Taschen selber nähen

Stoffreste nähen: 12+ coole Näh-Ideen!

von Sabine Schmidt

Wer viel näht kennt das: Ein Haufen bunter Stoffreste – und keine Idee, was man damit machen soll. Hier kommen 12+ coole Ideen zum Nähen aus Stoffresten!

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Es gibt viele tolle Näh-Ideen, die sich gut zur Verwertung von Stoffresten eigenen
  • Die vorgeschlagenen Näh-Projekte eignen sich auch toll als Geschenke
  • Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, es ist für jeden Geschmack etwas dabei
  • Die verschiedenen Näh-Ideen gelingen auch Anfängern im Handumdrehen

In diesem Beitrag stelle ich dir 12+ tolle Näh-Ideen zur Stoffreste-Verwertung vor, die auch Näh-Anfängern garantiert gelingen: Topflappen, Patchwork-Decken, Schnullerband, Nähmaschinen-Haube, Kosmetiktasche, und und und 🙂

Stoffreste verwerten

Jersey Reste verwerten: Slips selber nähen

Wenn du, so wie ich, gerne mit Jersey nähst, dann kennst du das sicher auch: Am Ende jedes Shirts ist noch ein ganzes Stück Stoff übrig. Viel zu schade zum wegwerfen.

Weißt du, was ich aus den schönen Jersey-Resten zaubere? Zauberhafte Slips!

Jersey Reste verarbeiten

Log Cabin Topflappen nähen

Je bunter desto WOW, oder? Ich liebe es, Topflappen zu nähen. Und: Topflappen zu verschenken. Jeder braucht sie eben. Und sie lassen sich so herrlich individuell gestalten!

Nähen aus Stoffresten

 

Patchwork-Decke nähen aus Stoffresten

Lange Stoffstreifen, Schrägband und eine Decke aus Baumwoll-Fleece. Mehr braucht es nicht für eine kuschelige Patchworkdecke. Stell die Farben nach Lust und Laune zusammen – und näh dir einen kunterbunten Quilt mit dem schönen Gefühl, dass du etwas ganz einzigartiges kreierst!

Nähen aus Stoffresten

 

Schnullerband aus Stoffresten nähen

So süß wie nützlich: Ein Schnullerband verhindert, dass der heißgeliebte Schnuller verloren geht. Es wird ganz einfach mit einem Clip an der Kleidung des kleinen Lieblingsmenschen befestigt. Und ist ruckzuck genäht.

Nähen aus Stoffresten

Nähmaschinen-Haube nähen

Ein bisschen verrückt – aber soooo witzig: Meine Nähmaschinen-Haube aus Stoffresten mit vielen bunten Schleifchen. Wenn du es nicht ganz so verspielt möchtest, tausche die Schleifchen durch hübsche Kam Snaps! 🙂

Nähen aus Stoffresten

 

Kosmetiktasche aus Stoffresten nähen

Kombiniert mit ein bisschen Kunstleder oder Glitzer-Vinyl werden aus Stoffresten die coolsten und edelsten Kosmetiktaschen! Ein schicker Knopf oder eine feine Applikation – und die Sache ist perfekt!

Nähen aus Stoffresten

 

Tasche aus Vinyl nähen

Eine meiner ersten Anleitungen – und eine, auf die ich immer noch total stolz bin: Die Tasche aus Vinyl. Ich nähe sie sehr gerne in unterschiedlichen Größen als Reise-Organizer. So haben Kosmetika, Wäsche, Socken und Kleinkram einen festen Platz – und ich behalte den Durchblick!

Nähen aus Stoffresten

Pfauenkissen nähen aus Stoffresten

Inzwischen ist bei all meinen Freundinnen ein bunter Pfau eingezogen – und jeder für sich ist ein kleines Kunstwerk. Durch die unendliche Fülle an Kombinationen aus Stoffen, Farben und Texturen ist jedes meiner Pfauenkissen ein Unikat. Und super einfach zu nähen. So richtig schwer ist eigentlich nur, sie hinterher zu verschenken… 😉

Mesh-Beutel für Obst & Gemüse

Stoffkiste leeren und gleichzeitig noch was für die Umwelt tun? Kein Problem mit diesen schicken Mesh-Beuteln. Blitzschnell genäht lassen sie sich fix waschen und wieder verwenden. Damit bist du die Königin des Wochenmarkts, wetten? 😉

Nähen aus Stoffresten

Armstulpen aus Jerseyresten nähen

Natürlich lassen sich auch aus Jersey-Resten geniale Kleinigkeiten zaubern! Wie zum Beispiel meine herrlich wärmenden Armstulpen. Kombiniert mit Teddyplüsch oder Fleece steht deinem Trip zum Nordpol nichts mehr im Wege. 😉

Nähen aus Stoffresten

 

Pyramiden-Täschchen

Eigentlich sind es ja keine Pyramiden sondern Tetraeder. Trotzdem: Wenn man Pyramiden-Täschchen sagt, weiß gleich jeder, was gemient ist. Sie sind perfekt zum Vernähen von schönen Stoffresten. Und sehen einfach nur Spitze aus, oder?

Nähen aus Stoffresten

Schlüsselband aus Stoffresten nähen

Eine meiner liebsten Näh-Ideen für Stoffreste: individuell gestaltete Schlüsselbänder. Gleichzeitig sind diese schicken Teile auch mal ein nettes Geschenk für Männer – die kommen bei unseren farbenfrohen Näh-Exzessen ja manchmal ein bisschen kurz. 🙂

Nähen aus Stoffresten

Mug Rugs aus Stoffresten nähen

Meine geliebten Stoffreste vernähe ich total gerne zu Mug Rugs – manchmal weren sie auch Tassenteppiche genannt. Viele bunte Stoffreste machen aus deinem Tassenteppich ein echtes Einzelstück. Ein passendes Schrägband bildet einen feinen Rahmen, in dem deine Stoffreste srilvoll aufgehoben sind.

Nähen aus Stoffresten

Voll inspiriert?

Hol dir noch mehr Inspirationen und stöbere in meinen Nähanleitungen.

Happy simple sewing,
deine Sabine

Häufige Fragen

Sind die Näh-Ideen zur Verwertung von Stoffresten auch für Anfänger geeignet?

Auf jeden Fall! Die aufgelisteten Ideen sind allesamt sehr gut für Anfänger geeignet und super Projekte für Einsteiger 🙂

Eignen sich die Näh-Ideen auch für Geschenke?

Na klar! Alle der Nähprojekte eignen sich ganz toll zum Verschenken, da ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Kann ich auch ganz kleine Stoffreste für diese Projekte verwerten?

Ja, das kannst du! Schau dir mal die verschiedenen Vorschläge an, da ist bestimmt auch etwas für deine ganz kleinen Stoffreste dabei!

Wie hilfreich findest du den Beitrag?

Durchschnittliche Bewertung 4.3 / 5. Anzahl: 156

Bewerte den Beitrag 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

10 Antworten zu „Stoffreste nähen: 12+ coole Näh-Ideen!“

  1. iCH LIEBE MEINE STOFRESTEN UND KAUFE NIE ETWAS NEUES, NUR WAS ICH NICHT SELBER MACHEN KANN – ABER ICH BIN SOOO VILD MIT DEINE IDEEN…IMMER..
    LILIAN VON DK

    1. So ein lieber Kommentar, Lilian! Dankeschön.

  2. Ich verwende meine Stoffreste meistens für Puppenkleidung und Patchworkdecken. Für diese Tipps bedanke ich mich sehr. Besonders die Idee mit der Nähmaschinenhaube hat es mir angetan. Für meine neue Singer passen keine der im Handel verfügbaren Koffer oder Trolleys, also muss ich mich Anders behelfen.

    1. Klasse, das freut mich! 🙂

  3. ?‍♀️ Vielen lieben Dank für deine /euren Ideen. So gut erklärt. LG aus Bonn Andrea

    1. Super gerne, Andrea! 🙂

      1. Auch ich, aktiver Mann / 77 nähe seit jahrzehnten und sammle stets meine Stoffreste und habe schon riesige Patchworkdecken und -zig bunte Taschen und auch Bilder & Windows-Quilts genäht und viel Freude geschenkt. Gerne schicke ich mal Beispiele….ich freue mich aber stets auch über neue -Deine- Ideen. MfG.

        1. Lieber Siegfried, vielen Dank, wir freuen uns sehr über deinen Kommentar!
          Das hört sich nach wundervollen Näh-Projekten an, wir freuen uns sehr über deine Beispiele!
          Liebe Grüße!

  4. Halli hallo ich suche das Schnittmuster für die Taschentuchtasche mit Origami Ecken wo finde ich das
    Lg Ulrike

    1. Hallo Ulrike, hier ist es: TaTüTa mit Origami-Ecken
      Liebe Grüße!

Bauchtasche nähen

Bauchtasche nähen: Die 20+ alles entscheidenden Kniffe!

Bauchtasche nähen: Hier kommen die besten Tipps und Tricks zum Nähen cooler Hüfttaschen und Cross-Body-Bags. Mit Bauchtaschen-Schnittmuster und Nähanleitung. Das Wichtigste auf einen Blick In diesem Beitrag verrate ich dir die besten Tipps und Tricks zur perfekten Bauchtasche Schnittmuster und Anleitung für Sling Bag JUNIS kannst du dir direkt hier auf dem Blog herunterladen Ich…
Baby-Bummie nähen

Baby-Bummie nähen: Schnittmuster und Anleitung

Eine Baby-Bummie ist super easy. Alles was du brauchst ist ein bisschen Lieblingsstoff, ein Schnittmuster und eine anfängertaugliche Anleitung. Und schon kann’s losgehen! Das Wichtigste auf einen Blick Wir schauen uns an, welche Stoffe für eine Baby-Bummie geeignet sind Du lernst Bündchen und Mitwachsbündchen zu nähen (und wirst baff sein, wie einfach das ist) Du…
Overlockbuch Näh doch einfach Overlock

Das Overlockbuch von SewSimple ist da!

Ein Overlockbuch von SewSimple? Yesss! “Näh doch einfach Overlock” ist am Start! Erfahre jetzt alles über Inhalte, Hintergründe und Entstehungsprozess des beliebten Grundlagen-Buchs. Ein Overlockbuch von SewSimple? Nach dem überwältigenden Erfolg des ersten Nähbuchs “Näh doch einfach”, das 2021 im Frechverlag erschienen ist, war mir sofort klar: Ein Overlockbuch muss her. Im ersten Buch dreht…
Ordnerhülle aus alter Jeans nähen

Ordnerhülle nähen: Jeans-Upcycling meets Quilt-as-you-go

Ordnerhülle nähen ist eine perfekte Idee für persönlich gestaltete Ordner. Schau dir an, wie du daraus ein Jeans-Upcycling-Projekt oder eine Hülle mit Patchwork-Charakter machen kannst. Das Wichtigste auf einen Blick Upcycling ist eine tolle Möglichkeit, die Umwelt und deinen Geldbeutel zu schonen eine Ordnerhülle schont deine Ordner und schützt die Kanten und Ecken außerdem bietet…
Tasche mit Boden nähen

Tasche mit Boden nähen: Projekttasche Hiro

Tasche mit Boden nähen: Eine hervorragende Idee, wenn deine Tasche einen sicheren Stand bekommen soll. Wie das funktioniert zeige ich dir in dieser Anleitung mit kostenlosem Schnittmuster für eine praktische Projekttasche. Das Wichtigste auf eine Blick In diesem Beitrag zeigt dir Simone vom Nähcafé am Wasserturm, wie du eine praktische und handliche Projekttasche nähen kannst…

Nähen

Nähen ist ein wunderschönes Hobby. Darin sind sich alle einig, die erst einmal den Einstieg geschafft haben. Aber nicht nur das: Nähen ist so nützlich! Egal, ob du dir künftig tolle Taschen nähen oder deine Kleidung selber schneidern oder reparieren möchtest: Ein bisschen Näh-Wissen und einfache Grundlagen – mehr brauchst du gar nicht, um an der Nähmaschine durchzustarten, versprochen! Und dabei ist Nähen lernen gar nicht…