Taschen selber nähen

Einkaufstasche nähen: Mit Video-Anleitung

von Sabine Schmidt

Hier kommt ein beliebtes Tutorial mit kostenlosem Schnittmuster für eine vielseitige Einkaufstasche! Du brauchst ein schnelles Geschenk für eine Freundin? Oder vielleicht eine Tasche als “Verpackung”? Dann bist du hier genau richtig! Diese tolle Einkaufstasche nähst du noch ganz schnell vor der Geburtstagsparty. Und sie ist so einfach, dass sogar Anfänger sie problemlos nähen können.


Das Wichtigste auf einen Blick

  • In der Anleitung zeige ich dir, wie du eine schöne Einkaufstasche mit Applikation nähen kannst
  • Weil die Taschenform so hübsch und universell einsetzbar ist, sieht sie auch ohne Applikation super aus
  • Die kostenlose Nähanleitung kannst du dir ganz einfach in diesem Beitrag herunterladen
  • In diesem Beitrag findest du zusätzlich eine Videoanleitung zum Nähen der schönen Einkaufstasche
  • Die Einkaufstasche ist ein tolles Näh-Projekt für Nähanfänger, denn sie ist wirklich einfach und super schnell genäht

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


13454133_1037787929630079_1706700315_n

Einkaufstasche nähen – Diese Materialien brauchst du dafür



Aus welchen Stoffen lässt sich die Einkaufstasche nähen?

Die Tasche lässt sich aus vielen unelastischen Stoffen nähen.

Am Besten verwendest du für die Tasche einen festen und stabilen Stoff, damit es die Tasche auch im gut gefüllten Zustand schafft, alle Einkäufe zu tragen.

Diese Stoffe verwende ich besonders gerne zum Nähen der Einkaufstasche:


Wo kann ich mir das kostenlose Schnittmuster für die Einkaufstasche herunterladen?

Zum Schnittmuster für die Einkaufstasche kommst du hier. Mit dabei ist auch eine tolle Eulen-Applikation.

Gratis Download Schnittmuster Einkaufstasche

Wenn dir die Applikation aus dem Video gut gefällt: Hier gibt’s die kostenlose Vorlage für die Stern-Applikation.


eulentasche-4-sewsimple-de

Was ist das Besondere an der Einkaufstasche?

Die Einkaufstasche ist ein tolles und einfaches Projekt für Anfänger.

Sie ist total vielseitig einsetzbar und kann ganz individuell gestaltet werden. Du kannst sie ganz einfach ohne Applikationen aus einem schönen Stoff nähen oder sie mit Applikationen, Textildruck oder Stoffdruck verschönern.

Die Tasche macht nicht nur als Einkaufsbeutel eine tolle Figur. Sie ist ein echtes Raumwunder, und kann auch ganz toll als umweltfreundliche Geschenkverpackung, als Aufbewahrungsmöglichkeit, als Schuhbeutel oder als Wäschebeutel verwendet werden.



Kennst du schon meine Nähanleitungen für den Stoffbeutel, die Japanische Tasche und die Origami Tasche?


Bei Fragen oder Anregungen lass mir gerne einen Kommentar da oder schreib mir eine Email unter hilfe@sewsimple.de


Happy simple sewing

deine Sabine


Häufige Fragen

Ist die Eulen-Applikation auch im Schnittmuster für die Einkaufstasche enthalten?

Ja, die Eulen-Applikation ist im kostenlosen Schnittmuster enthalten. Außerdem kannst du dir in diesem Beitrag eine Vorlage für eine Stern-Applikation herunterladen. Aber auch ganz ohne Applikation sieht die Einkaufstasche wunderschön aus.

Können auch Anfänger die Einkaufstasche nähen?

Ja, die Tasche ist ein tolles Näh-Projekt für Nähanfänger, denn sie ist einfach und schnell genäht. Wenn du einen ganz schnellen Erfolg haben möchtest, kannst du die Einkaufstasche aus einem schönen Stoff natürlich auch ganz ohne Applikation nähen.

Aus welchen Stoffen kann man die Einkaufstasche nähen?

Die schöne Einkaufstasche lässt sich aus vielen unelastischen Stoffen nähen. Gut ist es, einen eher festen Stoff zu verwenden, damit die Tasche auch gut gefüllt mit Einkäufen schön stabil bleibt. Ich benutze für die Einkaufstasche gerne Baumwoll-Webware, Köperstoff und Canvas.

Wie hilfreich findest du den Beitrag?

Durchschnittliche Bewertung 4.7 / 5. Anzahl: 3

Bewerte den Beitrag 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

4 Antworten zu „Einkaufstasche nähen: Mit Video-Anleitung“

  1. Petra

    Hallöchen, nachdem ich das Schnittmuster für die Eulentasche ausgeschnitten habe, musste ich feststellen, dass die Form nicht so aussieht wie sie sein soll. Oder wird im Stoffbruch zugeschnitten ?

  2. Nelchen

    Hallo Sabine, ich willst mich für deine wunderbaren Ideen herzlich bedanken. Ein wenig trägst du „Schuld“ daran, dass ich dem Hobby nähen verfallen bin. Du hast so schöne Ideen und hilfst einer Anfängerin über die Tücken hinweg. Ohne Dich und deine Hilfestellungen hätte ich wahrscheinlich schon aufgegeben. Dankeschön, Dankeschön, Dankeschön.
    Ich brauche aber immer noch ein Schnittmuster. So aus dem Ärmel schütteln kann ich auch das einfachste Projekt noch nicht. Könntest Du mir bitte die Maße für den Einkaufsbeutel mal sagen. Ich habe es nicht geschafft die Inbox zu finden. Lieben Dank und bitte mache weiter so. Ich freue mich immer über Post von Dir. Liebe Grüße Stefanie

    1. Hallo Nelchen, toll, dass du dabei bist!
      Ist gar kein Problem, ich habe dir den Download nochmal deutlicher im Beitrag verlinkt.
      Bekommst das eBook direkt auf meinem Blog. 🙂

Plotter kaufen, welchen Plotter kaufen, Schneideplotter kaufen, Schneideplotter Kaufberatung, Schneidegerät kaufen, Schneidegerät Funktionen, welchen Plotter soll ich kaufen?

Plotter kaufen: Tipps, Geräte & Funktionen

Plotter kaufen: Erfahre in diesem Blogbeitrag alles über die gängigsten Schneideplotter, ihre Funktionen und was du damit machen kannst. Das Wichtigste auf einen Blick Liebäugelst du schon länger mit einem Plotter und kannst dich einfach nicht für ein Gerät entscheiden? Keine Panik, ich gebe dir Fakten und Tipps zu allen gängigen Hobbyplottern auf dem Markt…
Näher dran! – Der SewSimple Näh-Podcast

59 Jacquard-Geschichte(n) aus Lyon – Gast: Luisa Gebauer, MT Stofferie

So schön außergewöhnlich und außergewöhnlich schön: Jacquard-Stoffe im Wandel der Zeit 21. Februar 2024 Man sieht sie überall: Ob auf dem Laufsteg, als edler Vorhang, Hingucker-Abendtäschchen, Blazer, Jacke, Pulli, schillernde Bauchtasche oder hinreißendes Kleid. Aber: Was ist eigentlich das Besondere an Jacquard-Stoffen? Und warum werden so viele dieser edlen Stoffe ausgerechnet in und um Lyon…
Näher dran! – Der SewSimple Näh-Podcast

#58 Nähmythen und was dahinter steckt – Gast: Anja Lia Kübler (BERNINA)

Die Geheimnisse hinter Druckluftspray, Fadenlauf, Nahtzugabe & Co. 14. Februar 2024 Konkret kümmern wir uns diesmal um Nähmythen. Also Dinge, die man mal irgendwo gehört hat und seitdem immer so macht. Oder Sprüche, die in der Näh-Community gebetsmühlenartig wiederholt und schlichtweg falsch sind. Vielleicht fühlst du dich auch beim ein oder anderen Thema regelrecht ertappt….
Näher dran! – Der SewSimple Näh-Podcast

#56 Freies Schneiden: So funktioniert Improv Quilting auf Anhieb! (Gast: Birgit Kühr)

Kreative Patchwork-Technik für Einsteiger und Näh-Abenteurer 🙂 31. Januar 2024 Freies Schneiden ist eine Patchwork-Technik, die manchmal auch Improv Quilting genannt. Dabei werden Stoffstücke und Stoffstreifen freihändig mit dem Rollschneider zugeschnitten. Dadurch entstehen willkürliche Patchwork-Elemente mit natürlicher Anmutung und individuellem Look. Tipps, Projekte & Links zum Thema Tipps, Projekte & Links zum Thema Hier geht’s…
Näher dran! – Der SewSimple Näh-Podcast

#56 Die richtige Nadel für dein Nähprojekt auswählen – Gast: Simone Fuchs-Schulz

Welche Nähmaschinen-Nadel für welches Nähprojekt? SewSimple klärt auf! ∞} .24. Januar 2024 Was bedeuten die Zahlen auf den Nadel-Päckchen? Welche Nadelart eignet sich für welche Maschine? Und welche Nadel sollte für welchen Stoff verwendet werden? Fragen über Fragen. In dieser Podcast-Episode machen Simone und ich einen ersten Aufschlag und klären die wichtigsten Fragen zum Thema…