Hauptseite Taschen & Täschchen Anleitung: Taco-Tasche nähen

Anleitung: Taco-Tasche nähen

Von Sabine
Taco-Tasche nähen - SewSimple.de

Die Taco-Tasche ist ein echter Alleskönner! Mini wird sie zum winzigen Begleiter, in dem du Labello, Tampons oder Pillendöschen aufbewahren könnt. Maxi ist kann sie zur Kulturtasche werden, in der Zahnpasta und Makeup stilvoll transportiert werden. Das Prinzip ist ganz einfach: Ein Kreis Innenstoff, ein Kreis Außenstoff, mit Schrägband eingefasst, Reißverschluss per Hand eingenäht, Ecken abgesteppt, eingeklappt, festgenäht und fertig! Mit unserer Anleitung kannst du dir ganz einfach selbst eine süße Taco-Tasche nähen!


Wenn du die Taco-Tasche nähen möchtest, benötigst du:

Übrigens: Aus der Taco-Tasche kannst du ganz einfach ein zuckersüßes Tampon-Täschchen nähen.


Taco Tasche nähen

Der Innenstoff: Ich habe mich für einen taubenblauen Taschenstoff entschieden, dessen Rückseite mit Polyesternetz verstärkt ist. Das gibt der Tasche zusätzlich Stand, ohne sie steif zu machen. Aus dem Innenstoff schneidest du einen Kreis in der gewünschten Größe aus.


Taco Tasche nähen

Ein Stück Stoff zuschneiden – es sollte etwas größer als der Kreis des Innenstoffs sein. Auf die Rückseite Vlieseline 640 bügeln.


Taco Tasche nähen

Jetzt zeichnest du mit einem Trickmarker oder einem wegbügelbaren Stift diagonale Linien auf – ich habe Quadrate mit einer Kantenlänge von 5 cm markiert. Anschließend steppst du den Stoff mit einem Geradstich ab. Es sieht toll aus, wenn du dafür farblich passendes (oder kontrastierendes) Nähgarn verwendest.


Taco Tasche nähen

Nachdem du den Stoff abgesteppt hast, schneidest du ihn ebenfalls zu einem Kreis zu – in derselben Größe wie der Kreis für den Innenstoff.


Taco Tasche nähen


  • ITaco Tasche nähen

    Innen- und Außenstoff werden links auf links zusammengelebt, festgesteckt und mit Schrägband rundherum eingefasst. Dann faltest du den Kreis zusammen, markierst die Mitte und nähst über die gesamten Länge den Reißverschluss ein. Das machst du am besten per Hand.


    Taco Tasche nähen

    Du wendest die Tasche und misst 3 cm von der Spitze im rechten Winkel. Setz eine Markierung und näh dann die Ecke ab. Falte die abgenähte Spitze nach innen um, forme die Ecken schön aus und näh die Spitze innen fest.


    Taco Tasche nähen


    Taco Tasche nähen

    Fertig! Das Ganze kannst dunatürlich auch in mini machen!


Na? Einfach, oder?

Wie du die Taco-Tasche mit 2-Wege-Zipper nähst, zeigen wir dir in dieser Anleitungin dieser Anleitung.

Falls du Tipps zum Stoffe-Kauf brauchst: HIER haben wir Einkaufs-Tipps für dich zusammengestellt.

Unser eBook mit der verstürzten Version der Taco-Tasche in 2 Größen bekommst du bei Makerist.


Happy Simple Sewing!

deine

Sabine

Wie hilfreich findest du den Beitrag?

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl:

10 Kommentare

Ähnliche Beiträge

10 Kommentare

Silvia Sil 7. August 2016 - 20:58

Leider kann ich eine Anleitung zur Taco Tasche nähen nicht finden….sie sieht so toll aus….
LG Silvia

Antworten
SewSimple 7. August 2016 - 22:06

Hallo Silvia, du hast vollkommen recht: anscheinend wird das Tutorial nicht richtig angezeigt. Wenn du auf die Punkte unten auf der Seite klickst, siehst du zumindest schon mal die Bilder und die Machart. Da müssen wir schnellstens nochmal bei. Danke fürs Bescheid-Geben! Wir kümmern uns! Liebe Grüße, Sabine

Antworten
Janine Seidler 17. November 2016 - 13:03

Hallo Sabine,

auch ich finde das Tutorial der Taco-Tasche nicht. Habe diese Taschen schon mehrmals genäht, aber glaube, Deine Anleitung ist besser! Mich interessiert brennend der Arbeitsgang ab Reißverschluss…
Bitte setzt die Anleitung dazu nochmal online! Weihnachten steht vor der Tür…

DANKE!

Lieben Gruß,
Janine

Antworten
SewSimple 17. November 2016 - 19:31

Hallo Janine, super, dass du uns Bescheid gibst! Wir haben nachgebessert und das Tutorial überarbeitet! Viel Spaß beim Nähen und liebe Grüße, Sabine

Antworten
Janine Seidler 14. Dezember 2016 - 1:33

Hallo Sabine,

mit meinem letzten beiden Taco-Taschen bin ich nicht 100%ig zufrieden gewesen…und nun stehe ich wieder vor diesem Reißverschluss-einnähen-Problem!
“…Innen- und Außenstoff werden links auf links zusammengelebt, festgesteckt und mit Schrägband rundherum eingefasst. (Ich verstehe ab hier nicht wirklich!) Dann faltest du den Kreis zusammen, markierst die Mitte und nähst über die gesamten Länge den Reißverschluss ein. Das machst du am besten per Hand. (Wieso? Und woher kommt das Stück Stoff neben den Reißverschluss auf rechts sichtbar? …Schrägband?!…)
Dazu wünsche ich mir UNBEDINGT mehr Details – zumindest in Textform, wenn mit Bildern grad nicht möglich. Möchte gern noch 3 Taschen zu Weihnachten verschenken!…

Lieben Gruß,
Janine

Antworten
SewSimple 14. Dezember 2016 - 6:35

Hallo Janine, vielen Dank für deine Nachricht. Ich finde auch, dass das Tutorial verbesserungswürdig ist. Wir werden da zeitnah nochmal nachzusteuern. 😉 Liebe Grüße, Sabine

Antworten
Janine Seidler 15. Dezember 2016 - 15:47

…ich warte ganz gierig –
Und DANKE schon mal vorab!

Lieben Gruß,
Janine

Antworten
SewSimple 17. Dezember 2016 - 22:54

Hallo Janine, es ist soweit! Schau mal hier: https://sewsimple.de/update-taco-tasche-naehen-anleitung/

Liebe Grüße, Sabine

Antworten
Janine Seidler 20. Dezember 2016 - 9:54

VIELEN HERZLICHEN DANK!
Ergebnisse werde ich aber erst im Neuen Jahr zusenden – muss jetzt nähen und den Rest bis zum Feste hinkriegen… 😉

Erholsame Feiertage und einen gelungenen Rutsch ins Neue Jahr!

Bis dahin –
Janine

SewSimple 21. Dezember 2016 - 16:37

Hallo Janine, gern geschehen, ich freu mich, dass dir das Tutorial gefällt! Schöne Feiertage und liebe Grüße, Sabine

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Um unsere Webseite für dich optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung. Akzeptieren Datenschutz