähen, du kannst aber auch einem Endlos-Reißverschluss verwenden. 

Näh-Anleitung Taco-Tasche


  • Als Material eignen sich Baumwolle, Jeans, Canvas, Leinen, Mischgewebe – aber auch spezielle Taschenstoffe ergeben eine schicke Taco-Tasche.

Näh-Anleitung Taco-Tasche


In der kleineren Version macht sich die Tasche gut als Taschen-Organizer oder als Makeup-Täschchen für die Handtasche. Wir haben für die rosa– und mintfarbenen Versionen der Tasche Baumwollstoffe von idee.Creativmarkt verwendet.


Näh-Anleitung Taco-Tasche


Die große Tasche eignet sich wunderbar als Kulturbeutel oder Wash Bag.


Näh-Anleitung Taco-Tasche

Wenn du die Taco-Tasche aus Kunstleder nähst, ist sie auch eine Aufsehen erregende Clutch, auf der du auf jeder Dinnerparty glänzen kannst!

Die Maße der fertigen Taco-Tasche betragen

  • in klein: Höhe 11 cm, Tiefe: 7 cm, Länge 21,5 cm
  • in groß: Höhe: 18 cm, Tiefe: 9 cm, Länge: 33 cm
  • Näh-Anleitung Taco-Tasche

Falls du Fragen oder Anregungen hast, schreib mir doch eine eMail, ich helfe dir gerne weiter: sabine@sewsimple.de

Näh-Anleitung Taco-Tasche


Näh-Anleitung Taco-Tasche

Näh-Anleitung Taco-Tasche


Näh-Anleitung Taco-Tasche


Viel Spaß beim Nähen und 

happy simple sewing,

deine Sabine

Wie hilfreich findest du den Beitrag?

Durchschnittliche Bewertung 1 / 5. Anzahl: 1

Bewerte den Beitrag 🙂

4 Kommentare

Ähnliche Beiträge

4 Kommentare

Anja 17. Dezember 2019 - 19:20

Hi du, ich hab eine sehr dumme Anfängerfrage. Wie schaffe ich es dass der Reißverschluss beim nähen der Ecken immer geschlossen ist? Bei der ersten Ecke logisch, da mach ich ihn einfach zu =) aber bei der zweiten Ecke wäre er doch dann der Tupper außerhalb der Tasche? Ich steh da voll auf dem Schlauch und hoffe du verstehst was ich meine=) Liebe Grüße Anja

Antworten
Sabine 17. Dezember 2019 - 19:52

Hallo Anja, kleiner Tipp:
Du kannst den Reißverschluss nach dem Einfädeln einmal komplett durchziehen.
Den Zipper von der Raupe ziehen und neu einfädeln.
Dann ist der Reißverschluss komplett geschlossen.
Hilft dir das weiter?
Liebe Grüße, Sabine

Antworten
Anha 18. Dezember 2019 - 17:35

Danke dir=)!!!

Antworten
Sabine 18. Dezember 2019 - 20:23

🙂

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Um unsere Webseite für dich optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung. Akzeptieren Datenschutz