Wendebeanie nähen mit kostenlosem Schnittmuster QUIST - Beispiel2

Wendebeanie nähen mit kostenlosem Schnittmuster QUIST

von Evelyn

Wendebeanie nähen ist mit dieser einfachen Anleitung auch für Einsteiger ganz easy. Lade dir das kostenlose Schnittmuster herunter und leg los!

Das Wichtigste auf einen Blick

  • In dieser Nähanleitung zeige ich dir, wie schnell und einfach eine Wendemütze nähen kannst
  • Du kannst die Wendebeanie für Kinder und Erwachsene (Kopfumfang: 35 bis 65 cm) nähen
  • Die Wendebeanie ist ein tolles Anfänger-Nähprojekt und punktet mit geringem Stoffverbrauch
  • Den Link für das kostenlose Wendebeanie-Schnittmuster QUIST findest du hier in der Nähanleitung
  • Nählevel: easy
  • Nähzeit: 1-2 Stunden

Eine Wendebeanie ist eine trendige Mütze mit zwei Seiten, die lässig in den Hinterkopf fällt. Sie ist nicht nur funktional, sondern sieht auch richtig cool aus – ein modisches Statement. Sie hält den Kopf warm und begleitet uns in allen Lebenslagen.

Geichzeitig wertet sie jedes Outfit optisch auf. Kein Wunder, dass sie sich zu einem Must-Have der Modewelt etabliert hat. Aber die Wendebeanie ist nicht irgendeine Mütze. Durch ihre zwei Seiten kannst du deinen Stil und dein Outfit je nach Vorliebe variieren. Egal, ob du Lust auf kräftige Farben, auffällige Muster oder ein schlichtes Basic hast – die Wendemütze passt sich immer..

Und das Beste ist, sie ist super schnell genäht und ein tolles Anfängerprojekt mit wenig Stoffverbrauch. Mit unserem kostenlosen Schnittmuster kannst du für Kinder und Erwachsene eine Wendemütze nähen.

Jetzt brauchst du nur noch das kostenlose Wendemützen-Schnittmuster runterladen und loslegen.

Diese Anleitungen könnten dich auch interessieren: Beanie nähen und Babymütze nähen

YouTube Video Wendebeanie nähen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Warum sollte ich eine Wendemütze selber nähen?

Weil sie einfach super schnell genäht ist und du sie individuell deinem Outfit anpassen kannst. Außerdem ist es immer ein tolles Geschenk. Kombiniere zwei Stoffe miteinander nach Lust und Laune und lass deiner Kreativität freien Raum. Weiterhin ist es ein tolles Anfänger- und Nähübungsprojekt für Jersey, was auch kleine Fehler gerne verzeiht.

Wendebeanie nähen mit kostenlosem Schnittmuster QUIST - Beispiel3
Wendebeanie nähen mit kostenlosem Schnittmuster QUIST

Welche Stoffe eignen sich zum Wendemütze nähen?

Um diese Mütze zu nähen sind Jersey-Stoffe ideal. Sie sind schön elastisch, formtreu, lassen sich gut waschen und sind in vielen Designs zu haben. Gerade bei der Wendebeanie kannst du dir hier zwei super gut miteinander kombinierbare Stoffe auswählen. Du kannst auch eine Musterseite und eine unifarbene Seite wählen.

Lesetipp: Jersey mit der Nähmaschine nähen

Du kannst die Beanie aber auch aus anderen Stoffen nähen. Wichtig ist, dass sie dehnbar sind. Gerade bei doppelter Stofflage sollten deine Stoffe nicht zu dick sein.
Möchtest du eine Mütze aus Bündchenstoff nähen, empfehle ich dir meinen Artikel zum Thema Beanie nähen.

In der richtigen Qualität eignen sich auch diese Stoffe: Achte darauf, dass sie nicht zu dick sind. Du kannst aber auch problemlos Sweat und Jersey z. B. mixen.

Meine Empfehlungen für die Wendemütze:

StoffVerarbeitungshinweiseBezugsquelle
Jersey– kann gut mit der Ovi verarbeitet werden
– mit Jersey- oder Stretchnadel nähen
Jersey bestellen
Bündchenware– rollt sich an den Kanten weniger doll als Jersey
– perfekt für Anfänger
– mit 80er Stretchnadel nähen
Bündchenstoff bestellen
Feinstrick– Verarbeitung mit Overlock oder Nähmaschine möglich
– gut: Kantenverstärkung mit Vlieseline H609
– sieht manchmal etwas “erwachsener” aus als Jersey
– mit Stretch-Nadel nähen
Feinstrick bestellen
Sweat– auf dehnbaren Stoff achten
– mit Stretchnadel Stärke 80 nähen
Sweat bestellen
French Terry– in verschiedenen Versionen erhältlich, z. B. mit Viskose
– dünner als klassischer Sweat
– Nähtipps: Mit French Terry nähen
French Terry bestellen

Wichtig ist, den Stoff vor dem Nähen zu waschen. Dann kannst du sicher sein, dass der Stoff bei der ersten Wäsche nicht mehr einläuft oder abfärbt.

Lesetipp: Stoff vor dem Nähen waschen

Wieviel Stoff benötige ich um eine Wendebeanie zu nähen?

Das hängt in erster Linie von der Größe ab, die du nähen möchtest. 30 cm vom Stoffballen reichen für jede Größe. Die volle Breite eines Stoffes liegt meist bei 1,40m. So hast du genug Stoff um auch noch eine zweite Wendebeanie zu nähen. Im Schnittmuster findest du auch eine Verbrauchstabelle für jede Größe. Da kannst du den genauen Stoffbedarf entnehmen.

Wenn du Stoffreste verwenden möchtest, sollten sie eine Größe von 60cm x 30cm haben. Davon benötigst du je Mütze zwei zueinander passende Stücke.

Wendebeanie nähen mit kostenlosem Schnittmuster QUIST - Beispiel1
Wendebeanie nähen mit kostenlosem Schnittmuster QUIST

Maßtabelle und Stoffverbrauch

Den genauen Stoffverbrauch für jede Größe und auch die benötigte Größe selbst kannst du in unsere Maßtabelle ablesen. Wichtig ist, dass du vorab den Kopfumfang ausmisst, damit du die korrekte Größe erwischst.

Übrigens: Nicht jeder Stoff kommt mit der gleichen Elastitzität daher. Eine Dehnbarkeit von Am besten testest du an einem Probestück aus, welche Größe bei deinem verwendeten Stoff am besten sitzt.

Welche Materialien benötige um eine Wendebeanie zu nähen?

In erster Linie Jersey-Stoff. Er nimmt die Feuchtigkeit gut auf und ist angenehm auf der Haut. Außerdem gibt es Jerseystoffe in einer wunderbaren Vielfalt, sodass du nach Lust und Laune kombinieren kannst.

Weiterhin benötigst du:

Was muss meine Nähmaschine können um eine Wendebeanie zu nähen?

In erster Linie benötigst du einen flexiblen Stich. Du kannst den Zick-Zack-Stich, oder Fake-Overlockstich deiner normalen Haushaltsnähmaschine verwenden. Wenn du eine Overlock-Maschine hast kannst du auch diese benutzen.

Verwende eine Nadel für elastischen Stoff. Ich verwende eine Jersey- oder Stretchnadel mit einer 70er oder 75er Stärke. Die Spitze ist wie eine Kugel geformt und schiebt die Webfäden beiseite. So wird der Stoff nicht beschädigt.

Wo finde ich das kostenlose Schnittmuster?

Das Schnittmuster für die Wendemütze kannst du dir in unserem Freebook-Bereich kostenlos herunterladen.

Die Weitergabe des Schnittmusters ist untersagt, ebenso die gewerbliche Nutzung. Falls du nach dem Wendemützen-Schnittmuster genähte Teile verkaufen möchtest, benötigst du eine Lizenz.

Drucke das Schnittmuster auf 100% ohne Seitenanpassung aus. Der Drucker sollte auf “Dokument und alle Markierungen drucken” eingestellt sein, damit auch die Beschriftung auf den Schnitt übertragen wird.

Eine Nahtzugabe von 1 cm ist im Wendebeanie-Schnittmuster bereits enthalten.

Wie kann ich den kostenlosen Schnitt bekommen?

Du möchtest die Wendebeanie nähen? Super! Um auf dieses und über 100 weitere exklusive Freebooks und gratis-Schnitte zugreifen zu können, gehst du am besten wie folgt vor:

  • Zum SewSimple Newsletter anmelden
  • Newsletter-Anmeldung in Bestätigungsmail anklicken: Ja, ich will…
  • Nach Empfang der SewSimple-Willkommensmail bist du offiziell Nähpost-Abonnentin
  • Mit derselben eMailadresse ein Kundenkonto anlegen*
  • Einloggen
  • Auf Downloadlink klicken oder über den Freebookbereich deines Kundenkontos zum Schnittmuster gehen.

Evtl. hilft es auch, die Cookies und den Cache zu löschen, einen anderen Browser oder den Inkognito-Modus zu verwenden oder ein anderes Endgerät. Oft klappt es mit dem PC oder Laptop, wenn es mit dem Handy nicht funktioniert.

Es ist auch immer eine gute Idee, zu überprüfen, ob dein Browser auf den neuesten Stand ist oder ob deine Browsereinstellungen einen Download verhindern. 🙂

  • Bitte habe Verständnis dafür, dass ich das Schnittmuster nicht per eMail verschicken kann. Anfragen dazu kann ich leider nicht beantworten. Umso wichtiger ist es, dass du der Anleitung oben zum Download korrekt folgst.
  • Für Fragen zum Kundenkonto unbedingt einen Blick in die FAQs werfen! 
  • Falls dir der Freebook-Bereich mobil nicht angezeigt wird, hilft es, die Seite am PC aufzurufen. Du kannst aber auch in der mobilen Ansicht nach links wischen und siehst dann den Download-Link. 🙂
  • Solltest du den Newsletter bisher bekommen haben, vorher aber vergessen haben, den Empfang zu bestätigen (das kann aus technischen Gründen passieren, dann hilft es, sich mit dem “Abmeldelink” unten im Newsletter abzumelden, neu anzumelden und dann den Empfang zu bestätigen.

Dann kann es jetzt ja losgehen!

Anleitung Wendebeanie nähen

Wendebeanie nähen – Schritt 1

Drucke das Schnittmuster in der tatsächlichen Größe ohne Seitenanpassung aus, klebe es zusammen und schneide es aus.

Nahtzugabe von 1 cm ist bereits enthalten.

Wendebeanie nähen – Schritt 2

Zuschnitt

Du brauchst:

4 x das Schnittteil

Tipp: Lege den Stoff beim Zuschnitt rechts auf rechts, dann brauchst du ihn anschließend nur noch zusammenstecken.

Wendebeanie nähen – Schritt 3

Lege die Schnittteile bündig rechts auf rechts aufeinander und stecke die Außenkanten ab.

Wendebeanie nähen – Schritt 4

Nähe die Schnittteile mit einem elastischen Stich an den Außenkanten zusammen.

Du kannst den Zick-Zack-Stich deiner Nähmaschine oder die Overlock verwenden.

Achtung: Lasse eine ca. 6cm große Wendeöffnung an einer der Mützen offen

Wendebeanie nähen – Schritt 5

Falte den noch offenen Bereich zwischen den Spitzen auseinander und lege ihn rechts auf rechts zusammen. Die bereits genähte Außennaht soll sich an der Spitze treffen.

Stecke die Kante ab.

Wendebeanie nähen – Schritt 6

Nähe die Kante mit der Overlock oder einem elastischen Stich deiner Nähmaschine ab.

Wendebeanie nähen – Schritt 7

Wende eine der Mützen auf rechts.

Wendebeanie nähen – Schritt 8

Stecke die Mützen rechts auf rechts ineinander. Achte darauf, dass sich die Seitennähte treffen.

Wendebeanie nähen – Schritt 9

Stecke die Mützen rundherum zusammen ab.

Wendebeanie nähen – Schritt 10

Nähe einmal mit der Overlock, oder einem elastischen Stich deiner Nähmaschine drumherum.

Wendebeanie nähen – Schritt 11

Wende die Mütze durch die Wendeöffnung auf rechts.

Wendebeanie nähen – Schritt 12

Schließe die Wendeöffnung mit einem Matratzenstich.

Dieser Stich wird auch als Zaubernaht bezeichnet, da er nahezu unsichtbar ist.
Wie du ihn genau anwendest zeige ich dir in meinem Beitrag Matratzenstich nähen.

Wendebeanie nähen – Schritt 13

Stecke die Mützen ineinander und bügel die Kante gut aus.

Fertig.

Fazit

Eine Wendebeanie ist nicht nur blitzschnell genäht, du kannst auch deiner Kreativität freien Lauf lassen. Nicht immer hat man Zeit für aufwendige Nähprojekte um seine Garderobe aufzupeppen. Mit der selbstgenähten Wendebeanie kannst du dein Outfit im Nu upgraden und zwei unterschiedliche Looks kreieren.

Auch Anfängern gelingt diese trendige Mütze leicht. Durchstöber deine Stoffreste, lauf in den den nächsten Stoffladen und lass dich inspirieren für deine nächste Beanieproduktion.

Viel Spaß beim Ausprobieren und happy simple sewing wünschen

Eve & Sabine

Wendebeanie nähen mit kostenlosem Schnittmuster QUIST, Wendemütze nähen, Mütze nähen, Mütze nähen Schnittmuster kostenlos,

Wie hilfreich findest du den Beitrag?

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl: 17

Bewerte den Beitrag 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

14 Antworten zu „Wendebeanie nähen mit kostenlosem Schnittmuster QUIST“

  1. Bärbel

    Super erklärt und auch bildlich gut dargestellt. Einfach hilfreich.

    1. Freut uns sehr, liebe Bärbel. Vielen Dank! 🙂

  2. Simone

    Ich habe das Schnittmuster gestern ausprobiert. Innen Fleece (kein Polyester) außen Strickstoff (aus einem alten Wollpulli). Leider ist die Mütze viiiiiiel zu groß geworden. Ist das Schnittmuster für diese Stoffarten nicht geeignet? Wie müsste ich es ggf. anpassen?
    LG
    Simone

    1. Hallo liebe Simone, wir schreiben ja im Beitrag ausführlich zu den Stoffqualitäten und ihrer Eignung.
      Wenn du dich daran hälst (und an die Druckanweisungen!), kann gar nicht schiefgehen.
      Hast du evtl. das Kontrollquadrat gar nicht kontrolliert?

      1. Simone

        Also beim Druck stelle ich immer 100% ein. Gerade habe ich nochmal das Schnittmuster mit der fertigen Mütze verglichen und sehe, dass sich der Stoff beim Nähen mit der Overlock gedehnt haben muss. Hast du eine Idee, wie ich das verhindern kann?

        1. Hello liebe Simone, lies dazu gerne mal unsere Beiträge zum Thema Jersey nähen mit der Nähmaschine.

          1. Simone

            Hm, da war jetzt auch nichts Neues dabei, aber es ist ja auch kein Jersey, sondern ein Strickpulli. Bisher hat meine Babylock das noch nie gemacht. Vielleicht muss ich das Differenzial anders einstellen oder ich lasse mal Soluvlies mitlaufen.

  3. Held Barbara

    Sitze schon wieder stundenlang an meinen Handy um den Beanie Schnitt zu bekommen könnte verzweifeln

    1. Hallo liebe Barbara, dann versuch es doch mal mit einem anderen Endgerät. Vielleicht wird dir bei deinem Handy nicht alles angezeigt. 😉

  4. Brigitte Huf

    Ein glückliches und gesundes neues Jahr 2024, für dich, liebe Sabine und dein Team!

    Besten Dank für das kostenlose Schnittmuster für die Wendemütze „Quist“.
    Die Anleitung ist toll erklärt und das Schnittmuster sieht tatsächlich sehr einfach aus.
    Die schönen, aber doch etwas anstrengenden Feiertage sind vorbei und ab morgen hat uns der Alltag wieder.
    Und nun kann auch wieder die Nähmaschine hervorgeholt werden, worauf ich mich schon sehr freue.
    Ich werde gleich meine Stoffkiste durchforsten und schauen, ob ich geeignete Stoffe für dieses Projekt finde.
    (Entschuldigt, dass mein Kommentar so lange ist, aber wenn ich einmal beim Schreiben bin, finde ich schwer ein Ende 🙈😂)
    Wünsche eine schöne, kreative und produktive erste Jännerwoche.
    LG aus Österreich, Brigitte🥰🙋🏻‍♀️

    1. Hallo liebe Brigitte, wie schön, dass du direkt ein Projekt gefunden hast, mit dem du kreativ ins neue Jahr starten kannst. Viel Spaß! 🙂

      1. Brigitte Huf

        Ich danke dir vielmals 😊

  5. Edith

    Das ist eine super Beschreibung

Plotter kaufen, welchen Plotter kaufen, Schneideplotter kaufen, Schneideplotter Kaufberatung, Schneidegerät kaufen, Schneidegerät Funktionen, welchen Plotter soll ich kaufen?

Plotter kaufen: Tipps, Geräte & Funktionen

Plotter kaufen: Erfahre in diesem Blogbeitrag alles über die gängigsten Schneideplotter, ihre Funktionen und was du damit machen kannst. Das Wichtigste auf einen Blick Liebäugelst du schon länger mit einem Plotter und kannst dich einfach nicht für ein Gerät entscheiden? Keine Panik, ich gebe dir Fakten und Tipps zu allen gängigen Hobbyplottern auf dem Markt…
Näher dran! – Der SewSimple Näh-Podcast

59 Jacquard-Geschichte(n) aus Lyon – Gast: Luisa Gebauer, MT Stofferie

So schön außergewöhnlich und außergewöhnlich schön: Jacquard-Stoffe im Wandel der Zeit 21. Februar 2024 Man sieht sie überall: Ob auf dem Laufsteg, als edler Vorhang, Hingucker-Abendtäschchen, Blazer, Jacke, Pulli, schillernde Bauchtasche oder hinreißendes Kleid. Aber: Was ist eigentlich das Besondere an Jacquard-Stoffen? Und warum werden so viele dieser edlen Stoffe ausgerechnet in und um Lyon…
Näher dran! – Der SewSimple Näh-Podcast

#58 Nähmythen und was dahinter steckt – Gast: Anja Lia Kübler (BERNINA)

Die Geheimnisse hinter Druckluftspray, Fadenlauf, Nahtzugabe & Co. 14. Februar 2024 Konkret kümmern wir uns diesmal um Nähmythen. Also Dinge, die man mal irgendwo gehört hat und seitdem immer so macht. Oder Sprüche, die in der Näh-Community gebetsmühlenartig wiederholt und schlichtweg falsch sind. Vielleicht fühlst du dich auch beim ein oder anderen Thema regelrecht ertappt….
Näher dran! – Der SewSimple Näh-Podcast

#56 Freies Schneiden: So funktioniert Improv Quilting auf Anhieb! (Gast: Birgit Kühr)

Kreative Patchwork-Technik für Einsteiger und Näh-Abenteurer 🙂 31. Januar 2024 Freies Schneiden ist eine Patchwork-Technik, die manchmal auch Improv Quilting genannt. Dabei werden Stoffstücke und Stoffstreifen freihändig mit dem Rollschneider zugeschnitten. Dadurch entstehen willkürliche Patchwork-Elemente mit natürlicher Anmutung und individuellem Look. Tipps, Projekte & Links zum Thema Tipps, Projekte & Links zum Thema Hier geht’s…
Näher dran! – Der SewSimple Näh-Podcast

#56 Die richtige Nadel für dein Nähprojekt auswählen – Gast: Simone Fuchs-Schulz

Welche Nähmaschinen-Nadel für welches Nähprojekt? SewSimple klärt auf! ∞} .24. Januar 2024 Was bedeuten die Zahlen auf den Nadel-Päckchen? Welche Nadelart eignet sich für welche Maschine? Und welche Nadel sollte für welchen Stoff verwendet werden? Fragen über Fragen. In dieser Podcast-Episode machen Simone und ich einen ersten Aufschlag und klären die wichtigsten Fragen zum Thema…