Hauptseite Näh-Anleitungen Schnell was nähen: Die schönsten Anleitungen unter 10 Minuten

Schnell was nähen: Die schönsten Anleitungen unter 10 Minuten

Von Sabine
Schnell was nähen

Schnell was nähen: Manchmal hat man Lust auf ein unkompliziertes NähProjekt, das richtig Spaß macht! Hier kommen die schönsten Anleitungen, die im Handumdrehen gezaubert sind!


Schnell was nähen: Die schönsten Anleitungen unter 10 Minuten

Ruckzuck genäht und super praktisch: Das ist vor allem Anfängern wichtig, wenn sie sich nach einem geeigneten Näh-Projekt umschauen.

In diesem Beitrag habe ich die schönsten und einfachsten Anleitungen zusammengestellt, die du in unter 10 Minuten nähen kannst. Viele dieser Näh-Ideen eignen sich übrigens auch sehr gut zum Upcyclen!

Also: Zugeschnitten, fertig, los! 🙂

Täschchen aus Kunststoff nähen

Nicht nur für Näh-Kram eine gute Idee! So ein fix genähtes Täschchen aus Kunststoff sammelt zuhause und unterwegs viele Kleinigkeiten – und zeigt dir auch ohne dass du es öffnest, was es alles in sich hat. Praktisch!

Hier geht’s lang, wenn du noch viiiiel mehr Kosmetiktaschen nähen willst! 🙂

Schnell was nähen

Duftkissen mit Lavendel nähen

Die perfekte Idee für Schnellnäher: Duftige Lavendelkissen sind im Handumdrehen fertig! Sie vertreiben Motten aus dem Kleiderschrank und sollen sogar lindernd bei Kopfschmerzen wirken. Wenn das kein Grund ist, fix ein paar der würzig duftenden Kissen zu zaubern!

Schnell was nähen

Taschentüchertasche nähen

Ein absoluter Klassiker: die Tatüta!  Sie ist in Nullkommanix genäht und immer ein tolles Geschenk!

Das Schnittmuster gibt’s kostenlos hier auf SewSimple – mit passendem NähVideo!

Meine Tatüta hat einen hübschen Schwung – und raffinierte Origami-Ecken.Schnell was nähen

Armstulpen nähen

Kuschelige Armstulpen sind neben Loops meine Lieblings-Accessoires für die kalte Jahreszeit. Grund genug für eine Anleitung, mit der du dir selber lässige Armstulpen nähen kannst!

Das Schnittmuster kannst du dir gratis herunterladen – und die Stulpen selbst werden verstürzt genäht. Das geht fix und sieht richtig professionell aus!Schnell was nähen

Wandtasche aus Filz nähen

Eine Näh-Idee, die mich nachhaltig begeistert, weil sie so vielseitig ist! Fünf Stoffteile und ebenso viele Nähte – die Wandtasche im Hygge-Stil ist blitzschnell genäht und sieht großartig aus! Probier’s aus!Schnell was nähen

Kosmetiktasche nähen

Sie ist süß, trendy und lässt sich in allen möglichen Größen herstellen. Die Boxy Bag! Und sie ist so einfach zu nähen, dass du nicht mal ein richtiges Schnittmuster brauchst.

Alles, was du brauchst, ist ein DIN A3-Blatt! So hat die Boxy Bag die richtige Größe, um als Kulturtasche, Aufbewahrung für deine Näh-Utensilien oder Make up  zu dienen.

Für die vermutlich schnellste Kosmetiktasche der Welt gibt`s übrigens auch ein Näh-Video, in dem alles genau erklärt wird (findest du im Beitrag).

Schnell was nähen

Spültuch nähen

Perfekt um Reste von Kaffeesack oder Jute zu verarbeiten. Und natürlich für Stoffreste! Dass die Spültücher dabei auch optisch jedem gekauften Exemplar den Rang ablaufen ist da fast schon eine Nebensache!Schnell was nähen

Tischset nähen

Selbst genähte Platzdeckchen machen auf dem Esstisch richtig was her. Du musst ja nicht verraten, dass du zum Nähen eines hübschen Tischsets weniger als 10 Minuten gebraucht hast!

Mach es dir ganz einfach, indem du sie mit einem einfachen Stoffstreifen einfasst. Das sieht schnieke aus und ist fix genäht!Schnell was nähen

Etui für’s Notizbuch nähen

Damit hast du Stifte, Büroklammern und Post-Its immer zur Hand: Das praktische Stiftemäppchen wird mit dem Gummiband einfach am Notizbuch befestigt. Kuli-Suche war gestern. 🙂Schnell was nähen

Tassenteppich nähen

Zugegeben: Wenn du, so wie ich, den Mug Rug aus vielen Stoffresten nähst, brauchst du vielleicht ein paar Minuten mehr. Wenn du ihn blitzschnell zaubern willst, nähst du den Tassenteppich nur aus einem Stoff.

Schnittmuster und Anleitung kannst du dir hier auf dem Blog runterladen.schnell was nähen

Kinderhose nähen

Wer sagt, dass man keine schnelle Kleidung nähen kann? Unsere Kinderhose Lee ist im Nu fertig – und einfach zuckersüß!

Sie wird mit der Overlock genäht, das geht ganz besonders schnell.

Du kannst die Kinderhose (für die ich mir übrigens auch ein passendes Basic-Shirt ausgedacht habe!) aber auch mit einer normalen Nähmaschine zaubern! Einfach Schnittmuster runterladen und loslegen! 🙂Schnell was nähen

Kissenhülle nähen

So geht relaxen: Der schnell gezauberte Kissenbezug lässt sich durch den eingenähten Reißverschluss ganz einfach abziehen und waschen!

Genäht wird die Kissenhülle mit Overlock oder Nähmaschine.Schnell was nähen

Schlüsselband nähen

Selbst genähte Schlüsselbänder und Münztäschchen machen sich richtig gut als schnelles Geschenk! Wie cool, wenn man dafür direkt noch ein paar hübsche Stoffreste verwerten kann, oder?

Meine Schlüsselbänder schaffen auch Anfänger locker – und sie sehen einfach wunderschön aus!Schnell was nähen

Handytasche nähen

Filz ist das perfekte Material für schnelle Näh-Ideen! Weil es nicht ausfranst kann es einfach offenkantig verarbeitet werden. So bleibt anschließend mehr Zeit für die Deko! 🙂

Übrigens lassen sich für die Handytasche auch gut Webband-, Leder oder Korkstoff-Reste verwenden!Schnell was nähen

Stiftemäpchen nähen

Wo wir gerade von Filz sprechen: Auch für mein gedrehtes Stiftemäppchen eignet sich Filz wunderbar! Du kannst das raffiniert gedrehte Mäppchen aber auch toll aus Kunstleder, Texipap oder SnapPap nähen.

schnell was nähen

Schnullerband nähen

Als kleines Mitbringsel zur Geburt – oder einfach mal so zwischendurch: Schnullerbänder und Spucktücher sind perfekte Geschenke für frischgebackene Eltern!

Genäht werden sie einfach aus Stoffresten und ein bisschen Bügeleinlage. Dadurch werden die Nuckibänder nicht so schnell lappig, wenn sie mit Sabber in Kontakt kommen. 🙂Schnell was nähen

Täschchen nähen

Unglaublich, wie schön so eine 10-Minuten-Tasche ausschauen kann, oder? Sie wird mit aufgesetztem Reißverschluss genäht. Dadurch kommt der hübsche Zipper mal so richtig zur Geltung!

Die Tasche ist innen einfach mit Zickzackstich oder Overlock versäubert. Wenn du die Nähte mit Schrägband einfasst, sieht es noch sauberer aus – dafür solltest du dann aber ein paar Minuten extra einplanen! 😉

Schnell was nähen

Gefällt dir meine Zusammenstellung der schnellsten Näh-Ideen?

Sag mir in den Kommentaren gerne, was du denkst! 🙂

Happy speedy sewing,

deine Sabine

Schnell was nähen

Wie hilfreich findest du den Beitrag?

Durchschnittliche Bewertung 4.2 / 5. Anzahl: 161

22 Kommentare

Ähnliche Beiträge

22 Kommentare

Elke Borker 23. Februar 2019 - 12:12

Liebe Sabine ich würde so gerne die Miss Mini Money nähen, finde aber keine Schnittvorlage im Netz. Kannst du mir da weiterhelfen? Du hast ja ein Video darüber gemacht.
Übrigens finde ich deine Beiträge total super 😀
Liebe Grüße- Elke

Antworten
SewSimple 23. Februar 2019 - 18:55

Hallo Elke, vielen Dank für das Lob!
MiniMoney ist kein Schnittmuster von uns, da kann ich gerade nicht weiterhelfen, tut mir leid.
Liebe Grüße!

Antworten
Annelie Greese 23. Februar 2019 - 14:16

Super tolle Anregungen!
Vielen Dank!
LG Annelie

Antworten
SewSimple 23. Februar 2019 - 18:53

Vielen Dank! 🙂

Antworten
Stefanie 24. Februar 2019 - 10:40

Ich muss auch mal sagen 💭, ihr macht hier eine tolle Arbeit… tolle seite, tolle Anleitungen, tolle Artikel…
Vielen Dank für Eure Mühe.
LG

Antworten
SewSimple 24. Februar 2019 - 13:50

Dein Lob freut mich riesig, Stefanie! Vielen, vielen Dank! 🙂

Antworten
Isa 7. März 2019 - 23:10

Ganz tolle Anregungen dabei, bin über Deine tollen Spültücher hier gelandet und nun schon seit ner Stunde am stöbern. Was mich wahnsinnig brennend interessieren würde bei den Stulpen liegt ein Paar rechts einzeln, was ist denn das für ein geiles STöffchen?
Und das Osterhasenkissen wird diese Ostern ganz bestimmt in die “Nester” meiner Kinder hoppeln.
Liebe Grüße Isa

Antworten
SewSimple 8. März 2019 - 5:40

Hallo Isa, freut mich, dass du auf SewSimple fündig geworden bist.
Ja, das Stöffchen ist wirklich klasse, oder?
Leider nicht mehr zu haben.
Du kannst aber mal nach Kunstfell mit Folienprint schauen. Vielleicht wirst du fündig. 🙂
Ganz liebe Grüße, Sabine

Antworten
Mar 14. März 2019 - 15:41

Hallo, da freu ich mich aber, dass ich diese Seite mit den vielen kleinen Nähprojekten gefunden habe, Manchmal hat man doch einfach etwas Zeit und Lust, mal wieder etwas scnell zu nähen. Da kommen diese vielfältigen Anregungen gerade richtig. Dankeschön!

Antworten
SewSimple 14. März 2019 - 19:13

Vielen, vielen Dank für das tolle Lob, Mar! Ich freu mich ganz doll!

Antworten
Sandra 28. März 2019 - 0:09

Uebe Sabine mit Freuden schaue nach deinen Mails du hast so super Ideen und Lösungen fur so manches Problem mir geliefert, was mir die Zeit vertrieben hat allein beim lesen umd stöbernn in deinen Links als ich 9 Wochen im Kh lag, umd jetzt beim nach nähen, ich bin Design
Näherin bei Kaidso- onlinekursen vllt hast du davon schon mal was gehört.
Ich kann zur zeit noch nicht wie fruher Stunden an der Maschine sitzen,aufgrund einer Rücken op, einer krebs Erkrankung und meinem Lupus ich versuch diese grad so zu erziehen das mir das hoffentluch bd wieder moglich ist, ich habe mal Größe 60 getragen und derzeit 52 bis 54 und finde es toll das du auch an uns Melfen denkst dein Jeanslatzrock den du mal vorgestellt hast ist mega toll auch im rolli zu tragen.
Bitte mach immer so weiter

Liebe grusse Sandra

Antworten
SewSimple 28. März 2019 - 5:49

Liebe Sandra,
deine Nachricht rührt mich ganz doll.
Ich freue mich, dass dir meine Anregungen und Ideen helfen.
Und dass du meine Schnitte magst, finde ich natürlich auch Klasse! 🙂
Klar mache ich weiter, gar keine Frage. Hab immer mehr Ideen als Zeit.
Aber hey, jetzt wünsch ich dir erstmal gute Genesung und alles Liebe.
Deine Sabine

Antworten
Sandra 6. April 2019 - 7:20

Liebe Sabine,
Danke für deine Antwort. Deine Idee mit dem minibugwleisen ist mega das gab ich mir gleich bestellt und kann es kaum erwarten is der nette Mann in gelb mir das bringt.
Und nochmal vielen Dank ich freu mich täglich über deine mails😊
Liebe Grüße Sandra

Sabine 6. April 2019 - 7:39

Vielen Dank für deinen lieben Kommentar, Sandra. Ich freu mich riesig! 🙂

Ute Schwandner 27. März 2019 - 8:40

Ich Nähanfängerin und hoffe einfache Anleitungen zu bekommen .

Antworten
Andrea 15. April 2019 - 23:31

Hallo Sabine,
so, jetzt aber:):) ich freue mich jedes mal riesig, wenn ich eine mail von dir i meinem emailfach habe. Die Anleitungen sind toll, einfach so super und verständlich erklärt, dass es wirklich auch Nähanfänger hinkriegen.
Deine mails schreibst du immer so super lieb:)
Deine Tips und Tricks sind super:) werde mich jetzt mal nochmals an das jersey nähen wagen, aufgrund deines Tips mit dem Obertransportfuß, heijjeijei, was hab ich schon alles ausprobiert und wieder und wieder hats nicht geklappt. Ich musste schmunzeln, über deinen Beitrag, jersey nähen:) denn so gings mir auch:(
Mach weiter so, ich finde dich toll
Liebe Grüße aus dem Schwarzwaldrand:)
sendte dir Andrea

Antworten
Sabine 16. April 2019 - 5:13

So eine wunderschöne Nachricht am frühen Morgen! Da kann mein Start in den Tag ja nur gut werden!
Danke, danke, danke, liebe Andrea! 🙂
Ja, Jersey ist ein richtiger Angstgegner. Meine Janome ist in dieser Hinsicht auch eine kleine Zicke:
Wenn ich es nicht richtig anstelle, verspeist sie immer die Nahtanfänge. 🙂

Antworten
elvira bornheim-weil 16. April 2019 - 4:19

liebe sabine, ich kann mich nur anschließen. deine seite ist absolut topp. die anleitungen ganz toll erklärt.
ich habe eine frage, hast du schon einmal eine quilt-beschreibung gemacht. wenn ja wo finde ich die. mache bitte weiter so. besonders wir anfängerinen brauchen dich. vielen dank und ein frohes osterfest. glg elvira

Antworten
Sabine 16. April 2019 - 5:10

Hallo Elvira, vielen Dank für deine liebe Worte!
Klar, eine Anleitung für eine Patchworkdecke findest du natürlich auch hier auf dem Blog. 🙂
Liebe Grüße, Sabine

Antworten
Jutta 21. Juli 2019 - 17:12

Liebe Sabine,
ich bin ganz begeistert von deinen kleinen Täschchen.ob es z.B. das Kosmetiktäschchen oder die kleine Geldtasche ist. Es macht richtig Spaß, sie zu nähen. Sie sind so schnell und unkompliziert zu nähen. Noch eine Idee von mir: Für die kleine Geldtasche habe ich zwei verschiedenfarbige Seiten vom Endlosreißverschluss verwendet. Auf deiner Facebookseite habe ich sie schon gepostet.
Hast du nicht auch mal Lust, ein cooles Brillenetui zu entwerfen?

Antworten
Jutta Piepmeyer 19. Oktober 2019 - 20:34

Hallöchen, habe gerade deine Seite entdeckt, mit Kleinigkeiten für Nähanfängerinnen. Ich hätte großes Interesse etwas weihnachtliches zu nähen. Hast du da auch ein paar Ideen und Schnittmuster.

Liebe Grüße
Jutta Piepmeyer

Antworten
Sabine 20. Oktober 2019 - 8:27

Hallo Jutta, toll, dass du zu SewSimple gefunden hast!
Na klar, wie wäre es mit süßer Wichtel-Deko, Faltsternen, Anhängern aus Stoff oder einem hübschen Adventskalender?
Ich wünsche dir eine schöne Vorweihnachtszeit.
Liebe Grüße
Sabine

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Um unsere Webseite für dich optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung. Akzeptieren Datenschutz