Anleitung Ösen einschlagen

Ösen anbringen: Das Einschlagen von Ösen Schritt für Schritt erklärt

von Sabine Schmidt

Ösen anbringen kann beim ersten Versuch eine echte Herausforderung sein. Mit unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung meisterst du das Einschlagen von Ösen ganz locker.

Wir haben 2 Produkte getestet: Die Ösen von Prym und die von der Firma Lux (gibt’s bei OBI).

Vom Prinzip her werden beide Ösen ähnlich eingeschlagen. Wir zeigen euch beide Verfahren. Es gibt auch spezielle Zangen, mit denen man die Ösen zusammendrücken kann. Wir haben uns für die Hammer-Methode entschieden, weil den eigentlich jeder daheim hat. 🙂

Bilderanleitung: Ösen mit Prym anbringen

Du benötigst dafür – natürlich: Eine Packung Ösen in der Größe deiner Wahl.

Außerdem benötigst du einen Hammer und eine dämpfende Unterlage (wir haben eine Kork-Fliese verwendet).

Anleitung Ösen einschlagen

Werkzeug zusammensetzen

Bevor du die erste Öse anbringst, setzt du dein Werkzeug zusammen.

Schau dir mal das Plastik-Teil genauer an. An einer Seite ist es ein wenig angeschrägt. Diese Seite kommt nach oben. Die flache Seite liegt hinterher beim Einschlagen der Öse fest auf.

Nun kannst du die beiden Metallteile einsetzen:

Anleitung Ösen einschlagen

Beliebte Nähtricks

Loch in den Stoff stanzen

Mit diesem Werkzeug kannst du jetzt ein Loch in den Stoff (wir haben Kunstleder verwendet) stanzen.

Denk dran: Die flache Seite des Werkzeugs kommt nach unten. Achte darauf, ganz gerade von oben auf das Metallteil in der Mitte zu schlagen – nicht von der Seite. Dann wird’s schief. 😉

Anleitung Ösen einschlagen

Metall gegen Plastik tauschen

Jetzt tauscht du das eine Metallteil gegen das Plastikteil aus.

Das zweite Metallteil bleibt, wo es ist.

Anleitung Ösen einschlagen

So sieht das dann aus:

Anleitung Ösen einschlagen

Die Öse selbst besteht aus zwei Teilen. Die legst du jetzt wie auf dem Foto auf das Werkzeug.

Anleitung Ösen einschlagen

Den flachen Teil unter das Loch schieben

Schiebe jetzt den flachen Teil des Werkzeugs vorsichtig unter das vorgestanzte Loch und schiebe den Metallrand der Öse durch das Loch.

Den oberen Teil des Werkzeugs klappst du vorsichtig darüber. Achte darauf, dass das Ösenteil nicht verrutscht. Also beim Schließen des Werkzeugs alles gut festhalten!

Anleitung Ösen einschlagen

Der Hammer kommt zum Einsatz

Fest zusammendrücken und mit dem Hammer 3 – 4 mal kräftig draufschlagen.

Und: Immer direkt von oben schlagen, nicht von der Seite!

Anleitung Ösen einschlagen

Das Ergebnis

Anleitung Ösen einschlagen

So sieht es dann von vorne aus: 

Und so von hinten:

Anleitung Ösen einschlagen

Hat doch gut geklappt, oder?

Sicherheitshalber solltest du ein paarmal an einem Stoffrest üben, bevor du deine frisch genähten Taschen mit Ösen verzierst. Dann bist du auf der sicheren Seite! 😉

Bilder-Anleitung: Ösen mit Lux anbringen

Wichtiger Hinweis: Die Ösen von Lux haben uns nicht so gut gefallen.

Das liegt zum Einen daran, dass das Werkzeug sehr unscharfe Löcher stanzt.

Und zum Anderen, dass die Ösen sich sehr schwer einschlagen lassen – und auch nach viel Anstregungung zum Teil immer noch scharfen Kanten hatten.

Falls du dennoch Ösen von Lux verwenden willst, so geht’s:

Das Werkzeug besteht in diesem Fall nur aus einem kleinen schwarzen Plastikteil, in das das Metallteil mit der Kuppe eingesetzt wird.

Das Metallteil mit dem Loch legst du unter den Stoff. Das Teil mit der Kuppe kommt obenauf.

Ein paarmal mit dem Hammer draufschlagen, um ein Loch zu stanzen.

Auf dem Foto siehst du schon: Bei uns hat das nicht so toll geklappt!

Anleitung Ösen einschlagen

Dann den unteren Teil der Öse (mit dem hohen Rand) auf das Metallteil mit dem Loch legen.

Den Rand der Öse ein wenig durch das gestanzte Loch schieben.

Anleitung Ösen einschlagen

Den Ring der Öse auf dem Plastikteil platzieren, vorsichtig über dem unteren Teil der Öse ausrichten und mit mehreren Hammerschlägen (direkt von oben) befestigen.

Anleitung Ösen einschlagen

So sieht’s dann aus.

Anleitung Ösen einschlagen

Optimal ist das nicht – wir würden auf jeden Fall wieder zu den Ösen von Prym greifen.

Nach ein paar Versuchen waren die Ergebnisse wirklich zufriedenstellend. 🙂

Das kannst du dir in unserer Nähanleitung zum Maritimen Rucksack anschauen!

Übrigens: Man kann Ösen auch nähen, hast du das gewusst? Eine Anleitung dazu findest du hier auf meinem Blog!

Happy simple sewing,

deine Sabine

Wie hilfreich findest du den Beitrag?

Durchschnittliche Bewertung 4.7 / 5. Anzahl: 14

Bewerte den Beitrag 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Jersey nähen mit der Nähmaschine

Jersey nähen mit der Nähmaschine: Die 10+ besten Tipps & Projekte

Jersey nähen: Mit unseren Tipps und Anleitungen kannst du Jersey spielend leicht auf der Nähmaschine verarbeiten. Was ist Jersey? Jersey ist ein weicher gestrickter oder gewirkter Stoff, der auf großen Industriestrickmaschinen hergestellt wird. Als Maschenware ist er dehnbare und deshalb besonders für Kleidung geeignet. Jersey kann aus Baumwolle, Leinen, Sojagarnen, Viskose und anderen Materialien bestehen….
Stoffe vor dem Nähen waschen

Stoffe vor dem Nähen waschen: Ja, nein, vielleicht?

Stoffe vor dem Nähen waschen – ja oder nein? Die Geheimnisse rund um das Vorbereiten von Stoff vor dem Nähen lüften wir in diesem Beitrag. Warum du Stoffe vor dem Nähen waschen solltest Vorwaschen bedeutet, dass du den Stoff mit derselben Temperatur in die Waschmaschine steckst, mit der auch das fertige Kleidungsstück gewaschen werden soll….
Kimono nähen

Kimono nähen in 7 einfachen Schritten

Kimono nähen ist ganz easy und macht Spaß. Mit meinem Schnittmuster mit Anleitung kriegen’s auch Einsteiger locker hin. Kimonos sind für mich echte Lieblingsteile, die ich trage, wenn ich mich lässig, locker und einfach wohl fühlen will. Sie sind nicht nur blitzschnell und easy genäht – sie lassen sich auch wunderbar kombinieren. Ob zu Röcken,…
Teetasche nähen

Teetasche nähen mit kostenlosem Schnittmuster TEEPORELLO

Teetasche nähen: Mit dieser Anleitung mit kostenlosem Schnittmuster kannst du ganz einfach eine praktische und hübsche Teebeutel-Tasche nähen. Das Wichtigste auf einen Blick Eine gute Tasse heißen Tee gehört für mich einfach zu einem entspannten Tag dazu. Erst recht wenn das Wetter draußen kalt und schmuddelig ist. Aber auch im Sommer ist ein kalter Früchtetee…
Stoffscheren Test

Stoffscheren Test: Die besten Scheren in allen Preisklassen & worauf es beim Kauf ankommt

Stoffscheren Test: Die richtige Schere für dein Nähprojekt! Ich teste verschiedene Stoffscheren, vergleiche die Ergebnisse und gebe Hinweise zum Scherenkauf. Das Wichtigste auf einen Blick Meine Empfehlungen: Die 3 Stoffscheren-Testsieger Die beste Stoffschere ist die Kai 7250, weil sie nicht nur unglaublich leise und präzise schneidet und mit allen Materialien spielend fertig wird, sondern weil…

Der große SewSimple Jahresrückblick: Das war 2022

In diesem Jahresrückblick möchte ich mit dir das Jahr 2022 Revue passieren lassen. Und vielleicht findest du auch das ein oder andere Projekt, das deinem wachsamen Auge bisher entgangen ist? Was ist das für ein verrücktes Jahr, von dem wir uns jetzt verabschieden. Mit der Hoffnung im Herzen, dass das nächste bessere Nachrichten für uns…