Hauptseite Näh-Anleitungen Schlüsselband nähen: Das perfekte Last-Minute-Geschenk!

Schlüsselband nähen: Das perfekte Last-Minute-Geschenk!

Von Sabine
Schlüsselband nähen

Schlüsselband nähen: Mit diesen 6 genialen Tricks zauberst du im Handumdrehen professionell aussehende Geschenke in letzter Minute!


Schlüsselbänder und Schlüsseltäschchen sind beliebte Geschenke, die du wirklich in allerletzter Minute nähen kannst.

Und sie kommen einfach immer gut an. Kein Wunder: Die praktischen Schlüsselanhänger sehen nicht nur stylisch aus, sie lassen sich auch herrlich individuell gestalten.

Zum Beispiel mit einem schicken Webband mit Lieblings-Stadt, Lieblings-Hobby, in der bevorzugten Farbe oder einem coolen Spruch! Mein Städte-Webband habe ich übrigens bei Hemmers gefunden.

Schlüsselband nähen

Anleitung: Schlüsselband nähen

Mein Schlüsselband ist blitzschnell genäht und echt einfach. Das macht es zu einem tollen Projekt für Näh-Anfänger!

Ich habe übrigens im Sinne der Nachhaltigkeit auf Kunststoffgurte verzichtet und lieber auf Baumwoll-Gurtband zurückgegriffen. Die kupfernen Schlüsselband-Clips habe ich hier gefunden.

Das brauchst du zum Nähen

Schlüsselband nähen

Mit 6 Tricks zum perfekten Schlüsselband: So geht’s!

Trick Nr. 1

Als erstes brauchst du das Wondertape.

Warum mache ich das so?

Ich arbeite bei diesem Projekt nicht mit Stecknadeln, weil sie immer für eine Ungenauigkeit sorgen, indem sie den Stoff an der Einstichstelle weiten.

Klebe das Wondertape in der Mitte des Gurtbandes auf.

Schlüsselband nähen

Ziehe die Trägerfolie ab und fixiere das Webband mittig auf dem Gurtband.

Schlüsselband nähen

Trick Nr. 2

Nähe das Webband mit einem langen Geradstich auf das Webband.

Warum mache ich das so?

Weil lange Stiche immer professioneller und gleichmäßiger aussehen als kurze. Probier’s aus! 🙂

Für den Oberfaden kannst du einen Farbe wählen, die zum Webband passt oder es schön kontrastiert.

Ich habe mit kontrastigem Unterfaden genäht, weil sich dadurch ein zusätlicher Hingucker an der Innenseite der Schlaufe ergibt.

Schlüsselband nähen

Beim Nähen orientiere ich mich an der Außenkante des Gurtbandes.

Schlüsselband nähen

Schlüsselband nähen

Schlüsselband nähen

Trick Nr. 3

Lege jetzt das Gurtband an den kurzen Kanten links auf links bündig aufeinander.

Fixiere die Schlaufe mit einer kurzen Naht.

Warum mache ich das so?

Weil die meisten Ungenauigkeiten beim Schlüsselband durch das Verrutschen entstehen! Ein Schlüsselband “lebt” davon, dass es perfekt aussieht. Das stellen wir mit diesem kleinen Trick sicher.

Schlüsselband nähen

So sollte es jetzt aussehen:

Schlüsselband nähen

Trick Nr. 4

Bevor du das Schlüsselband in den Clip schiebst, solltest du die kurzen Kanten begradigen.

Warum mache ich das? Weil schiefe Kanten dafür sorgen, dass das Schlüsselband nicht im rechten Winkel in den Clip schieben. Und genau das ist es ja, was wir erreichen wollen. 😉

Schlüsselband nähen

Trick Nr. 5

Jetzt ist es so weit! Schiebe die Gurtband-Schlaufe in den Clip.

Und zwar soweit, dass die Kante des Gurtbands innen an die Wölbung des Clips.

Nimm jetzt die Zange zur Hand und drücke den Clips ganz zart ein Stückchen zusammen.

Warum mache ich das so?

Weil die Gurtband-Schlaufe damit fixiert ist, sich gleichzeitig aber noch korrigieren lässt. Hier arbeite ich noch nicht wirklich mit Druck.

Und damit ich genau sehe, wo noch nachjustiert werden muss, verzichte ich bei diesem Arbeitsschritt auf das Stoffstück, das im nächsten Schritt eingesetzt wird.

Schlüsselband nähen

Trick Nr. 6

Wenn du mit der Position des Gurtbands zufrieden bist, kannst du den Clips endgültig befestigen.

Schnapp dir einfach ein kleines Stück Stoff und lege es um den Clip.

Warum mache ich das so?

Der Stoff wirkt wie ein Polster zwischen Zange und Clip. Und er verhindert, dass der Clip Dellen bekommt oder verkratzt.

Schließe den Clip mit gleichmäßigem, festem Druck.

Wie vermeide ich Kratzer auf dem Schlüsselband-Rohling?

Extra-Tipp: Alternativ kannst du auch die Zange mit Malerkrepp umwickeln. Dadurch behält sie trotzdem ihren Gripp, zerkratzt aber das Metall nicht.

Snaply bietet auch eine beschichtete Zange speziell für Schlüsselband-Rohlinge an.

Schlüsselband nähen

Fertig! 🙂

Schlüsselband nähen

Gefällt dir dieser Beitrag?

Lass mir gerne einen Kommentar da, wenn du magst.

Happy simple sewing,

deine Sabine

Schlüsselband nähen

Wie hilfreich findest du den Beitrag?

Durchschnittliche Bewertung 4.5 / 5. Anzahl: 268

25 Kommentare

Ähnliche Beiträge

25 Kommentare

Melitta Stegmaier 20. November 2019 - 11:25

Hallo Sabine, wieder ein tolles Geschenk und super beschrieben. Du hast Ideen die jeder nachmachen kann, auch noch sehr schön sind.
Auch ich habe schon Schlüssel Anhänger zum Verschenken gemacht, nur etwas anderst.
Ich fechte Kordeln, das gefällt mir auch sehr gut, nähe noch eine kl. Tasche dazu für “Parkmünzen”.
Ich freue mich schon auf deine neuen Ideen.
Schönen Tag noch.
LG Melitta

Antworten
Sabine 20. November 2019 - 15:34

Hallo Melitta,
so ein kleines Goodie kann man immer brauchen, oder?
Wie kann ich mir die Idee mit den geflochtenen Kordeln vorstellen?
Liebe Grüße
Sabine

Antworten
Ursula Laier 27. November 2019 - 19:54

Hallo Sabine,
herzlichen Dank für diese sehr guten Tricks ! Es sind, wie Du sagst, Kleinigkeiten, aber gerade sie machen aus dem Schlüsselband ein professionelles Geschenk. Ich habe bereits welche genäht, hatte dabei aber immer wieder Schwierigkeiten beim anbringen des Clips.
Generell bringst Du immer wieder tolle Empfehlungen! Ganz herzliche Grüße, Uschi

Antworten
Sabine 27. November 2019 - 20:31

Dankeschön für Rückmeldung und Kompliment, liebe Ursula! 🙂

Antworten
Melitta Stegmaier 20. November 2019 - 19:15

Hallo Sabine, Kordeln z.b schwarz, weiß, rot ,gelb, diese vier farben Kordel habe ich mir gekauft, je 100 Meter” Nähkaufhaus”.
Da ich diese Kordeln auch für meine kl. Handy Taschen nehme.
Ich flechte aus 3 Kordel z.b. schwarz/rot/gelb(gold) Deutschlandfarben oder schwarz/weiß, daraus Schlüssel Anhänger, nehme einen Schlüsselring, verknotet diesen, an den Enden die Üerstehen, nähe ich Perlen oder Kordel Stopper. Die Kordeln sind 3mmm dick. Die kl. Taschen nähe ich passend aus Reststoffe.

Antworten
Sabine 20. November 2019 - 20:13

Klingt total interessant, Melitta!
Kannst mir gerne mal ein Bild schicken, wenn du magst.
Liebe Grüße, Sabine

Antworten
Melitta Stegmaier 21. November 2019 - 18:16

Hollo Sabine,
du bekommst ein kl. Päckchen von mir
LG.Melitta

Antworten
Sabine 22. November 2019 - 6:35

Jetzt machst du mich neugierig, Melitta! 🙂

Antworten
Sabine 24. November 2019 - 8:45

Hallo Melitta,
deine Post ist angekommen, vielen lieben Dank dafür!
Das ist ja eine raffinierte Idee, das Schlüsselband direkt mit Münztäschchen auszustatten. 🙂
Liebe Grüße, Sabine

Antworten
Ingrid 24. November 2019 - 22:12

Hallo Sabine,

Das sind super Tricks, mit denen ich mich auch endlich mal an Schlüsselanhänger trauen will.
Ich möchte auch gern Baumwollband nehmen, dein Link zeigt aber nur welche mit 38mm an, die Schnallen passen für 30mm. Das sind doch dann 8mm Zuviel? Auf deinen Fotos passt aber alles super. Kannst du mir etwas raten? Möchte ungern bestellen und dann ist es doch das falsche…..

Liebe Grüße Ingrid

Antworten
Sabine 24. November 2019 - 23:21

Hallo Ingrid,
na klar, das Angebot wechselt öfter. Ich habe hier ein Gurtband mit 30mm für dich, schau mal.
Liebe Grüße, Sabine

Antworten
Moni 27. November 2019 - 20:06

Wenn Metallteile nicht durch Zangen o.Ä. verkratzen sollen, wickle ich immer 2-3 Runden Malerkrepp rum. Kann man auch um die Zange machen. Rutscht nicht weg und lässt sich rückstandslos entfernen.

Antworten
Sabine 27. November 2019 - 20:31

Eine tolle Idee, Moni! Teste ich mal! 🙂

Antworten
Christina E. 27. November 2019 - 20:15

Liebe Sabine,
danke für deinen Beitrag! Deine Schlüsselanhänger gefallen mir sehr gut.
Ich habe auch schon häufig Webbänder mit Städtemotiven genäht.
Da die Oberkante häufig in weiß und die Unterkante in schwarz gewebt ist, habe ich mir auch noch die Mühe gemacht und habe den Oberfaden angepasst, also weißes bzw. schwarzes Garn gewählt – im Sinne der Perfektion 😉
Dies soll ein klitzekleiner Vorschlag sein und keine Kritik!!
Liebe Grüße aus Hamburg,
Christina

Antworten
Sabine 27. November 2019 - 20:30

Hallo Christina, eine super Idee! Dankeschön, das werde ich bei Gelegenheit mal testen! 🙂

Antworten
Angela Schröder 28. November 2019 - 9:48

Hallo Sabine, danke für die tolle Anleitung und den Link für das Zubehör. Das Schlüsselband ist ein tolles give away, welches sich auch noch super personalisieren lässt. Das werde ich auf jeden Fall nacharbeiten. Eine super Idee, vielen Dank dafür. LG Angie
p.s. die Idee von Melitta finde ich auch spannend, wenn ich mir auch nicht genau vorstellen kann, wie sie es meint. Schade, dass es kein Bild dazu gibt.

Antworten
Sabine 28. November 2019 - 10:19

Hallo Angela, vielen Dank für deine liebe Rückmeldung, ich freu mich, dass dir die Anleitung gefällt!
Melittas Schlüsselband ist geflochten. Die Enden hat sie mit Kordelstoppern gearbeitet.

Antworten
Annett Kruppa 28. November 2019 - 7:34

Wunderbare Tipps!
Ich wollte schon immer so etwas nähen, jetzt mache ich es endlich mal!
Liebe Grüße Annett Kruppa

Antworten
Sabine 28. November 2019 - 7:52

Oh, das freut mich sehr, Annett!
Viel Spaß beim Nähen! 🙂

Antworten
Rinninger 28. November 2019 - 20:03

Hallo Sabine,

Ich hab gerade deine tollen Tips gesehen bezüglich dem Schlüsselanhänger.
Ich wollte dir 5 Sterne geben und bin beim Anklicken der Sterne aus Versehen auf Bewertung gekommen und so hast du nur 1 Stern bekommen was totaler Quatsch ist und auch nicht in meinem Sinne ist.
Es tut mir so leid und ich würde gerne die Bewertung ändern weiß nur nicht wie?
Nur dass du das weißt, ich versuche das noch zu Ändern..
Lg und mach weiter so… ich finde solche Tips ganz toll. Hab mich noch die getraut so einen Schlüsselanhänger zunähen, aber dank deiner Anleitung werde ich es versuchen

Antworten
Sabine 28. November 2019 - 22:32

Hallo Annette, das ist total lieb, danke!
Ich schaue mal, ob ich das noch ändern kann.
Auf jeden Fall freut es mich sehr, dass mein Beitrag dich ermutigt hat, mit einem neuen Projekt durchzustarten! 🙂
Liebe Grüße, Sabine

Antworten
Maria 29. November 2019 - 1:31

Merci pour cette belle idée. Petit cadeau sympa !

Antworten
Sabine 29. November 2019 - 6:17

Je suis content que cette idée te plaise! Merci pour ton commentaire. 🙂

Antworten
Gisela Stump 4. Dezember 2019 - 13:20

Super Idee mit den Städte-Webbändern! Und so gut beschrieben, danke liebe Sabine!

Antworten
Sabine 4. Dezember 2019 - 14:28

Dankeschön! 🙂

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Um unsere Webseite für dich optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung. Akzeptieren Datenschutz